Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 594)
Bewertungen filtern
3 595 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
861
1 213
798
446
277
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
861
1 213
798
446
277
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 3 595 Bewertungen
Bewertet am 16. September 2017

Kann man nicht meckern, alles war einwandfrei. Gutes Frühstück, schönes Zimmer und top Lage. Zwar ein älteres Hotel aus den 60igern, aber alles sehr Sauber. Es gab sogar Live Musik an dem Abend, wo ich dort war. Super schöner Barbereich mit Kaminfeuer.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hilton Hotels & Resorts
Danke, Avarion83!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iain M, General Manager von Coylumbridge Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. September 2017
Mit Google übersetzen

Dear Avarion83,

Thank you so much for your review and your kind comment and am delighted that you had an enjoyable stay with us.

If you are a face book user please like our page Hilton Coylumbridge and keep up to date with all of our offers.

Kind regards

Iain Miller
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 29. Juni 2016

Da unser Flug von Inverness nach Hause storniert wurde, wurden etwa 15 Personen für eine Nacht von der Airline in diesem Hotel untergebracht. Der Empfang war okay, nur gaben sie 2 Parteien das gleiche Zimmer, was dann jedoch richtig gestellt wurde. Das kostenlose Menu im renovierten Restautant war sehr gut. Das Hotel ist sehr gross, nichstdestotrotz waren wir um 23.30 die letzten an der Bar und wurden auf die letzte Runde hingewiesen. Unser Familienzimmer war schon etwas in die Jahre gekommen. Es irritiert, wenn beim ersten Eintreten 2 TV laufen - war auch bei den anderen so. Hatten das Zimmer im 1. Stock mit Sicht auf das hässliche Flachdach und eine laute Lüftung vor dem kaum zu öffnenden Fenster. Personal hat Lunchpakete zum Frühstück vorbereitet, das war sehr nett. Fazit: Hätten wir dafür bezahlen müssen, hätten wir reklamiert.

Aufenthaltsdatum: Juni 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ch_ursula!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iain M, General Manager von Coylumbridge Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Juli 2016

Dear ch_ursula,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen einen Beitrag zu posten und vielen Dank für Ihre sehr wertvolles Feedback zu Ihrem unerwarteten Aufenthalt.

Kind regards

Iain Miller
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. August 2015

Wir haben hier drei Tage verbracht und waren vom Zustand des Hotels enttäuscht zum Teil entsetzt. Eigentlich wollten wir direkt wieder abreisen.

Hier wurde schon seit Jahren nichts mehr renoviert oder erneuert.
Die Zimmer, das Hotelgebäude und besonders der Pool sind in einem sehr schlechten Zustand.

Wir kommen sicher nicht wieder in dieses Hotel.
Preis und Leistung liegen hier sehr weit auseinander.

Das Hotel:
Es gibt genügend Parkplätze.
Die Lobby ist relativ laut.
Überall blättert die Farbe ab und die Gänge riechen sehr muffig. Das hat sich am 2. Tag gebessert weil man Duftzerstäuber aktiviert hat. (Frei nach dem Motto: Lieber Deo statt waschen.)

Das Essen:
Wir konnten hier sehr gut essen da gibt es nichts zu bemängeln.
Leider gab es keine Getränke zu dem inklusive Abendessen damit meine ich zumindest eine Flasche Wasser.

Zum Familienzimmer:
Sehr klein, sehr abgenutzt und nicht wirklich sauber.
Die Spülung funktionierte nur mit handwerklichem Geschick und die Badewannendusche regulierte sich selbst zum heißen Wasser hin.
Des Nachbarn Badezimmer Lüftung ersparte uns ab und an die unerträgliche Stille.
Sein schnarchen und seine Wecker übrigens auch.

Der Pool:
Die Kinder haben sich sehr auf den Pool gefreut aber das war von kurzer Dauer. Das Wasser war stark gechlort. Überall abblätternde Farbe und Rost.
Fehlende Fliesen, auch im Beckenbereich, was ich als sehr gefährlich empfand.
Jede Menge schwarzer Schimmel und grüner Bewuchs auf Böden und Wänden.
Einige Wandfliesen wurden mit Klebeband "wieder" befestigt.
Das große Dachfenster war stark verdreckt (Blätter und Moos) so das ein Lichteinfall nur noch bedingt gelang.
Da sind wir schnell wieder gegangen.

Haustiere:
Hier sind Hunde erlaubt. Hat uns nicht sonderlich gestört aber man sollte es wissen.

Das Personal:
Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Was aber nichts am Zustand ändert.

Kinderaktivitäten:
Bis auf den Pool und den Spielplatz muss für alles extra gezahlt werden. Allerdings ist einiges and Möglichkeiten vorhanden. Indoor Minigolf, Indoor Spielplatz und eine Outdoor Area mit Hüpfe-, Rutsch- und Fahrangeboten.

Alles in Allem muss hier dringend renoviert werden denn Potenzial ist vorhanden.

Aufenthaltsdatum: August 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ich F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Iain M, General Manager von Coylumbridge Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 20. August 2015

Dear IchF,

Wir danken Ihnen für die Zeit nehmen, um einen Beitrag zu schreiben und war traurig, Ihre Enttäuschung über die Zustand des Hotels zu lesen. Ich erkennen, dass es Bereiche des Hotels, die aktualisiert werden müssen, und wir sind immer auf der Suche, um unsere Gäste zu verbessern, und dass Sie für Ihre sehr wertvolles Feedback.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Dezember 2014

Das war ein Erlebnis. Bevor wir nach Thurso gefahren sind haben wir hier übernachtet und dann nach zwei Nächten in Thurso wieder eine Nacht hier auf dem Rückweg. Die erste Nacht war ein Horror und wir wollten die 2. Nacht stornieren. Ja es waren Ferien und wir haben auch Verständnis für Kinderlärm, da wir selbst Kinder haben, aber das war kein Hilton mehr, sondern ein Kindergarten. Preis-Leistung war schlecht. Das Buffet am Abend war vom Food her nicht mal so schlecht, aber das Restaurant eine billige schmuddelige Kantine. Stühle, Tisch und Besteck verschmiert, etc. Die Hotelbar war mehr wie Getränke fassen beim Militär. Zimmer war ganz hinten und trotzdem nicht ruhig, muffig. Gesichtswaschlappen war ein löchriger Putzlappen. Gott sei Dank haben wir Hausschuhe von letztem Hotel mitgenommen, da auf diesem schmuddeligen Teppich .... Es gab einen Voucher für die Bar, aber den konnte man nicht abgeben, da es erst bei der Abreise am nächsten Tag am Empfang eingelöst werden muss. Was soll dann Rechnung für Fast-Checkout, wenn ich mich so oder so anstellen muss. Blick aus Fenster horror, da Dachvorbau abprökelte, etc. Frühstück wieder horror und Kaffeetasse so schmutzig, dass ich sie nicht selber putzen konnte - neue bestellt und die kam dann vom lahmarschigen Kellner mit noch mehr Dreck. Ich gab auch diese Retour und er hat sie dann auf Nachbartisch eingedeckt. Also von A-Z horror. Dann 2. Besuch mit mulmigem Gefühl im Bauch. Es geht auch anders, denn wir bekamen als unzufriedener HHONORS Gold Member dann eine Suite, die der Hammer war. Essen war auch super und Sous-Chef hat uns spezielle Vorspeise gemacht und auch für tollen Dessert wurden wir eingeladen. Der Sous-Chef kam dann selbst mit Dessert an Tisch und hat lange mit uns gesprochen - der versteht seinen Job - Danke Herr Philipp Albath!
Auch Verabschiedung war perfekt - also die können doch wenn sie wollen und es müsste mal renoviert warden.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Berti15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Oktober 2013

Wir waren im columbridge im August 2013 für zwei nächte zu Gast. Wir erwarteten ein Hilton Hotel mit gutem Service und gute Preis Leistungsverhältnisse.
Als wir an der Rezeption unser Checkin machten, wurden wir von kaum englischsprechendem und unfreundlichen PErsonal empfangen. Die zimmer wurden uns nicht mal gezeigt, und von gepäckservice keine Rede. Die Zimmer waren teilrenoviert, das heisst neu gestrichen, aber alles noch im 60er jahre- Stil und von hygiene keine rede, es waren staubresten und sogar Haare in den Ecken. Die alte Badewanne war schon verblichen und teils sogar rostig!
Ok, das mal bei seite, wir versuchten es am Abend mit dem angeblichen Gourmetmenu..
Wir mussten uns nochmals anmelden, sogar die Zimmernummern nochmals angeben und beweisen dass wir wirklich im Hotel hausten.. Danach Salat ohne Brot (es wahr anscheinlich ausgegangen); zig males nachbestellen des weins und so weiter. Die qualität der Gänge war nicht schlecht, aber mit dem unfreundlichen service und den Kapazitätsengpässen kaum geniessbar..

übrigens, das Dach im Spa wird wohl bald einstürzen....
Einfach nur schlecht.

Aufenthaltsdatum: August 2013
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, phil d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen