Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (731)
Bewertungen filtern
731 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
376
279
65
9
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
376
279
65
9
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 731 Bewertungen
Bewertet 12. Jänner 2012

Wir verbrachten hier 3 Tage und merkten, dass die Semidoubles absolut genügen, wenn man im Zimme nur schlafen will.

Ein Semidouble ist inkl. eingebauter Nasszelle 3m auf 3m gross.

Es hat hier alles, was man braucht, Stauraum unter dem Bett, da genügend hoch, Wasserkocher, Tee&Kaffee, freies Internet per Kabel oder Wifi, Fön, Ladekabel für Handy etc, Zusatzventilator, Kühlschrank, 2 Flasachen Wasser pro Tag gratis, Kleiderbügel und sogar ein echtes Fenster.

Die NAsszelle ist mikro, typisch japanisch mot Closomat und sitzbadwanne und Duschgel etc.

Frühstück muss am Vortag gekauft werden, sonst 100Yen Zuschlag. Frühstück zu 85% japanisch, 15% westlich. Kein Hit aber ok.
Besonders angenehm: Alles ist auch in Englisch angeschrieben und dazu ein gratis Anruf weltweit. Habe auf ein Handy in der Schweiz angerufen. Gratis.
Beim Einchecken gibts eie Infomappe mit Angaben zu Verkehr und Besuchenswertem. Beste Mappe, die ich weltweit je gesehen habe, BRAVO!

Im Hotel werden auch Eintritte fürs Aquarium und den floating garden günstiger verkauft als dort.

Zugang am besten via U-Bahn Nambo Ausgang C24 oder C25 und dann Richtung Kanal. Wenn dieser fast in Sicht, in letzte Strasse links einbiegen und nochmals gleichweit wie von C24 Ausgang Richtung Westen gehen. Hotel wegen den Köpfen davor nicht zu verfehlen.

JR-Bahnstation ist 5min weiter weg und nur alle 15min mit einem Zug bedient, aber eben beim JR-Railpass inbegriffen.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, LX130566!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Jänner 2011

Das Dottonbori Hotel liegt mitten in Dottonbori einem DER Ausgebrütetem in Osaka. zahlreiche Bars und Kneipen sind quasi ums Eck. Die Zimmer sind zweckmäßig aber nichts besonderes. Das Hotel ist nicht mehr das neueste aber Preis und Leisrung stimmen und die großartig hässliche Fassade entschädigt auf jeden Fall.

  • Aufenthalt: Jänner 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, plaerrwurst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 24. November 2007

Das Hotel ist leicht zu finden, weil es sich auf der großen Dotonbori Street befindet, und es ist das einzige Gebäude in der Gegend mit vier Köpfen an der Stirnseite!
Das Einchecken war problemlos und die Mitarbeiter sprechen gut Englisch.
Das Zimmer muss man im Voraus beim Einchecken bezahlen. Ein normales Doppelzimmer kostet 12.000 Yen (es gibt auch billigere Zimmer) mit Frühstück.

Das Zimmer selbst war sehr klein, aber extrem sauber und mit allem, was man braucht; kostenlose Wasserflasche im Kühlschrank, Shampoo, Spülung, Duschgel, Rasierer, Zahnbürste, Zahnpasta, Wecker, Wasserboiler, der gleichzeitig ein Raumbefeuchter war, ein Yakata (japanischer Schlafanzug) und Fön. Interessanterweise waren die Kissen von der NASA entwickelt worden und verhalfen uns tatsächlich zu einem tiefen Nachtschlaf. Die Klimanlage war auch sehr willkommen!

Automaten, Mikrowellen und Eismaschinen gibt es auf den meisten Stockwerken. Alle Damen erhalten ein „Ladies Set“ mit verschiedenen Cremes, Wattebauschen etc.

Das Frühstück ist ein Selbstbedienungsbuffet. Viel Auswahl, Burgers in Tomatensauce, Nudeln, grüner Salat, Klöße, Speck mit Brokkoli, Würstchen, Spiegeleier, Kaffee, Miso-Suppe und Reis.
Check-In am 15 Uhr
Check-Out bis 11 Uhr
Am Eingang befinden sich vier größe Köpfe auf Säulen: ein asiatisches, afrikanisches, arabisches und westliches Gesicht.

Man soll wohl mit seinem Gesicht an einem der Gesichter reiben, damit bestimmte Kräfte übertragen werden (Freundschaft vom Asiaten, Gesundheit vom Afrikaner, Wohlstand vom Araber und Erfolg vom Westlichen).

Danke, WalSue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 18. Oktober 2007

Ich habe hier drei Nächte verbracht. Wenn Sie Nachtleben möchten, sind Sie hier richtig. An der Straße, an der sich alles abspielt. Die Zimmer blicken nach hinten, sind also nicht laut. In direkter Nachbarschaft von Bars, Restaurants und Läden in dem schicken Shinsaibashi Viertel. So zentral, dass man einen Großteil von Osaka erlaufen kann. Einige Straßen weiter befindet sich die größte Bushaltestelle und in die andere Richtung die Namba U-Bahnhaltestelle. Das inbegriffene Frühstücksbuffet war das beste, das ich in drei Städten in Japan erhalten habe. Große Auswahl an westlichen und japanischen Gerichten.

1  Danke, tikiliki!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 12. August 2018 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2018, Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ホテル 道, receptionist von Dotonbori Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. August 2018
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen