Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
13 Personen schauen sich dieses Hotel gerade an.
Hotels.com
$ 1.171
zum Angebot
Expedia.com
$ 1.171
zum Angebot
Agoda.com
$ 1.252
$ 220
zum Angebot
Booking.com$ 274
CheapTickets$ 1.171
Lol.travel$ 1.252
Alle 18 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2 362)
Bewertungen filtern
2 362 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 854
361
82
34
31
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1 854
361
82
34
31
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 2 362 Bewertungen
Bewertet am 25. März 2019

Eine sehr schöne Insel mit angenehmen Personal und gutem Service.
Der Strand ist traumhaft und die kleinen "Strand-Villen" haben einen guten Standard.
Die Themen-Restaurants bieten einen guten Service und die Speisen haben eine gute Qualität. Leider ist die Auswahl für Veganer und Vegetarier eher begrenzt und das Buffet-Restaurant ist keine sinnvolle Alternative.
Es ist trotzdem eine Reise wert, wir haben es nicht bereut.

Aufenthaltsdatum: März 2019
Danke, mandya480!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Machchafushi, General Manager von Centara Grand Island Resort & Spa Maldives, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. März 2019
Mit Google übersetzen

Dear mandya480,

Thank you for taking the time to share some feedback with us.

We hope to welcome you back soon again.

Kind regards,
Riaan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 22. März 2019

Wir waren im März dieses Jahres für 10 Tage im Centara Grand Island Maledives und für uns war es der perfekte Familienurlaub.

Für uns begann der Urlau in Male am Flughafen als uns ein sehr netter Mitarbeiter das Gepäck abgenommen hat und sich um alles weitere für unseren Weitertransport´gekümmert hat.
Auf der Insel angekommen gab es erst einmal erfrischende Getränke und ein Mittagessen, nach dem Essen war unsere sehr schöne Strandvilla bereits bezugsfertig und für uns ging es sofort ins Meer ;-)

Das Essen war die ganze Zeit abwechslungsreich, immer Frisch und geschmacklich eine Sensation.
Besonders hervorheben möchte ich hierbei das A la Card Restaurant Suan Bua (Thailändisch)

Wassersportaktivitäten können ebenfalls einige im Zuge des All Inclusive Angebots genutzt warden und die Massagen (100$ Guthaben pro Tag) haben wir ebenfalls reichlich ausgenützt.

Für Taucher befindet sich 5 Minuten entfernt ein Hauswrack, welches wir 2 mal besucht haben.

Bei den Ausflügen waren wir Walhaischnorcheln (ein Erlebnis, auch für unsere Tochter - ein Guide hat gleich beim reinsteigen ins Wasser unsere Tochter bei der Hand genommen damit sie ja den Walhai sieht) und die Sunsetcruise (wunderschön) gemacht

Das Personal war immer freundlich und bmüht den Urlaub unvergesslich zu machen und das ist ihnen gelungen !!

Unser Fazit - ein Traumurlaub im Paradies 100% Weiterempfehlung

Aufenthaltsdatum: März 2019
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Centara Hotels & Resorts
Danke, frankywide!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Machchafushi, General Manager von Centara Grand Island Resort & Spa Maldives, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. März 2019
Mit Google übersetzen

Dear frankywide,

Thank you for taking the time to share some feedback with us from your recent family visit.

We look forward to welcoming you back soon again.

Kind regards,
Riaan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. März 2019 über Mobile-Apps

Wir verbrachten im Februar 2019 8 wunderbare Tage auf diesem winzigen Inselchen. Bereits der Anflug mit dem Wasserflugzeug bewies uns, dass wir genau den richtigen Ort gewählt hatten. Ein grünes Fleckchen umgeben von weißem Sand und türkisblauem Wasser. Nach dem kurzen Transport mit dem Boot wurden wir herzlichst von Mitarbeitern begrüßt und konnten fast augenblicklich einchecken.
Wir hatten uns für die Sunset Ocean Pool Villa entschieden. Die Villa ist äußerst geräumig, verfügt über ein sehr bequemes Boxspringbett mit Blick auf das Wasser und das Badezimmer mit integriertem Ankleidebereich erschien uns riesig. Witziges Detail, die Toilette ermöglicht einen Blick auf das Wasser und die Fische darin. Zur Begrüßung fanden wir das Bett sehr liebevoll geschmückt vor, es stand eine Flasche Champagner und ein Obstkorb für uns bereit. Der Urlaub konnte nicht besser starten.
Als für uns äußerst angenehm, empfanden wir den täglichen Spa-Credit, der eine 30-minütige Massage pro Tag ermöglichte. Dieser konnte natürlich auch auf größere Anwendungen angerechnet werden. Was wir einige Male nutzten. Sämtliche Massagen wurden absolut professionell von wahnsinnig netten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt. Sie sind in keiner Weise vergleichbar mit Wellnessmassagen, die wir kannten. Mit kundigen Händen wurden unsere Probleme ertastet und erfolgreich beseitigt. Die Atmosphäre im Spa war wunderschön und nur darauf ausgerichtet, den Gästen Entspannung bieten zu können.
Das Resort verfügt über 1 Buffettrestaurant und 2 a la carte-Restaurants. Dazu kommt noch "The Club" für Gäste der Pool-Villen, bzw. für Gäste, die ein Upgrade wählen. Wir haben unser Frühstück ausschließlich im Club eingenommen und sind noch immer begeistert. Es gibt ein kleines Buffet und Eierspeisen etc. werden a la card angeboten. Extrawünsche sind absolut kein Problem. Täglich starteten wir den Tag mit einem Glas Champagner und ein paar lustigen Sprüchen von Senthiel, dem Restaurantleiter, der sich rasch unsere Vorlieben merkte.
Lunch ahmen wir nie ein, aber den Afternoon-Tea haben wir ab und an im Club genossen. Der Club verfügt auch über einen eigenen Pool und sehr bequeme Liegen sowie einen Strandzugang. Theoretisch hätte man den ganzen Tag hier verbringen können.
Abends nahmen wir gern das Dinner im Club ein und genossen ein exquisites 5-Gänge-Menu, bei dem ich sogar von Senthiel mit Vorspeisen aus dem Thailändischen Restaurant überrascht wurde, da ich Fisch nicht mag und Milchprodukte für mich verboten sind.
Wir sind keine Taucher sondern begeistern uns für das Schnorcheln. Und so verbrachten wir einen Großteil des Tages mit dem Kopf unter der Wasseroberfläche. Direkt von unserer Terrasse konnten wir ins Riff eintauchen und mit Drückerfischen, Anemonenfischen, Doktorfischen und vielen anderen bunten tropischen Meeresbewohnern um die Wette schwimmen. Ab und an zog ein Riffhai oder ein Rochen an uns vorbei.
Den Rest des Tages verbrachten wir am fast menschenleeren Strand und im wunderbar warmen Wasser wobei wir uns immer wieder fragten, wo den bitte die restlichen Gäste seien. Nie war ein Restaurant, ein Strand oder eine Bar überfüllt. Das ist uns noch immer ein Rätsel.
Wir können heute auf 8 traumhaft schöne Tage zurückblicken, die viel zu schnell vergingen...Sicherlich man könnte sagen; "dieses Brett müsste angebracht werden" oder "hier könnte man etwas anders gestalten"... aber das wäre jammern und meckern auf hohem Niveau, also kann man es vernachlässigen. Was wir immer wieder sagten war, dass wir stets von unglaublich freundlichen, hilfsbereiten Menschen umgeben waren. Der Geburtstag meines Mannes wurde zelebriert und unser Tisch beim letzten Dinner im Club rührte mich zu Tränen. Das ist es doch, was bleibt, zu spüren, dass man willkommen ist und jeder Mitarbeiter alles dafür tun möchte den Gästen eine unfassbar schöne Zeit bereiten zu können.
Die Mühen die aufgewandt wurden, als unser Wasserflugzeug am Abreisetag nicht kam (obwohl Zeiten etc. an das Resort durchgegeben worden waren) ist beispiellos. Wir wurden mit dem Boot zu einer anderen Plattform gebracht von der wir dann nach Malé geflogen und im Eiltempo vom Wasserflugplatz zum Flughafen gefahren wurden. Unser Passdaten wurden zwischenzeitlich an die Airline übermittelt. 2 Mitarbeiter des Resorts schleusten uns in derartigem Tempo durch sämtliche Kontrollen, sodass wir trotzt ernsthafter Zweifel unsererseits innerhalb von ca. 30 Minuten vom Flughafeneingang bis in unser Flugzeug gelangten und somit auch unseren Anschlussflug in Dubai erreichen konnten. Das Verschulden lag eindeutig beim Betreiber der Wasserflugzeuge und nicht beim Resort. Wir können uns nur für die große Hilfe bedanken.
Abschließend bleibt mir zu sagen, dass Centara Grand Island Resort and Spa Maldives ein Ort ist, an dem man wunderbar entspannen und zu sich finden kann. Aber auch für Abenteuerlustige wird viel geboten. Das Ultimate-AI-Konzept includiert 4 verschieden Ausflüge, nichtmotorisierte Wassersportarten, Banana-Boat und -tube.
Also für jeden Geschmack etwas.
Wir haben uns prächtig erholt und sind uns sicher, dass wir sehr gern wiederkommen werden.

Aufenthaltsdatum: Februar 2019
Reiseart: als Paar
Danke, katbit1971!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Machchafushi, General Manager von Centara Grand Island Resort & Spa Maldives, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. März 2019
Mit Google übersetzen

Dear katbit1971,

Thank you for taking the time to share some comments with us and future guests.

I will certainly pass your complements to the team and especially those mentioned by name. We look forward to welcoming you back soon again.

Kind regards,
Riaan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 21. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Durch all die guten Bewertungen hier sowie auf anderen Portalen, haben wir uns für das Centara Grand Island Resort & Spa entschieden.
Wie man weiss, ist die Auswahl auf den Malediven gigantisch gross und die Entscheidung nicht ganz so einfach das passende Hotel für sich zu finden!
...unsere Entscheidung haben wir jedoch keinen Moment bereut!

Schon der Empfang liess ein „Urlaub im Paradies“ vermuten. Sehr herzlich wurden wir vom Hotel Manager bei einem hausgemachten Eistee begrüsst. Direkt erhielten wir alle benötigten Informationen zu Einrichtungen wie Restaurants, Spa oder Exkursionen.

Im Zimmer (Beach Villa) angekommen, wurden uns auch hier jegliche Kleinigkeiten genauestens erklärt um uns von der ersten Minute an wie zu Hause zu fühlen.
Die Villa ist klassisch aber mit modernen Akzenten eingerichtet. Eine grosszügige Wohnfläche auf zwei Etagen mit Rainshower-Dusche im Freien und gemütlicher Terrasse laden zum Verweilen ein - und nach nur wenigen Schritten steht man im Türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans!

Unser „Ultimate All Inclusive“-Package beinhaltete Frühstück, Lunch und Dinner in allen Gastronomischen Outlets der Anlage. Sowohl die á la carte Restaurants (thailändisch, Italienisch, Teppanyaki) als auch das Buffetrestaurant waren exzellent!
Ebenfalls im Package enthalten waren pro Tag eine 30-minütige Behandlung im Spa - ein wundervoller Ort mit fantastischem Personal!

Durch die engagierten und freundlichen Mitarbeiter, der gepflegten Anlage und der exquisiten Speisen, ist das Centara Grand Island Resort & Spa die perfekte Adresse um einen wahren Traumurlaub zu verbringen.

Herzlichen Dank an das gesamte Team!

Aufenthaltsdatum: November 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, urbanNOMAD33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Machchafushi, General Manager von Centara Grand Island Resort & Spa Maldives, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. Dezember 2018
Mit Google übersetzen

Dear urbanNOMAD32,

Thank you for taking the time to post some feedback from your recent visit.

We look forward to welcoming you back in the near future.

Kind regards,
Riaan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 11. November 2018

Waren in der letzten Oktoberwoche 18 für 1 Woche da. Leider gerade die schlechteste Woche erwischt mit viel Regen und Sturm.

Der Flug mit dem Wasserflugzeug war auch ein Erlebnis wert :-)

Die Sunset-Ocean-Pool-Villa war traumhaft. Viel Privatsphäre, eigener Pool und direkter Zugang zum Riff. Wegen des schlechten Wetters (Regen und Wind/Sturm) konnten wir selten diesen Zugang nutzen wegen der hohen Wellen wie leider auch der eigene Pool und Terrasse :-( der tägliche Zimmerservice war auch top.
Wenn es das Wetter zugelassen hat und es nur windig war, haben wir die Strandliegen beim Club genutzt. Dort war der Wind nur mässig spürbar - auf der Insel selbst.

Im Club haben Joi, Cecille und Senthil einen top Service geleistet mit freundschaftlichen Flair. Sowie aus dessen Küche hat uns Jithin hervorragend verwöhnt! Flexibles Team und immer auf unsere Wünsche eingegangen. Wir können die Buchung des Clubs nur empfehlen über den ganzen Tag ;-)

Am letzten Abend durften wir das letzte Dinner bei der Neueröffnung des Thai-Restaurant geniessen. Schönes Ambiente sowie sehr gutes Essen.

Im SPA hatten wir jeweils die 30 Min. Nacken-Kopf-Massage oder Kopf- Gesichtsbehandlung gewählt. Nur dies war für 30 Min. möglich diesbezüglich betreffend Region unflexiebel und bei der Durchführung einfaches abarbeiten des Ablaufes ohne gezielt auf Verspannungen einzugehen. Schade..
Kopf-Gesichtsbehandlung sehr angenehm. Ambiente und Atmosphäre waren sehr schön und freundliches Personal.

Durch das schlechte Wetter konnten wir nicht viele Ausflüge machen, jedoch haben wir am letzten Tag (zum Glück schönes Wetter) den Walhaitripp machen können und welche gesehen :-) atemberaubend!!! Sumon und das Team haben es zu einem angenehmen Ausflug auf dem Boot gemacht. Er hat sogar meine GoPro mitgenommen und super aufnahmen gemacht :-)

Das Riff/die Korallenbänke war auf der Rückseite vor dem Pool sehr schön aber leider durch die Erwärmung auch da nicht verschont geblieben :-( kleine weiss/schwarzspitzen Riffhaie, Schildkröten, manchmal auch Rochen konnten wir sehen sowie ein grosser Schwarm an Doktor- und Papageienfischen. Einmal konnten wir vom Pool aus sogar 5 Delfine sehen :-) mehrere Anemonen mit Clownfische waren zu sehen - einfach bezaubernd!!

Wir danken vor allem der Crew vom Club sowie dem Watersportcenter für den angenehmen Aufenhalt sowie der restlichen Crew der Insel. Unvergesslich und hoffen auf ein Wiedersehen :-)

Zimmertipp: Sunset Ocean Pool Villa Nr. 68
Aufenthaltsdatum: Oktober 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, DH0815!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Machchafushi, General Manager von Centara Grand Island Resort & Spa Maldives, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. November 2018
Mit Google übersetzen

Dear DH0815,

Thank you for taking the time to share some feedback with us.

I will certainly share your comments with the teams and especially those mentioned.

Looking forward to welcoming you back in the near future.

Kind regards,
Riaan

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen