Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 859)
Bewertungen filtern
1 859 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 101
462
149
82
65
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 101
462
149
82
65
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1 859 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 16. August 2008

Wir verbrachten 9 Tage in Montego Bay. Wir waren begeistert von Jamaika und unserem ersten Mal im Sandals. Wir hatten schon früher auf All-Inklusive-Basis gebucht, und da dort Tauchen im Preis mit inbegriffen war, entschieden wir, es auszuprobieren. Großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis! In allen Resorts sind sehr freundliche und fürsorgliche Angestellte. Die An- und Abmeldung war einfach und schmerzlos.

Es ist ein kleines Hotel, in dem man sich auch zurückziehen kann... Es gibt ein kostenloses Shuttle zu den 2 anderen Anlagen; so ziemlich den ganzen Tag ist am Eingang Sicherheitspersonal, das aufschreibt, wann man die Anlage verlässt, wohin man geht und wann man zurückkommt. Die ganze Woche lang waren dort keine Kinder!

Was Sie versuchen sollten: Abendessen im Carlyle im Inn - dort gab es die besten Fisch/Meeresfrüchtegerichte und das beste Hühnchen. Setzen Sie sich unter einen Ventilator - das ist kühler. Im Bay Window gab es jeden Morgen jamaikanische Spezialitäten - Ackee und Kabeljau, Ackee und Calaloo (eine Art Grünzeug), Chicken Wings und Calaloo. Das Frühstück im Oleander (Montego Bay) war köstlich. Wir gingen auch in all die anderen Restaurants Essen, für die man eine Reservierung benötigt - das Regency war gut, Tokyo Joes war okay, Royal Thai war 'würzig' mit super Ambiente.

Wir hatten viel Spaß beim Pool-Volleyball und Bingo. Es war etwas laut wegen den Autos auf der Straße, die die Musik extrem laut aufdrehten, aber dank der Klimaanlage, dem Fernseher und weil wir auch viel zu müde waren als dass es uns genervt hätte, war es in Ordnung.

Denken Sie daran: Obwohl dort "jamaikanische Zeit" herrscht, fährt das Shuttle pünktlich. Es war viel billiger, Mineralwasser außerhalb des Resorts zu kaufen. Bringen sie sich OFF (Insektenschutz) mit, vor allem wenn Sie draußen Essen gehen.

Ausflüge nach Negril mit Dalton waren super (erwarten Sie nur nicht, dass Sie auf dem Rückweg schlafen können), auch die nach Dunns. Nehmen Sie wasserdichte Kameras und Badeschuhe mit. Sie werden völlig durchnässt sein - bringen Sie verschließbare Plastiktüten wenn Sie sich kein Schließfach mieten wollen. Springen Sie von der 10m hohen Klippe in Negril - das war super!

Wir brachten unsere Isolierbecher mit, so dass wir praktisch immer etwas zu Trinken hatten.

Tagsüber kann man zu Fuß zum HipStrip um Souvenirs usw. einkaufen, was viel billiger als in den Geschäften im Resort ist.

Vor allem die Fotografen am Strand sind sehr freundlich - man kann sich einfach die Fotos ansehen und kaufen falls sie welche haben, die man noch nicht hat oder mag - ein 12x17cm großes Foto kostet $16 und wenn man mehrere kauft, bekommt man Rabatt.

Das Tauchteam im Geschäft in Montego Bay ist sehr freundlich und hilfsbereit - das Schiff fährt täglich um 9 und 11.30 Uhr raus. Schnorcheln ist auch im Preis mit inbegriffen - das Boot fährt täglich um 9, 10, 11 und 13 Uhr. Tubing (im Schlauch eines LKW-Reifens) und Segeln waren auch super! Die Strände in MB, RC, N und Dunns sind richtig schön!

5  Danke, vegastravelers55!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 12. Juni 2008

Wir haben gerade erst unsern 10. Hochzeitstag im Sandals Inn Jamaica verbracht und es war absolut fantastisch! Die Angestellten behandeln Sie wie Familienmitglieder, sie sind so toll. Ich habe noch nie in einem Hotel übernachtet, in dem uns eine derartige Gastfreundschaft wie von den Leuten und allen andern in diesem Inn entgegen gebracht wurde. Das Hotel und die Einrichtungen waren immer frisch und sauber. Die Restaurants waren perfekt und alle Kellner und Kellnerinnen waren sehr zuvorkommend und freundlich. Ich hoffe, dass wir noch viele Hochzeitstage mit den Angestellten im Sandals Inn verbringen können.

6  Danke, copswife98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. Mai 2008

Während unseres Aufenthaltes in diesem Hotel wurden wir mit dem besten und freundlichsten Service verwöhnt. Die Angestellten gaben uns das Gefühl, dass sie nur deshalb zur Arbeit kämen, um dafür zu sorgen, dass wir einen äußerst schönen Aufenthalt hatten. Die Managerin dieses Hotels, Mrs. Brown, war besonders freundlich und der Rest der Angestellten sorgte dafür, dass all unsere Wünsche befriedigt wurden. Ich würde allein wegen der Angestellten, die hier in allen Servicebereichen tätig sind, wieder hierher kommen.

5  Danke, jfason!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 3. Oktober 2007

Ich hatte eine großartige Zeit. Das Personal war wundervoll. Die Einrichtungen waren großartig. Ich hatte auch das Vergnügen mir die anderen Sandals Resorts dort ansehen zu dürfen. Das Personal an der Rezeption, vor allem der Rezeptions-Manager und Jason, hat sich sehr darum bemüht, dass ich mich dort wie Zuhause fühlte. Das Essen war wundervoll, vor allem im Bay Window Restaurant. Ich kann das Resort wirklich nur loben, meiner Meinung nach ist das Sandals Inn das Juwel der Sandals Resorts.
Wenn Sie ein stilvolles Resort mit intimer Atmosphäre wollen, wo sich um jeden Ihrer Wünsche gekümmert wird, dann ist dieses hier etwas für Sie.

6  Danke, LuvNegril2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 10. September 2007

Das Personal dieses malerischen kleinen Resorts hat wieder wettgemacht, dass es keinen privaten Strand gab. Es war super. Ihr Motto „Das kleinste Resort mit dem größten Herzen“ trifft genau zu. Die Animateure haben uns zur Teilnehme an vielen lustigen Aktivitäten animiert, wodurch wir viele andere Paare kennen gelernt haben. Und Milton hat für uns tolle Touren gebucht und uns jeden Tag zum Lachen gebracht hat. Er hatte immer ein Lächeln auf den Lippen und hat alles gemacht, damit wir zufrieden sind. Wir wollen ganz schnell wieder dorthin zurück, um diese tolle Erfahrung noch einmal zu machen.

4  Danke, raisingchelle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Mehr Bewertungen anzeigen