Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (3 435)
Bewertungen filtern
3 435 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 747
1 136
336
124
92
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
1 747
1 136
336
124
92
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
93 - 98 von 3 435 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wer nach einer Unterkunft in angenehmer Nähe zum Starnd u d zum Ortskern aber dennoch ruhiger Lage sucht, mit Pools sowohl für die Familie als auch Fitness; überhaupt mit schönen Fitnesseinrichtung: der ist hier genau richtig.

Gutes Frühstücksbuffet sowie eine vernünftige Hotelbar runden das Angebot ab.

Abzug gibt es für leichte Mängel im Bad sowie für das völlig unterdimensionierte WLAN, das man für alle praktischen Zwecke als nicht vorhanden betrachten muss.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, janssen86!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Wir sind zum ersten Mal hier, könnten uns aber vorstellen hier wieder einzukehren.
Das Frühstücksbüffet und auch das Abendessen sind reichhaltig, abwechslungsreich und geschmackvoll. Wer es mag kann sich in einen Kinderfreien Bereich zurück
ziehen. Das Freizeitangebot sollte für jeden etwas bieten. Zwei Punkte sind allerdings negativ aufgefallen. Zum einen hat der Zimmerservice nachgelassen, heute fehlten drei Handtücher, viel schlimmer aber ist der Gestank der durch das Wasser mit dem die Grünanlagen gegossen entsteht. Leider ist man hierdurch gezwungen bei schönstem Wetter die Fenster geschlossen zu halten.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
Reiseart: als Paar
Danke, norbertk2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2016

Ruhig gelegenes, familienfreundliches Hotel, mit separaten Erwachsenenbereich ohne Kinder. Zimmer und Bad sind ausreichend groß. Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und sehr gut sortiert.
Zum Meer muss nur eine Straße überquert werden, der dortige Strand ist aber naturbelassen, wird aber gereinigt.

Zimmertipp: Erwachsenen Bereich ohne Kinder (Zimmer und Restaurant), straßenseitige Zimmer nicht unbedingt zu empfehlen.
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, ibhahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. September 2016

Ich suchte einen Ort der von Frankfurt leicht und mit kurzem Flug zu erreichen ist, bei dem ich mich mit 2-jährigen Zwillingen nicht ums Essen kümmern muss, der kinderfreundlich ist und bei dem ein Windsurfverleih in der Nähe ist und sogar eine Kiteschule. Außerdem mag ich keine Hotelbunker, das Gelände ist definitiv sehr schön und auch gut geeignet um 2-jährige die Wege entlanglaufen zu lassen, überall Rasenflächen und umzäunte Teiche mit Fischen und Enten, schöne Pflanzen.
Diesen Ort habe ich in diesem Hotel absolut gefunden. Hier meine Stichpunkte
* das Essen ist insgesamt lecker aber schon ein bischen Massenabfertigung
* die Straße die direkt vor dem Hotel langführt ist praktisch eine Autobahn mit wahnsinnig viel Verkehr, der Strand ist außer zum Windsurfen aus meiner Sicht nicht zu gebrauchen, wegen der Nähe zur Straße und dem Lärm
* wir hatten eine Suite, die in einem einstöckigen Gebäude mit vier Suitenn untergebracht war. Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen aber im Großen und Ganzen sauber und sehr schön gelegen. Ich habe aber manche billigere Zimmer direkt an der Straße gesehen die mir sicher nicht gefallen hätten.
* Animation ist für mich ein Unwort aber die Kinderdisco für die Kleinen um 20:00 Uhr ist eine nette Sache, auch wenn die zahlreichen Mücken um diese Zeit das Blut im Takt der Musik abpumpen, trotzdem super
* Das Hotelgelände hat auf der einen Seite eine große Straße, auf der anderen Seite ein Naturschutzgebiet mit vielen Mücken zur Dämmerungszeit
* das Personal war überwiegend sehr nett, teilweise merkt man aber dass versucht wird, den maximalen Profit aus dem Hotel zu quetschen
* den Kinderspielplatz mit Wasserspielplatz fanden wir spitze, erholsam für die Eltern
* wir hatten einen Mietwagen, man ist in 10-15 Minuten an diversen Traumstränden, auch für Kinder. Generell gibt es viele wunderschöne Orte auch im Gebirge in der Nähe. Die Altstadt von Alcidia ist auch sehr schön.
* ich habe einen Kitekurs bei der "festen Kiteschule mit Gebäude" ein Stück Richtung Alcudia gemacht, das war absolut empfehlenswert
* bei Halbpension muss man die Getränke selbst zahlen, für mich war es nicht schlimm aber man könnte drüber diskutieren
* Fazit: Bei uns hat es super gepasst und war ein sehr schöner Urlaub, aber eben unter meinen genannten Rahmenbedingungen

Zimmertipp: Kein Zimmer direkt Richtung Straße, es sei denn das ist billiger und einem egal weil man unterwegs ist.
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, KaiFelix!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Aina A, Callcenter von PortBlue Club Pollentia Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. September 2016

Sehr geehrter Felix,

Wir danke Ihnen für die positiven Kommentare, dass Sie auf dieser Webseite aufgeschrieben haben.

Für uns ist es sehr wichtig, das beste Service bieten, deshalb freuen uns, dass Ihr Aufenthalt in unserem Hotel ganz nach seinem Geschmack gewesen war.

In der Hoffnung auf ein Wiedersehen, wollen wir Ihnen zu lassen wissen dass wir sind da für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,

Aina Alcina
Hotel Club Pollentia Resort

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 19. September 2016

Wir waren 10 Tage im PortBlue. Die Bedienung war super freundlich vor allem an der Pool-Bar. Besonders Danke an Frank Michael Vargas, Carlos, José Antonio und Francisco. Am Tag wäre etwas Hintergundmusik an der Pool-Bar noch toll gewesen.

Die Verpflegung war sehr gut. Wir haben immer etwas gefunden, was uns zusagt.

Das Zimmer war immer sehr sauber.

Alle Angestellten waren immer freundlich und guter Laune.

Von den Mücken am Abend haben wir ja gewusst. Mit einem Mücken-Spray war es absolunt kein Problem.

Zimmertipp: Am besten eines der neu renovierten Zimmer wählen. (Village plus).
Aufenthaltsdatum: September 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, krebsmarkus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen