Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
12 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Sichern Sie sich den niedrigsten Preis von diesen Websites.
Traveluro
$ 626
Zum Angebot
FindHotel$ 620
Etrip$ 620
Expedia.com
Hotels.com
Orbitz.com
Travelocity
Alle 14 Angebote anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 756)
Bewertungen filtern
3 756 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 408
1 290
611
291
156
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1 408
1 290
611
291
156
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 3 756 Bewertungen
Bewertet am 10. November 2016 über Mobile-Apps

Ausschliesslich die Lage könnte den recht hohen Preis rechtfertigen.
Standardzimmer sind sehr klein und man merkt dem Hotel das Alter an. Dies macht sich bemerkbar an der Einrichtung, dem Fußboden, dem Geruch, etc. Dies hat zwar einen gewissen Charme, aber für diesen Preis?
Zimmer sind sehr hellhörig.
Klimaanlage ist alt und extrem laut.
Sauberkeit gut, aber man sieht dem Hotel in vielen Bereichen auch hier das Alter an.
Park entrance fee 30 Dollar, gültig für 7 Tage.
Im Ort Tusayan finden sich ebenfalls Hotels, die deutlich günstiger sind. Die schöne Aussicht auf den Canyon, die man vom El Tovar hat, kann man auch anders bekommen. Parkeintritt zahlen und zum
Hotel fahren.
Verpflegung etwas schwierig bzw. teuer.
Hotel Restaurant hat gesalzene Preise.
Angebot an Restaurants im Ort Tusayan begrenzt, Preise auch hier eher hoch. Parken am Hotel kann schwierig werden, da keine gesonderten Parkplätze für Hotelgäste. First come, first serve. Internet sehr langsam.

Fazit: wen der hohe Preis für eine Übernachtung in einem Hotel dieser Qualität nicht stört, der bekommt ein Hotel in traumhafter Lage.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: als Paar
Danke, Chrisss80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 30. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Das El Tovar besticht durch seine Lage und sein Flair. Das Haus hat Geschichte und ist dank der Lage auch erfolgreich ausgebucht. Das merkt man allerdings beim Personal. Sie haben es nicht mehr nötig den Wow-Effekt beim Kunden zu erzeugen. Lange Wartezeiten, wenn man was braucht und sehr wenig Freundlichkeit (ausser beim Concierge!). Wir waren zwei Nächte da und konnten nicht mal im Hotel eigenen Restaurant essen - seit Wochen ausgebucht. Alternativen? Nur den Arizona Room (kaum geniessbar) und die Bar (super, wenn es grade Platz hat). Fazit: tolle Location mit wenig Herz.

Aufenthaltsdatum: September 2016
Reiseart: als Paar
2  Danke, chris_Curler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 30. September 2016

Beim "El Tovar" handelt es sich um das älteste Hotel am sog. Southrim. Dadurch ist vor allem der Eingangsbereich dunkel. Die Zimmer wurden jedoch immer wieder renoviert und haben alles, was der moderne Reisende benötigt, Es muss den Gästen jedoch klar sein, dass man in einer Nationalpark Lodge kein Zimmerstandard findet, der unserer Vorstellung von Amerika entspricht. Finden wir ja bei uns auch nicht.

Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, hhhtheone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 10. September 2016

Sehr schönes, altes Hotel mit viel Atmosphäre und Flair, nur leider wurde wohl über Jahre nichts renoviert was aber unweigerlich bei einem 100 Jahre alten Haus zwingend notwendig ist. Dies soll aber im nächsten Jahr geschehen. Dann könnte es ein richtiges Traumhotel direkt am Rande des Grand Canyon werden. Unser Zimmerwunsch nach einem Zimmer mit schöner Aussicht wurde zunächst nicht erfüllt, wir bekamen genau das Gegenteil, EG mit Aussicht auf die Lieferzone und die Bahnstation. Zum Glück hatte Mr. Singer an der Rezeption ein Einsehen und verhalf uns zu einem kleineren Zimmer als wir gebucht hatten aber dafür mit guter Aussicht. Wir verstehen nicht wie man diese Zimmer zum gleichen Preis anbieten kann, für uns ein großer Unterschied. Leider hatten wir in einer Nacht eine Maus im Zimmer, die mein Mann einfangen und nach draußen bringen konnte, muss nicht sein aber kann bei solch alten Gebäuden vielleicht passieren, allerdings hätten wir erwartet, dass die Hotelleitung uns dafür mit einer kleinen Entschädigung entgegen kommen würde aber leider nein. Abends gab es in der Lobby gute, zum Hotel passende Musik. Frühmorgens, mit einem Kaffee in der Hand am Canyonrand zu stehen, ist unglaublich schön und das Hotel mit der alten Bausubstanz hat so viel Charme nur sollte sich die Hotelleitung nicht darauf ausruhen.

Aufenthaltsdatum: August 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, ScarlettMila!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 9. August 2016 über Mobile-Apps

Wenn man direkt am Grand Canyon bzw. im Village übernachten möchte, hat man nicht allzu viel Auswahl und da wir so nah wie möglich am South Rim übernachten wollten, fiel unsere Wahl aufs El Tovar. Von außen macht das imposante Haus einiges her und mit ein paar Schritten steht man direkt am Abgrund und blickt in die Tiefe und Weite des Canyons. Soviel zum Positiven... Innen angekommen wurden wir an der Rezeption erst einmal ignoriert. Obwohl ein Mitarbeiter am Empfang war und wir die einzigen waren, die Einchecken wollten, dauerte es fast 10 Minuten bis sich jemand erbarmte und uns unser Zimmer zuwies. Im Zimmer angekommen mussten wir feststellen, dass ein Fenster offen stand, bei dem der Schließmechanismus defekt war. Dies hätte dem Zimmermädchen eigentlich auffallen müssen und vor unserer Ankunft behoben sein können. Stattdessen mussten wir dies melden und auf den "Hausmeister" warten. Das Zimmer war außerdem nicht wirklich sauber. In einer Ecke lag noch Müll von den vorhergehenden Gästen(?) und die Betten waren beide nicht richtig bezogen. Alles kleine Schönheitsmängel, die bei einem Haus dieser Preiskategorie eigentlich nicht passieren sollten. Da wir uns den Sonnenuntergang anschauen wollten und es deshalb mit dem Abendessen spät werden würde, entschieden wir uns im hoteleigenen Restaurant essen zu reservieren. Zur vereinbarten Zeit war unser Tisch noch nicht frei und wir mussten einige Zeit warten. Auch andere Gäste wurden vertröstet. Für uns war das nicht ganz nachvollziehbar, da es im Restaurant durchaus einige freie Tische hatte, als wir endlich zu unserem Platz gebracht wurden. Der Service wirkte sehr aufgesetzt und soll wohl dem in Sternerestaurants ähneln. Dementsprechend sind auch die Preise. Leider konnte das Essen da nicht mithalten. Es erinnerte eher an mittelmäßige Kantinenkost. Alles in Allem war der Aufenthalt trotzdem ein unvergessliches Erlebnis, wobei sich dies auf die beeindruckende Umgebung bezieht. Negativ wird das unglaublich überhebliche Personal in Erinnerung bleiben.

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: als Paar
1  Danke, maoroed!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen