Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (287)
Bewertungen filtern
287 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
177
72
26
10
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
177
72
26
10
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 287 Bewertungen
Bewertet am 20. April 2018

Ein wunderschön gelegenes Hotel am Ufer des Meeresarms des Blavets in der Nähe der Stadt Lorient.
Dennoch hatte das Hotel nicht nur Glanzlichter, sondern auch Schattenseiten.

Positiv: Die Lage und der Blick aus dem Fenster (Sonnenuntergang!), die Sauberkeit in mit alten Möbeln eingerichteten Zimmer war tadellos. Die Betten in unserer Suite waren sehr gut - trotz der französischen Bettdecken. Die Mitarbeiter in diesem nur etwa 25 Zimmer großen Hotel waren alle sehr freundlich und immer natürlich hilfsbereit. Ein schnelles WLan und ein Parkplatz waren kostenlos. Wunderschön auch der über 100 Hektar große Waldpark am Ufer des Blavets mit eigener Anlegestelle, der zum Anwesen gehörte..
Jeden Tag hervorragend und nicht immer alltäglich das Abendessen im stilvollen Sterne-Restaurant. Besonders die Taube im Brotteig hatte es uns angetan.

Negativ: Die Bezugsstoffe der Sitzmöbel im Zimmer waren schon arg zerschllssen - insbesondere die Armlehnen waren etwas abgewetzt. Hier hätte schon längst eine Erneuerung angestanden. Was uns aber am meisten geärgert hat, war das Frühstücksbuffet. Die Käseplatte - nur aus Hartkäse - sah schon zu Beginn aus, als ob man Reststücke zusammengetragen hatte. Derselbe Kuchen stand eine ganze Woche auf dem Buffett. Der Schinken auf der Wurstplatte glänzte vor Feuchtigkeit, als ob er nicht neu angerichtet wurde, sondern so aus dem Kühlschrank kam. Der Aufschnitt lag auch nicht direkt auf dem Porzellanteller, sondern darüber war ein e Plastikfolie gespannt (!)- das habe ich noch nie gesehen. Das einzig positive war, das frische sehr gute Brot.

Insgesamt ist der sehr gute Eindruck durch das für uns sehr wichtige Frühstücksbuffet (Vielleicht wird es in einigen Monaten ja besser - es solle ein neuer F&B Manager kommen) deutlich getrübt worden, so dass für uns statt der 5 Punkte nur 3 Punkte resultieren.

Zimmertipp: Die Suite hat einen tollen Blick auf den Blavet
Aufenthaltsdatum: April 2018
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Kalendermann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2017

Die Lage des Hauses ist wunderbar und die gesamte Anlage sehr ansprechend. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit, das Restaurant von ausgezeichneter Qualität. Einen kleinen Abstrich gibt beim Schlafkomfort. Die Betten waren sehr schmal (80 cm) und recht kurz. Mit einer zusätzlichen Decke bei kühler Witterung ist das typisch französische Überschlaglaken unkomfortabel und schwer.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Relais & Chateaux
1  Danke, ute3107!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. September 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten hier zwei Nächte im Sep. 2017. das Schloss liegt sehr schön gelegen. Mitten im Wald an einem Wasserarm. Wir würden mit Namen und herzlich begrüßt. Ebenfalls bekamen wir ein Upgrade in eine bessere Zimmerkategorie. Die Empfehlung des Concierge in ein nahe liegendes Restaurant war hervorragend. Danke noch mal dafür. Abzüge müssen für den Zustand der Räumlichkeiten gemacht werden. Besonders das Badezimmer des Zimmers 5 ist in der Kategorie nicht akzeptabel. Abblätternde Farbe , ein nicht abzustellender Abluftlüfter, die gesamte Einrichtung aus den Siebzigern ist erneuerungsbedürftig. Die Tür des Zimmers, ja es ist ein Schloss, haben unter fast drei Cm Luft so das sehr starker Essens bzw. Geruch aus der Küche ins Zimmer zieht. Eine kleine Bar im öffentlichen Bereich haben wir vermisst. Das ganze hat eher den Charakter eines Museums denn eines Hotelbetriebes. Der Pool ist sehr schön gelegen und auch groß. Hier passen dann aber keine weiße Billigplastikliegen mit Schaumstoffauflagen. Der Unterhalt eines solchen Anwesens ist wirtschaftlich ein Unterfangen, dessen bin ich mir bewusst. Doch Anspruch verpflichtet. Kurzum, hier sollte mal eine solide Renovierung erfolgen.

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: Reiseart: als Paar
Danke, alfonsd170!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bls56700, Sous-Directeur von Chateau de Locguenole - Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. September 2017

Sehr geehrter Gast !
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre Meinung über Ihren Aufenthalt in Locguénolé aufzuschreiben.
Selbstverständlich freuen wir uns, dass Ihnen der Empfang und unsere Empfehlungen bezüglich eines Restaurants gefallen haben. Für uns sind diese Leistungen das A und O - schön, dass Sie sie erwähnen.
Ihre Hinweise bezüglich des Badezimmers und der Zimmertür nehmen wir ernst.
Unser 1. Ziel ist es, dass unsere Gäste einen angenehmen Aufenthalt haben.
Es wäre schön, wenn wir Sie wieder im Hotel Locguénolé begrüssen können.
Mit freundlichen Grüssen
Nicolas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. Juni 2017

Wir durften vom 11.-14. Juni 17 dieses wunderbare Hotel geniessen. Altes Schloss aus dem 18. Jh. noch in Familienbesitz, in traumhaftem Park mit Bootsanlegestelle. Gepflegte antike Einrichtung, sehr aufmerksame freundliche Bedienung und hervorragendes Gourmet-Restaurant. 3 unvergessliche Tage!

Aufenthaltsdatum: Juni 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, 283hanspeterv!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
bls56700, Sous-directeur von Chateau de Locguenole - Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. August 2017

Sehr geehrter Gast,
herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Hotel zu bewerten.
Wir freuen uns sehr, dass Ihnen Ihr Aufenthalt bei uns gefallen hat. Wir bedanke uns sehr für die sehr netten Komplimente an unsere Mitarbeiter und für unsere Dienstleistung.
Mit besten Grüßen aus dem Bretagne
Nicolas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. August 2016 über Mobile-Apps

Wenn an Ruhe sucht an einem besonderen Ort, dann ist man hier richtig. Es hat alles gepasst vom Anfang bis zu. Schluss! Leider konnte ich nur eine Übernachtung in Anspruch nehmen. Das Restaurant passt gut dazu, schade, dass man bei sommerlichen Temperaturen nicht auf der Terrasse essen kann. Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit . Das Zimmer war wunderschön , so wie man es sich vorstellt, wenn man in einem solchen hotel nächtigt. Sehr empfehlenswert

Aufenthaltsdatum: August 2016
Danke, helmitelmi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen