Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 448)
Bewertungen filtern
3 448 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2 863
410
124
35
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2 863
410
124
35
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 3 448 Bewertungen
Bewertet am 12. Juli 2018 über Mobile-Apps

Ein sehr schönes Hotel im alten Stil.

Es bedarf vielleicht einiger Renovierungsarbeiten aber im grossen und ganzen ist es sehr schön.

Die Betten sind wunderbar doch fehlt eine minibar im Zimmer.

Die Bar ist sehr freundlich und hat angestellte die ihr Metier verstehen.

Frühstück hervorragend.

Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: als Paar
Danke, mariapavel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir waren mit Freunden da. Der Irisch angestaubte Touch konnte uns nicht faszinieren.

Der SPA und der Fitnessraum erinnert eher an ein Museum. Wusste nicht, dass Geräte von damals so lange funktionieren.

Das Buffet und die Ungebung ist wiederum sehr gut.

Die Zimmer.. tja, wen Teppich fasziniert.

Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, rrfi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2017

Empfehlenswert! Man fühlt sich wie im eigenen Haus! Absolute Spitzenklasse! Tolles Team! Toller Service! Tolles Frühstück! Tolles Abendessen! Tolles Draft Beer aus Cork! Es war ein ganz wunderbarer Aufenthalt! Vielen Dank

  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, O4277QAmichaelb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. August 2017 über Mobile-Apps

Leider enttäuschend:
- schönes Grundstück, aber gelegen mitten in einem trostlosen Arbeiterviertel
- Zimmer teilweise sehr in die Jahre gekommen, Standard weit von dem was man bei uns als 5 Sterne kennt entfernt
- Luxury 'Spa' Bereich ist ein Witz, Schwimmbad im 90 er Jahre Stil, Baumarkt-Sauna in einer Ecke, kleiner, ständig besetzter Aussenwhirlpool im Innenhof (störender Lärm durch Gequatsche bis um 23 Uhr)
- die viel bemühte Freundlichkeit / der persönliche Service ist aufgesetzt und unecht.
- Frühstück war in Ordnung aber nicht überragend, überkanditelt inszeniert
- das hausseigene Restaurant 'Perrots Garden' ist ganz nett, Essen auch o.k., aber zu kleine Auswahl, jeden Tag dasselbe, viel zu teuer
- Atmosphäre unten in der Bar und der Lobby ist ganz schön, Piano Spieler am Abend usw.

Insgesamt ein in die Jahre gekommenes, absolut überbewertetes Haus, krampfhaftes 5 Sterne Standard Getue und leider viel zu teuer!

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit der Familie
3  Danke, leonictey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2017

Das Hayfield Manor hält, was es verspricht. Man spürt es schon, wenn man das Haus betritt: man ist willkommen und fühlt sich sogleich wohl. Das Hotelteam ist eingespielt und das Ambiente stimmt. Ein Manor-Haus, wie man es sich vorstellt. Wir werden in das gebuchte Delux-Zimmer 236 einquartiert, das in Richtung des kleinen Gartens geht. So kann man auch nachts das Fenster geöffnet lassen, ohne Störungen zu vernehmen.

Das Zimmer (Delux Bedroom) ist angenehm in der Grösse. Das Bett ausgezeichnet, was besten Schlaf verspricht. Das Badezimmer verfügt über zwei Waschbecken und – was auch in Irland in einem Haus dieser Klasse erwartet werden darf – über Mischbatterien. Eine Minibar fehlt, was uns nicht wirklich stört. Wir werden dafür mit Mineralwasser versorgt. Zudem ist die Bar nicht weit, wo man gemütlich kleine Speisen und Getränke einnehmen kann. Und mit David gibt es einen kreativen und zuvorkommenden Barkeeper, der auch gerne Getränke nach spontanen Wünschen komponiert. In unserem Fall den hier unbekannten Drink „Hugo“.

Überrascht wurden wir durch das hoteleigene Restaurant Orchids, so dass wir gleich an beiden Abenden dort speisten. Obwohl das zweite Restaurant Perrotts sicherlich auch Ausgezeichnetes zu bieten hätte.

Nicht nur ist die Bedienung im Restaurant sehr gut, interessiert und informiert, sondern das Essen überzeugt in allen Belangen auf hohem Niveau. Die Qualität setzt sich auch beim Frühstück fort. Die Auswahl ist reichhaltig und verwöhnt auch anspruchsvolle Gäste. So auch uns.

Einzig, ein zu verbessernder Punkt: Das WLAN dürfte schneller sein.

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Samnina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen