Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (918)
Bewertungen filtern
918 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
502
297
68
27
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
502
297
68
27
24
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 918 Bewertungen
Bewertet am 26. August 2016

Das Hotel ist liebevoll gestalltet. Jeder Raum wurde von jemand anderem eingerichtet und modelliert. In den Fluren sind Ausstellungen verschiedener Künstler. Zentrum des Gebäudes ist ein Handbetriebener Aufzug. Das gibt dem Hotel eine sehr eigene Stimmung und wir sind viel im Gebäude rumgelaufen. Als wir da waren, hingen überall Bilder eines indisch stämmigen Transsexuellen, der insbesondere das Verhältnis zu seiner Mutter augüfgearbeitet hat, in unserem Flur. Wir haben drei Mal das Zimmer gewechselt, weil es sich so ergeben hat und wir unseren Aufenthalt in Toronto verlängert haben. Die unterschiedlichen Zimmer machen das Hotel sicher aus. Im Erdgeschoss des Hotels sind ein Pub und eine Bar, in welcher man auch gut Frühstücken kann. Der Service war gemischt. Es gab unglaublich zuvorkommende und nette Angestellte, aber auch einen Typen, der etwas bizarr-arrogant war. Auf jeden Fall würden wir wieder kommen.

Zimmertipp: Verschiedene probieren
  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Nagu I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2014

Cooles Hotel mit integrierter Gallerie auf den Fluren. Direkt vor der Hoteltür hält die S-Bahn mit der man sehr einfach und schnell nach Downtown kommt. In direkter Nachbarschaft findet man Cafés, Bars, Designerläden, Ateliers, usw. Unser ZImmer war leider relativ klein und das Bett vom Schlafkomfort her nicht wirklich berauschend. Die Klimaanlage ist zwar sehr effektiv, aber so laut, dass man sie nachts nicht einschalten kann. Man kann aber das Fenster einen Spalt breit öffnen. :)

Zimmertipp: Jedes Zimmer wurde von einem anderen Designer gestaltet. Am besten mal auf der Homepage des Hotels die Zimmer anschauen.
  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, grbhr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Juli 2013 über Mobile-Apps

Wer im Künstlerviertel von Toronto uebernachten will in individuell gestalteten Zimmern ist hier an der richtigen Adresse. Das Hotel ist ein Erlebnis fuer sich. Die Zimmer einzigartig, die Flure Galerie mit wechselnden Ausstellungen der Fahrstuhl noch original Art deko. Ich habe den Aufenthalt sehr genossen zumal das Hotel direkt an der absoluten "in" Straße von Toronto liegt. Es sei erwähnt dass die Zimmer mitunter klein sind, das Bad und die Duschen auch - Leute mit etwas mehr koerperumfang sind hier fehl am Platz. Der Service war auch nicht perfekt- zum Teil etwas arrogant - und wichtige Infos zum Teil unbekannt beim Personal ( zb Fahrradverleih erst auf Nachfrage, zum parken trotz hoteleigenenplatz direkt gegenüber an ein anderes Parkhaus verwiesen etc). Aber dennoch spitze- was fuer Individualisten die es liebe in ausgefallener Atmosphäre zu nächtigen.

  • Aufenthalt: Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Travelcat1007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Dezember 2011

Ich war mit dem Hotel sehr zufrieden. Das Personal war freundlich und sehr hilfsbereit. Die Zimmer sind geräumig und sauber.
Man erreicht innerhalb von 2min den PATH oder die nächste Subway-Station. Des Weiteren ist gleich das Eaton Centre und The Bay erreicht.
Einziger Kritikpunkt ist die Klimaanlage, welche leider unmittelbar auf das Bett bläst.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, petarandreev!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2011

Ein Hotel der ganz anderen Art. Mitten in Toronto und dann auch noch an der sehr trendigen Queenstreet. Von hier aus kann man alles zu Fuss unternehmen obwohl die Queenstreet ellenlang ist.
Das Hotel ist eine Kombination aus Kunst und Boutiquehotel. Die Flure sind voll von Bildern und Skulpturen, die man auch erwerben kann, und von gar nicht schlechter Qualität. (Früher haben in diesem Haus Künstler ihre Ateliers gehabt.) Das macht den Gang durch das Hotel zu einer Entdeckungsreise.
Die Hotelzimmer sind auch immer von unterschiedlichen Künstlern ausgestattet worden. Leider sind diese nicht sehr gross und ruhig, aber wirklich einzigartig. Auch grosse Betten gibt es nicht, aber wen es nicht stört ist im Gladstone bestens aufgehoben.
Empfehlenswert ist auch das Frühstück im unteren Restaurant/ Bar oder auch nur der Drink vor dem Schlafengehen.
Es gibt einen wirklich historischen Aufzug, der zu den oberen Hoteletagen führt, der aber nur vom Hotelpersonal bedient werden darf. Das führt zu Wartezeiten.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CallPat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen