Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (350)
Bewertungen filtern
350 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
109
160
57
18
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
109
160
57
18
6
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 350 Bewertungen
Bewertet vor 5 Wochen

Wir sind hier auf dem Weg nach Wien spontan auf halber Strecke eingekehrt. Das Hotel liegt direkt am Eingang der Fußgänger Zone. Aktuell beherbergt man überwiegend älteres Publikum, da wohl die meisten Fahrrad Touristen sind. Das erste Zimmer wurde uns für knappe 100€ angeboten - ohne Frühstück, da wir uns quasi nur noch aus 2 Frühstückszeiten eine Zeit aussuchen durften - entweder sehr spät oder sehr früh... das verneinten wir. Das erste Zimmer war recht dunkel und muffig mit zwei getrennten Betten - nicht unseres. Wir ließen uns noch ein alternatives (Eck-)Zimmer zur Fußgänger Zone zeigen, was schöner und heller und größer war aber recht laut. So blieben wir hier und können keine weitere Beurteilung abgeben, da wir nicht im Hotel aßen sondern nur übernachtet haben. Das Haus insgesamt ist etwas in die Tage gekommen - da könnte man daran arbeiten. Die Dame am Empfang war nett, aber durch einen Dienst alleine auch überlastet. Insgesamt ist eine Note 3....

Aufenthaltsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Msteinbuechel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juli 2020 über Mobile-Apps

Hat eigentlich alles gepasst.
Preis/Leistungsverhätnis.
Personal freundlich und hilfsbereit.
Zimmer sauber.
Man sollte nur nicht die Zimmer zur Straße nehmen.(laut bei offenem Fenster)
Frühstück war ok.
Coronamäßig lief auch alles gut.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
Reiseart: als Paar
Danke, 377friedrichd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juni 2020 über Mobile-Apps

War mit meiner Freundin ein Wochenende in Passau. Wir haben 2 Nächte im weißer Hase verbracht. Das Hotel liegt am Rande der Altstadt, alles war zu Fuß gut erreichbar. Unser Zimmer war sehr gemütlich und das Badezimmer modern, neu. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ausreichend, lecker, man konnte leider nicht alles essen, so vielfältig war das Angebot. Es war ein Besuch wert. Gerne wieder...

Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Reiseart: mit Freunden
Danke, emauelat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juni 2020

Nettes Hotel im Zentrum von Passau.
Sehr freundlich an der Rezeption und beim Frühstück.
Zimmer ist sauber und schön, genau richtig für einen Städtetrip.
Das Hotel hat auch eine dazugehörige Tiefgarage, etwas teuer für meinen Geschmack aber trotzdem praktisch.

Aufenthaltsdatum: Juni 2020
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Mario_Wieser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. März 2020

Zunächst: die Lage des Hotels ist genial. Mitten in der FGZ und alle Sehenswürdigkeiten (auch die Veste und die Wallfahrtskirche Mariahilf) sind zu Fuß erreichbar; die Sehenswürdigkeiten im Altstadtbereich zwischen Donau und Inn sowieso. Und wer zwischendurch eine kleine Rast machen möchte: in der Altstadt gibt es genug Möglichkeiten. Also: Lage unschlagbar. Die TG ist bei Abfahrt recht eng aber machbar. Wer ein wirklich großes Auto (> 5 m) hat, muss obacht geben. Ob man pro Tag 15 € verlangen MUSS, sei dahingestellt. Die Stellplätze sind groß genug. Wir waren im März für ein WE im Hotel, da war es ruhig, obwohl am Sa. eine größere Reisegruppe kam. Also auch da kann man nichts sagen. Die Zimmer waren sauber und wer sich ein DZ bucht und für ein oder zwei Nächte mit getrennt stehenden Betten leben kann (wovon eines davon breiter ist...), wird auch da nichts dagegen haben. Hervorzuheben: das Frühstück. Die Angebotsbreite verdient wirklich Respekt; allein die Pflanzerl (handlich klein, warm, mutmaßlich kälberne...) waren schon ein Gedicht. Alle anderen Speisen waren richtig gut. Wer da meckert, sollte seinen Frühstückstisch zu Hause als Maßstab nehmen, überlegen und dann erst meckern. Das Personal am Empfang war freundlich und für Auskünfte zu kleinen Ausflügen immer kompetent. Einziger Wermutstropfen: Wenn im Prospekt steht, dass eine Sauna vorhanden ist und man an einem kühlen Abend gerne einen oder zwei Gänge machen würde und dann vor einer Infrarotkabine steht - ja, dann ist man m.E. zu recht enttäuscht. Aber: Schwamm drüber, insgesamt überwiegt das Positive.

Aufenthaltsdatum: März 2020
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kurt S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen