Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1 896)
Bewertungen filtern
1 896 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 328
393
120
30
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 328
393
120
30
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
19 - 24 von 1 896 Bewertungen
Bewertet am 17. April 2017 über Mobile-Apps

Unterkunft mit Privatpool ist klasse
Service sehr aufmerksam und gastfreundlich
Essen war auch super - Nebenkosten jedoch nicht gerade günstig
Direkter Zugang zum Strand

sehr abseits gelegen, man kann eigentlich nur mit dem Taxi die Gegend erkunden

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
2  Danke, LinaCMB!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2017

Die Villa mit eigenem Pool ein besonderes Erlebnis.
Das Personal grossartig. Jeder Wunsch wurde erfüllt.
Die Lage sehr ruhig, toller Garten mit genügend Liegen. Unendlich langer Sandstrand.
Das Essen hervorragend, ausgezeichnete Küche.
Jon, der General Manager ist immer präsent.

Zimmertipp: Unbedingt Villa mit Pool
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, eliza500!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2017 über Mobile-Apps

Im Norden der Insel gelegen, etwa abseits - dafür sehr ruhig. Empfehle auf jeden Fall die Villa mit eigenem Pool und Aussenbad. Das ist sehr stylisch. Die Küche ist sehr gut - der Koch ist Italiener. Von daher ist auch der Kaffee am Morgen top. Der Strand ist ok - aber es gibt sicherlich schönere Strände auf Pukhet. Zum Teil dreckig. Aber wir waren mehr zum Chillen hier und die Poolanlage für alle war ansprechend! Für 3-4 Tage zu empfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Michael M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. April 2017 über Mobile-Apps

Wir haben zu 4t in einer Poolvilla gewohnt. Es gab ein Doppelbett und auf Anfrage 2 Einzelbetten für die Kinder. Die Villa ist umgeben von einer hohen Mauer. Man ist also ungestört. Poolpumpe sehr laut, kann man aber ausstellen lassen. 2x täglich Zimmerservice. Wasserflaschen kostenlos. Kissenwahl, Bodylotion und Seife kann man am ersten Tag auswählen. Bademäntel, Latschen, Regenschirme, Strandtasche im Zimmer. Dusche und Toilette aussen, ist aber witzig. Große Badewanne im Garten, Sofa, Waschbecken, Liegen und Pool im Garten.

Die Anlage ist nicht typisch thailändisch, eher modern. Die Mauern erinnern an ein Krematorium.

Restaurant ganz nett, man wartet recht lang, erhöhter Preis, zu niedrige Stühle! Man sitzt wie auf Kindergartenstühlen.
Frühstück super. Toller Cappuccino, Buffet und warme Speisen von der Karte, Joghurt, Salate, Wurst, Käse, Obst, Smoothies, Eier aller Art...

Weite, grüne Anlage. 2 Pools. Liegen mit Auflagen am Pool ( nicht am Strand). Kanne gekühlter Tee wird kostenlos serviert. Handtücher für Pool werden z Vfg gestellt. Sehr schöner Strand. Für Thailand relativ sauber. Strömung im Meer.

Service prima. Bei Reklamation wird umgehend reagiert.

Leider gibt es in der unmittelbaren Umgebung keine Restaurants oder Einkaufssträsschen. Turtle Village kann mit kostenlosem Shuttle erreicht werden. Sehr teurer Supermarkt, einige, kostenintensive Restaurants. Ansonsten ist hiet nichts los. Taxi nach Phuket teuer und weit weg.

Fazit: Für ein paar Tage Erholung gut, aber man musd auch essen. Umständlich und teuet, was zu finden!
Tip: Finger weg vom Mickey Monkey "Restaurant"!!! Absolute Frechheit! Essen ungenießbar!

Aufenthaltsdatum: April 2017
Reiseart: Reiseart: mit der Familie
2  Danke, Flyer609852!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2017 über Mobile-Apps

Ich war mit meiner Kollegin auf Thailandreise und der letzte Halt war im Sala auf Phuket. Wir hatten eine Villa mit eigenem Pool. Es war einfach unbeschreiblich angefangen von der Einrichtung bis hin zum überaus freundlichen Personal (X D Hnong) welches uns jeden Wunsch von den Augen abgelesen hat.

Aufenthaltsdatum: März 2017
Reiseart: Reiseart: mit Freunden
Danke, Stephanie R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen