Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (604)
Bewertungen filtern
604 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
103
313
128
33
27
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
103
313
128
33
27
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 604 Bewertungen
Bewertet am 3. Dezember 2017

Auf einem spontanen Ausflug in den Süden von Korsika, besuchten wir Ajaccio während es wie aus Kübeln regnete. Also sind wir ins erst beste Hotel gegangen und waren überrascht in der Herbstferienzeit noch ein Zimmer zu bekommen. Das Check-In war wie gesagt sehr professionell und freundlich. Auch der Preis war für ein Mercure eher im unteren Segment d.h. ca. 160 Euro für eine Nacht im grösseren Zimmer mit Frühstück und PP. Das Zimmer war dann aber nicht überaus riesig und im Badezimmer herrschte sogar regelrechte Enge. Vielleicht würde dem Haus eine Renovation guttun. Das Frühstück war OK, aber wie in allen Accor Hotels mit viel Luft nach oben.
Bei einem nächsten Aufenthalt in Ajaccio würden wir ein anderes Hotel wählen. Die gibt es an besseren Lagen in ähnlichen Preisklassen.

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, R F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
jeanpatrick2016, Responsable commercial von Mercure Ajaccio, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Dezember 2017
Mit Google übersetzen

we would like to thank you for having taken the time to express your feedback

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 8. Oktober 2017

Zum Zentrum sind es zu Fuss ca. 20 Minuten.
Hotel in einer sehr belebten Lage . Hauptstrasse und Hafen Anlage, mit geschlossenem Fenster hört man Lärm nicht. Zimmer sind klein, sauber, es gibt sehr wenig Stauraum. Minibar gibt’s nicht. Morgen Büffet reichhaltig.
Wlan ok kein Problem.
Für ein, zwei Tage Durchreise Übernachtung ok. Als Ferienhotel nicht zu empfehlen.

Zimmertipp: Für ein, zwei Tage Durchreise Übernachtung ok. Als Ferienhotel nicht zu empfehlen.
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Kenan P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2017 über Mobile-Apps

Bevor wir nach Ajaccio kamen, waren wir in Porto-Vecchio in einem wunderbaren 3 Sterne Hotel. Als wir im Mercure ankamen waren wir sehr enttäuscht. Wir verstehen nicht wie so ein Hotel mit 4 Sternen gekennzeichnet ist. Die Zimmer sind Total klein, bei der Buchung stand die Zimmer sind 16 Quadrameter, es sind max. 10 Quadratmeter. Alles ist alt, schäbig und verbraucht. Es gibt Plastik-Becher (!) für die Zahnbürsten, für ein 4* Hotel ein No-Go. Das Hotel liegt an einer stark frequentierten Strasse. Zum Zentrum sind es zu Fuss ca. 20 Minuten. Für diesen Preis (199€) absolut nicht empfehlenswert.

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Kosi91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Juli 2017

Wir waren drei Nächte im Mercure und sind nicht überzeugt.

Das Hotel an sich ist recht klein und an einer sehr großen und lauten Straße gelegen, bei geschlossenem Fenster bekommt man davon jedoch nicht viel mit. Es liegt gut 15 bis 20 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernt.

Die Tiefgarage kostet 12 Euro pro Nacht.

Wir bekamen zunächst ein Zimmer im ersten Stock, das nach abgestandenem Rauch gestunken hat. Auf unsere Beschwerde hin, meinte die Dame an der Rezeption zuerst, das könne nicht sein, da es keine Raucherzimmer gebe. Schließlich hat sie uns aber doch das Nachbarzimmer gegeben, in dem es normal gerochen hat.

Die Zimmer sind sehr, sehr klein und es gibt sehr wenig Stauraum. Es gibt keinen Schrank, lediglich ein paar Bügel in einer kleinen Nische hinter dem Fernseher. Einen Kühlschrank bzw, eine Minibar gibt es auch nicht. Das Bad ist auch klein, jedoch ausreichend ausgestattet. Die Dusche ist ein wenig fehlkonstruiert, der ganze Boden wird nass. Außerdem gibt es keine Balkone.

Nun zum Positiven: Die Dachterrasse! Aus unerfindlichen Gründen waren wir hier immer alleine. Es besteht die Möglichkeit, hier oben zu frühstücken: Man sagt einfach den Angestellten im (kleinen und klimatisierten) Frühstücksraum Bescheid, die einem ein großes Tablett geben und Kaffee nach Wunsch zubereiten. Währenddessen kann man sich sein Frühstück vom Buffet nehmen und im Anschluss mit dem Aufzug nach oben fahren. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, der Zugang zur Dachterrasse ist nicht barrierefrei (s. Fotos).
Am Abend kann man von dort den Ausblick auf den Hafen genießen, man kann seine eigenen Getränke mit nach oben nehmen.

Die Auswahl beim Frühstück selbst ist groß und gut, Der Eierkocher funktioniert allerdings nicht sehr zuverlässig.

Die Dachterrasse hat uns ein wenig mit dem Rest des Hotels versöhnt und das Frühstück war gut.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, VSabrina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
jeanpatrick2016, Responsable commercial von Mercure Ajaccio, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. August 2017
Mit Google übersetzen

We would like to thank you for your comments.
As most of the room are no smoking, normally the one that was first allocated to you should not have ahd that kind of problem but fortunatelly it was possible to change it immediately.
We have different room categories offering a wide range of sizes , if the one you reserved and based on availabilty, we could have offered you a different category

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Mai 2017

Das einzige was in unserem "privilège" Zimmer 4 Sterne verdient, ist das TV-Gerät und vielleicht die Nespresso-Kaffeemaschine. Das Badezimmer war eher klein, sodass beim Duschen in der Badewanne immer der ganze Boden nass wurde. Das Bett war sehr weich.

Der Frühstückssaal erinnert an eine Kantine und die Bar daneben wirkt absolut nicht einladend. Tip: den Drink oder das Frühstück mit auf die Terrasse nehmen. Der Cappuccino mit Gipfel in der Cafeteria nebenan ist sehr gut.

Für eine oder zwei Nächte kann ich das Hotel empfehlen wegen der Garage (12€ pro Tag) und die Nähe zur Stadt (Altstadt aber min. 20 Min zu Fuss). Der gratis WiFi-Empfang war im 4 Stock hervorragend.

Zimmertipp: Die Privileg-Zimmer sind etwas grösser als die normalen Doppelzimmer. Mehr Komfort bieten sie aber nicht.
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Amapola_CH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen