Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
eher etwas enttäuschend..

einige alte Karnevals Kostüme, etwas fantasielos zusammen gestellte Ausstellung, für uns nicht so ... mehr lesen

Bewertet am 5. Jänner 2018
WEW-han15
,
Hannover, Deutschland
Nur für Karnevalisten ein Muss

Das kleine Museum zeigt einige wenige alte Kostüme und Fotos vom Karneval in früheren Zeiten ... mehr lesen

Bewertet am 2. April 2016
dodocs
,
Butzbach, Deutschland
Alle 104 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
104 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
17
22
45
19
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
17
22
45
19
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 104 Bewertungen
Bewertet am 27. September 2015

Da wir selbst im karnevalistischen Tanzsport aktiv sind, konnten wir an diesem Museum natürlich nicht vorbeigehen. Es war ganz nett, die alten, teils sehr aufwändigen Kostüme anzusehen, mehr aber auch nicht. Fotos kosten 5 Cuc, wir verzichteten.
Von einer Aufführung im Hof war nichts zu sehen, wir waren aber auch die einzigen Besucher.

Erlebnisdatum: August 2015
Danke, Anastasija82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2015

Leider wurde der versprochene Tanz aufgrund zu weniger Besucher (4 waren da) nicht durchgeführt. Die Informationen über den Karneval in Santiago sind eher spärlich. Interessant zum Vergleich mit deutschem Karnevals-/Fasnets-Treiben.

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, Flugreisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. Juli 2015

Das Museum ist nicht besonders umfangreich, aber Musik und Tänze im Hof sind den Besuch wert. Am Schluss werden die Besucher zum Mittanzen aufgefordert. Sehr spaßig, aber schweißtreibend. Die von den Musikern für 10 CUC verkauften DVDs sind keine echten DVDs, sondern nur auf Computern abspielbare Filme in schlechter Qualität.

Erlebnisdatum: Juni 2015
1  Danke, hwridder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. April 2015

Das kleine Museum zeigt einige wenige alte Kostüme und Fotos von den früheren Zeiten. Ein Fremdenführer erzählt von den Fresten zu Zeiten der Zuckerbarone. Fotos machen kostet extra.

Erlebnisdatum: März 2015
1  Danke, pitty W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. März 2015

Das Museum bietet einen Überblick über die Aktivitäten zum Thema Carneval mit Masken, Kostümen und Fotos. Fotografieren lohnt sich nicht, denn das ksotet extra 5 CUC/ 5€ Gebühr. Toll sind die Folklore- oder Rumbashows im Hinterhof. Di-So 16 Uhr. Diese Shows kosten nichts extra, um Spenden wird aber gebeten. Die Zuschauer werden auch zum Mitmachen aufgefordert. Das ganze dauert ca 1 Stunde.

Erlebnisdatum: März 2015
1  Danke, Roland M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen