Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 209)
Bewertungen filtern
1 209 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
265
353
302
153
136
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
265
353
302
153
136
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1 209 Bewertungen
Bewertet am 14. Juli 2018

Ein kleines Doppelzimmer mit einem sehr schmalen Bett (1.40 m), eine Besenkammer als Kleiderschrank und ein sanierungsbedürftiges Bad. Die Vor- und Nachspeise waren ok, der Hauptgang mässig: Kurz, ein Hotel zum vergessen!

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kromu2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2018 über Mobile-Apps

Ich schreibe eigentlich recht selten Bewertungen, es sei denn, ein Hotel war extrem toll oder extrem schlecht. Leider ist hier letzteres der Fall. Das Hotel ist nicht nur alt (was mE nicht schlimm ist), sondern heruntergekommen. Im Zimmer hat es extrem komisch gerochen, an den Wänden waren Löcher in der Tapete und vom Bad möchte ich gar nicht anfangen.
Das einzig gute, das man hier sagen kann: es war wenigstens sauber und das Frühstück war halbwegs ok.

Es wird für mehrere hundert Leute ein Schwimmbad angeboten, das von der Größe her nicht mal erwähnenswert wäre und sich die Leute dort wie die Sardinen aneinandergequetscht haben. Aber gut, der Schwimmbad-Besuch ist ja kein Muss.

Alles in allem würde ich aber niemals wieder in dieses Hotel gehen und kann es defintiv nicht weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2018
Reiseart: Reiseart: als Paar
1  Danke, annelichtenfels!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. November 2017

Das ist nicht, was man sich unter 3-Sterne vorstellt. Die Zimmer sind extrem renovierungsbedürftig, die sanitären Anlagen teilweise defekt ...
mehr
Wir hatten uns auf ein eher hochwertiges Hotel mit nettem Ausblick gefreut "Mountain - Resultat: es war "Street View ...
Die Verpflegung - Frühstück + Abendessen - war gut. Am Service kann allerdings noch gearbeitet werden. Alles nette junge Leute - sehr bemüht - aber leider nicht geschult.
Das Schwimmbad (Sauna + Fittness-Bereich) war auch für sportliche Schwimmer geeignet.

Zimmertipp: Es gibt sehr unterschiedliche Zimmer. genau beschreiben lassen.
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heinz J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2017

Wir hatten uns auf ein eher hochwertiges Hotel mit nettem Ausblick gefreut (gebucht war "Mountain View" - Resultat: es war "Street View", denn Ben Nevis liegt auf der anderen Seite der Hauptverkehrsstraße - und dort ist von ca. 6 bis 22 Uhr reger Verkehr. Fenster zu hilft da auch nicht viel, da sie kaum schallisoliert sind.

WIr hatten ein Doppelbett plus Zustellbett für unsere Tochter - Resultat war, dass man sich im Zimmer kaum bewegen konnte.

Andererseits war das Zimmer grundsätzlich gut in Schuss, also renoviert. Von daher kann ich die "abgewohnt" Kommentare hier so nicht nachvollziehen. Das Mobiliar war jedoch nicht mehr das neueste - mein Bett hatte durch einen fehlenden Fuß etwas Schräglage. Es war nun nicht so schlimm, dass ich mich hätte beschweren müssen oder es mich beim Schlafen gestört hätte, es hat mich nur amüsiert und auch irritiert, dass es keinem von Haus aufgefallen ist (in den Bewertungsbogen bei der Abreise habe ich es natürlich reingeschrieben, damit es doch mal repariert wird...)

Das Frühstück ist okay - der warme schottische Teil ist in Ordnung (wenn auch geschmacklich nicht immer so toll), der Standard-Teil (Aufschnitt, Käse) jedoch lachhaft. DIe Gäste, die explizit dieses Frühstück gebucht haben, tun mir leid. Vorallem aber ist das Problem, dass dieses Hotel bei Reisegruppen beliebt ist - mit anderen Worten, es sind während unserer 3 Tage abwechselnd belgische, französische und spanische Horden eingefallen - der Geräuschpegel war immens.

Vorteil von diesen Reisegruppen: sie waren tagsüber unterwegs, somit war das Schwimmbad (mittelgroß) nicht überlaufen. Da wir uns es hier im Hotel hauptsächlich gut gehen lassen wollten und aufgrund der anstrengenden 2,5 Wochen vorher und des mistigen Wetters uns tagsüber tatsächlich primär im Spa-Bereich aufgehalten haben, war das schon sehr nett.

Schön ist, dass man fußläufig zum Fluss runter kommt (da fährt auch der Jacobite Steam Train vorbei - einfach mal in den Fahrplan schauen und ihn dann dort an der Brücke abpassen!). Um nach Fort William wirklich rein zu kommen, muss man aber unbedingt ein Auto haben - auch wenn hier als Ortsbezeichnung "Fort William" genannt wird - das ist nicht wirklich um die Ecke... andererseits ist auch direkt vor dem Hotel eine Busstation.

Das Personal hat ein zwiespältiges Gefühl hinterlassen: Management hat sich wirklich bemüht, eine andere an der Rezeption war eher vorlaut und wollte micht gar nicht ausreden lassen, was ich denn eigentlich haben wollte (ein Bügeleisen...), das Personal im Frühstücksraum war eher "leger", es wurde auch schon mal im Vorbeigehen mein Stuhl angerempelt, ohne dass sich entschuldigt wurde, andere waren wirklich freundlich.

Quintessenz des Ganzen: hat seinen Zweck für uns nur teilweise erfüllt und war letztlich für das Gebotene unverschämt teuer.

Zimmertipp: "Mountain View" ist eher die schlechtere Wahl, da direkt Richtung Hauptverkehrsstraße geht.
Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christopher K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2017 über Mobile-Apps

Das ist nicht, was man sich unter 3-Sterne vorstellt. Die Zimmer sind extrem renovierungsbedürftig, die sanitären Anlagen teilweise defekt. Das Personal in der Bar wollte uns gar nicht bedienen, war noch angefressen, als wir sie ansprachen.
Essen am Abend war sehr gut für die Kategorie, das Frühstück durchschnittlich, aber ok.
Lage sehr weit außerhalb im Gewerbegebiet.
Keine Empfehlung von uns.

Aufenthaltsdatum: Juli 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
Danke, Hogo Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen