Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfektes Mittagessen zur Feier unserer standesamtlichen Trauung”

Schloßcafé im Palmenhaus
Tisch reservieren
2
So., 29.11.
20:00
Platz Nr. 231 von 3 625 Restaurants in München
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: $ 8 - $ 30
Küche: Speiselokal, Deutsch, Café
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Besondere Anlässe
Optionen: Frühstück, Spätabends, Reservierung möglich
Beschreibung: Speisecafé und Restaurant – Genuß pur! Ob zum Frühstück, Mittagessen oder Kaffee und Kuchen mit Ihrer Familie, mit Freunden, zum festlichen Anlass oder beim gemeinsamen Ausflug Warme Küche: 11.00 – 15.30 Uhr
Bewertet vor 4 Wochen

Anfang September haben wir mit zwölf Gästen unsere standesamtliche Hochzeit bei einem Mittagessen im Schlosscafé im Palmenhaus gefeiert. Angefangen vom ersten Kontakt, über die Vorbereitung bis hin zum Tag unserer Trauung hat die Abstimmung mit dem Schlosscafé perfekt geklappt.

Sehr unkompliziert haben wir per Telefon/Mail einen Termin ausgemacht und die Rahmendaten für unsere Feier abgestimmt. Wir haben eine individuelle Auswahl des Menüs besprochen, den Platzierungswunsch je nach Wetter festgelegt (drinnen / draußen) und Kleinigkeiten geklärt (z.B. Blumen über dem Hausfloristen „Blumen Adler“).

An unserem besonderen Tag hat alles perfekt gepasst. Bei 24 Grad und Sonnenschein hatten wir eine schön eingedeckte Tafel auf der Terrasse des Schlosscafés.

Als Vorspeise gab es einen sommerlichen Blattsalat mit Kirschtomaten & Mini-Mozzarella-Kugeln. Als Hauptgang gab es zur Wahl (I) Medaillons vom Schweinefilet mit Pfefferrahm, Herzoginkartoffeln und Gemüse aus den Königlichen Hofgärten; (II) Tranchen von der Rinderlende mit Kartoffelpüree und Gemüse; (III) Linguine mit Steinpilzrahm oder (IV) Ravioli gefüllt mit Ziegenkäse, Honig-Buttersoße und Parmesanchips. Die Gäste hat es besonders gefreut, dass die Küche auch auf individuelle Wünsche bei den Beilagen eingegangen ist. Zum Nachtisch gab es ein Dessert nach Wahl – hier kann man bei den Windbeuteln und dem Kaiserschmarrn des Schlosscafés nichts falsch machen. Begleitet wurde das Essen mit einer je nach Gericht passenden Weinauswahl an Weißwein (Riesling, Grüner Veltliner), Roséwein (Don Pino) und Rotwein (Zweigelt Exquisit).

Hervorzuheben ist der gute Service im Schlosscafé. Die Corona-Auflagen & das Hygienekonzept wurden alle gewissenhaft umgesetzt und eingehalten. Auch bei der Herausforderung des sonnigen Tages und der wandernden Sonne wurde eine kreative Lösung gefunden, damit kein Gast in der prallen Sonne sitzen musste (siehe Bild :-)).

Alle unsere Gäste und wir blicken mit voller Freude auf die tollen Tag unserer standesamtlichen Trauung zurück und es freut uns, dass sich alle im Schlosscafé im Palmenhaus rundum wohlgefühlt haben. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch im Schlosscafé im Palmenhaus!

Besuchsdatum: September 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Florian D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (366)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

2 - 6 von 366 Bewertungen

Bewertet vor 4 Wochen

Wir haben unsere Hochzeit im Palmenhaus gefeiert und kurzum kann man sagen: Alles war perfekt!
Bereits der Anbahnungsprozess und die Vorbereitung waren sehr professionell und angenehm. Das Essen war vielseitig und hat allen Gästen vorzüglich geschmeckt. Das Service-Personal war aufmerksam und ist auf jeden unserer Wünsche individuell eingegangen. Vor allem in "Corona-Zeiten" konnten wir uns keine bessere Location vorstellen. Das Palmenhaus hat uns in diesen verrückten Zeiten eine wunderbare Hochzeit ermöglicht. Vielen Dank!

Besuchsdatum: Oktober 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, MPhilippM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 5 Wochen über Mobile-Apps

Puh, wo fange ich an...beim Positiven!
Das Personal ist sehr freundlich und die Räumlichkeiten bieten großes Potential für einen schönen Aufenthalt!
Leider ist das jedoch schon alles...
Ich reservierte einen Platz für 10:00 an einem Samstag, wurde in die hinterste Ecke gesetzt und dort bis 10:25 nicht bedient. Daraufhin bat ich um einen anderen Platz, mit Erfolg. Es war sehr SEHR kalt in den Räumlichkeiten, auf Nachfrage bekam ich eine Decke. Ich bestellte das vegane Milchhäusl Frühstück und wollte einen ebenso veganen Cappuccino. Dies war nicht möglich, da sie KEINE Siebträgermaschiene haben, nur einen Kaffeevollautomaten. Wohlgemerkt kostet der Kaffee jeglicher Art hier 4,20€ - da erwarte ich mehr!!! Beim Frühstück fehlte der Couscous-Salat, dafür bekam ich kommentarlos rohes Gemüse (die Gurke wurde nicht gewaschen). Die Semmeln waren „latschig“, also nicht ausreichend gebacken, sodass sie kross gewesen wären. Der Kichererbsen-Salat triefte in Öl und mein Glas mit „Obstsalat“ (Ananas, Apfel) war nur halb voll. Das Birchermüsli war sehr sauer, ich vermute Zitrone oder Natron, da es auf der Zuge britzelte. Mein frisch gepresser O-Saft war ebenfalls sauer und ungesiebt, also mit Kernen versehen.
Also mir fehlen die Worte! Ich möchte nur einen Gruß an die Restaurantleitung da lassen - Sie haben ein Team mit Willen, Motivation und scheinbar guten, modernen Ideen (vegane Optionen) - arbeiten Sie doch bitte besser zusammen und versetzen Sie sich einmal in ihre Gäste!
Toitoitoi

Besuchsdatum: Oktober 2020
Danke, 248franziskav!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
JosefS957, Inhaber von Schloßcafé im Palmenhaus, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 5 Wochen

Hallo Frau 248franziskav,

danke für Ihre Bewertung, und Ihre Anmerkungen, die wir soeben im Team gemeinsam besprochen haben.

Schade, dass Sie es als letztes Eck empfunden haben, für uns ist dies die Station 1 im Cafe. Mit blick auf 6 Meter hohe Palmen und einer Glasfront von 20m x 7m.
Das Sie als einzelne Peron übersehen wurden vom Kellner und nicht sofort in Empfang genommen wurden geht nicht. Der Tisch gegenüber von Ihnen mit den erst 2 und dann 4 Gästen waren unsere Stammgäste die jeden Sonntag zu frühstücken kommen. Diese habe ich um 10.05 begrüßt und dies waren die ersten Gäste im Haus heute.
Auch für uns ist es nicht einfach – es gibt Gäste die hätten gerne Dauerbelüftet die nächsten hätten gerne Stoßlüften – was es für uns mit dem Lüften derzeit schwierig mach – und natürlich auch ins Geld geht. Wir heizen und lüften und haben kein optimales Raumklima – das ist leider der Corona geschuldet. Aber wir bekommen, wenn der Lieferant seine Vereinbarung einhält nächste Woche unsere Raumluftreiniger.
Bezugnehmend auf den Siebträger uns fehlt schlichtweg der Platz für diese Maschine und sind derzeit für die nahe Zukunft am planen für eine neue Maschine in der wir Laktosefreien Kaffee frisch gebrüht auf den Tisch bringen können . Geplant ist dies für April 2021.
Bezüglich Ihren Anmerkungen auf unsere Qualität, möchte ich vorweg schicken, das wir derzeit unser Cafe nur an Samstagen und Sonntagen offen halten können. Allein aus dieser Tatsache ergibt sich dass wir alle Zutaten am Freitag frisch zubereiten.
Der Couscous – Salat wurde heute früh frisch gemacht, und war noch warm. Ihr Kellner hat Sie sofort darüber informiert so wie die anderen Gäste auch das dieser noch kurz zum auskühlen braucht und dass er mit kurzer Verspätung nachgeliefert wird.
Unser Kichererbsen Salat ist mit geröstetem Sesam Öl zubereitet durch umrühren vermischt sich das Öl mit dem Salat.
Mit den Semmeln die ich mir angesehen habe, muss ich Ihnen zustimmen mit diesen war ich selbst auch nicht zufrieden – diese waren meiner Meinung nach 5 Grad zu kalt gebacken und ca 3 Minuten zu früh aus dem Ofen geholt worden.
Das Birchermüsli setzen wir mit Soja Joghurt und Soja Milch sowie frisch geriebenen Äpfel an. Zitrone oder noch schlimmes Natron ist ja ekelig – na ja es hat Ihnen nicht geschmeckt – schade. Was uns irritiert ist das Sie dies beim Kellner moniert haben eine Alternative ausgeschlagen haben.
Der frisch gepresste Orangensaft wird bei uns mit der Hand gepresst, und nicht gesiebt mit Fruchtfleisch und evtl einem Kern. Gerade aus dem Grund damit der Kunde sieht wir verwenden keinen Direktsaft.

Was ich aus Ihrer Bewertung entnehme ist, das Sie einen hohen Anspruch haben und gerne zum Frühstücken gehen. Ich danke Ihnen für die Möglichkeit über unsere gesamte Dienstleistung nach zu denken. Ihre Bewertung hilft uns dabei weiter an uns und unserem Team zu arbeiten. Danke
Die Zeiten von Corona sind weder für meine Mitarbeiter noch für uns bzw meine Zunft Gastronomen einfach. Meine Bitte an Sie – Ihr Anspruch ist voll gerechtfertigt – aber denken Sie bitte – auch wir sind Menschen.
Und sollten Sie nochmal wo essen gehen und der Kellner frägt Sie: waren Sie zufrieden und Sie geben Ihm Ihr Trinkgeld (In Ihrem Fall mit der Nachfrage ob er es teilen muss) uns Sie sagen ja Sie waren zufrieden – warum schreiben Sie dann – und lassen den Gastronomen nicht holen.?

Ab nächster Woche öffnet unsere Würschtlbarone Ihre Hütte – wenn Sie Lust haben auf Feuerzangenbowle oder Würschtl vom Holzkohlegrill haben – ich lade Sie ein auf eine VeganeGrillWuscht ein. Diese haben wir heuer neu im Sortiment.

Wir das Team vom Palmenhaus wünschen Ihnen eine gute Zeit und ab April gibt es den Laktosefreien Milchkaffee

Josef Schmidbauer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 6. Oktober 2020

Ende August feierten wir unsere Traumhochzeit im Schlosscafé im Palmenhaus. Corona geschuldet mussten wir kurzfristig unsere Location wechseln und "vor Ort in München" feiern, was uns anfangs natürlich etwas traurig machte. Inzwischen sind wir uns aber sicher: Schöner hätte unser Tag nicht sein können!
Frau Trott und ihr Team haben in nur 3 Monaten all unsere Wünsche und Vorstellungen zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt und sind wirkliche Hochzeitsprofis was Planung und Umsetzung angeht.

Der Service war sehr aufmerksam und das Essen erstklassig. Auch kulinarische Sonderwünsche (Allergien, Veganer etc.) wurden verständnisvoll berücksichtigt und es wurde ein individuelles Menü für unsere "Spezialgäste" zusammengestellt.

Die Location ist einzigartig und geschmackvoll eingerichtet. Entsprechend der Dekowünsche des Brautpaares wird individuell vom Personal dekoriert (d.h. kein hektisches Aufbauen und Dekorieren am Hochzeitsmorgen oder Abend davor, dies wird alles vom Palmenhauspersonal übernommen!). Zahlreiche Auswahlmöglichkeiten wie Platzteller, Kerzenleuchter etc. stehen zur Verfügung und auch der "Hausflorist" zeigt wirklich Geschmack!

Auch das Corona bedingte Hygienekonzept ist professionell ausgearbeitet und umgesetzt worden, so dass die Corona-bedingten Einschränkungen niemandem aufgefallen sind und alle während des gesamten Festes ein gutes Gefühl hatten.

Auch sonst kommen wir gerne auf einen Kaffee und ein Stück Kuchen oder zum Brunchen in diese traumhafte Location!

Besuchsdatum: August 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
2  Danke, F_Serious!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Oktober 2020

Ein rundum gelungenes Event mit vielen Freunden un Familie. Wenn aus Gästen Freunde werden ist nicht nur Name sondern auch Programm. Eine hochprofessionelle wie auch freundliche Beratung und Planung im Vorfeld. Eine fantastische Umsetzung mit großartigem und kinderfreundlichem Service.
Sehr gute Küche und ein magisches Ambiente werden diesen Tag unvergesslich machen.
Liebe Familie Trott - Ihnen und ihrem großartigen Team danken wir von Herzen.

Besuchsdatum: Oktober 2020
2  Danke, timwR5886BX!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Schloßcafé im Palmenhaus angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Schloßcafé im Palmenhaus? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen