Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Beyond Resort Kata(Kata Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 101
$ 75
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses Frühstück
Chanalai Garden Resort(Kata Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 64
$ 60
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mandarava Resort and Spa(Karon Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 156
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Chanalai Flora Resort(Kata Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 48
$ 43
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 131
$ 122
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Chanalai Hillside Resort(Karon)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 44
$ 38
Official Website
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
$ 212
$ 169
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 32 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 32 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von $ 248 pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Kata Rocks(Kata Beach)
$ 1.386
$ 765
Trip.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Katathani Phuket Beach Resort(Kata Noi Beach)(Großartige Preis/Leistung!)
$ 304
$ 249
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (3 616)
Bewertungen filtern
3 616 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1 666
1 182
478
177
113
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1 666
1 182
478
177
113
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 3 616 Bewertungen
Bewertet 21. März 2017 über Mobile-Apps

Über die Aussen-Architektur (riesiger Betonklotz) lässt sich streiten. Dafür ist die Anlage als solche sehr schön und mit Liebe zum Detail gemacht. Es gibt verschiedene Gebäude wie auch verschiedene Pool Landschaften die mit vielen Pflanzen gestaltet sind. Es gab mehr als genug freie Liegestühle (wenn auch öfters mal Leute ihre Tücher nicht weggeräumt oder Stunden vorher hingelegt haben). Die Pools sind sehr sauber und es gibt verschiedene Zonen. Einige sind mehr für Kinder wodurch andere dann dafür ruhiger sind. Die Zimmer sind schön gestaltet und sehr sauber. Wir hatten eine Suite gebucht und auch eine sehr grosse dafür erhalten. Diese verfügte neben dem abtrennbaren Schlafzimmer über ein Wohn- und Esszimmer plus eine kleine Bar Ecke. Das Zimmer war schön in Holz gehalten (auch die Böden statt den ewigen Teppichen) und mit frischen Blumen sowie Deko Objekten ausgestattet. Neben dem geräumigen Bad mit Badewanne und Walk In Dusche sowie zwei Waschbecken gab es eine Art Gästetoilette zusätzlich (dort hätte man allerdings noch einen Handtuchhaken installieren sollen). Die zwei Balkone waren mit entsprechenden Sitzgelegenheiten ausgestattet und hatten Meersicht. Die sehr freundliche Housekeeping Dame namens Chompoo hat super Arbeit geleistet und uns immer wieder mit zusätzlichem Service wie auch Blumen Dekoration überrascht. Als Hhonors Gold Kunden befand sich unsere Suite im sogenannten VIP Tower und gewährte Zugang zur Panorama Lounge. Dort stand uns das schöne Frühstücksbuffet sowie am Abend Cocktails und Häppchen zur Verfügung. Petch und ihre Kolleginnen haben uns immer sehr herzlich betreut und wussten immer schon was man gerne hätte. Sehr aufmerksamer Service und auch nette Gespräche inklusive Tipps. Die beiden Buffets werden immer wieder gut aufgefüllt. Schöne Aussicht auf das Meer aus der Lounge.
Das Frühstück im Restaurant haben wir auch mal getestet. Dieses ist auch sehr umfangreich inklusive vieler warmer Speisen, hat uns jedoch etwas an Massenabfertigung erinnert (gross laut und viele Leute - auch aufgrund der Größe des Hotels).
Aufgrund der schieren Größe der Anlage gibt es teilweise grössere Gehdistanzen.
Taxis und externe Busse fahren nur bis zur Welcome Lobby von welcher aus es dann einen regelmässigen Shuttle zur Main Lobby gibt.
Wir kamen spätabends an wodurch die Welcome Lobby nicht mehr besetzt war. Der Empfang an der Haupt Reception hätte auch zu fortgeschrittener Stunde besser und freundlicher sein können. Auch die Erklärungen der Anlage waren etwas spärlich (tagsüber scheint es einen Welcome Drink zu geben und es scheint etwas besser organisiert zu sein). Hier mangelt es im Detail und das ginge besser und individueller. Die Koffer werden von einem sehr lustlos wirkenden Träger auf das Zimmer gebracht. Dies aber auch erst auf Anfrage nachdem man diese zuerst zwar aus dem Shuttle ausgeladen aber danach einfach an der Treppe stehen hat lassen). Der Hhonors Desk ist nur tagsüber besetzt.
Das Hotel liegt am Meer allerdings mit einer viel befahrenen Strasse dazwischen. Der Strand davor ist eine Sonnenschirm freie Zone (vom Staat vorgegeben) und somit nur fürs Brutzeln geeignet. Etwas weiter vorne kann man aber Sonnenschirme und Stühle mieten (andere Zone). Das Hotel hat dafür auf dem Areal einen eigenen kleinen Beach Club.
In Gehdistanz befinden sich zahlreiche Strassen mit der üblichen Infrastruktur wie Restaurant Massage Schneider Shops etc
Die Preise für Spa wie auch Restaurants im Hotel fanden wir etwas zu hoch im Verhältnis zu ausserhalb.
Alles in allem ein schönes Hotel aber man muss sich der Grösse und der manchmal dadurch entstehenden Abfertigung bewusst sein. Luft nach oben in Sachen persönlicher Service.

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, dlusti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
HiltonPhuketArcadia, General Manager von Hilton Phuket Arcadia Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear dlusti,

Thank you very much for taking the time to write your detailed and gracious review about the experience you had while recently staying at the Hilton Phuket Arcadia Resort & Spa.

While we pride ourselves in striving to exceed the expectations of our guests it is always an absolute treat to receive encouraging feedback such as yours, as a Hilton Hhonors Gold members with a clearly expressing what it is that we are able to deliver. The sentiment of your compliments will be shared with all of our Team Members with special mention to ‘Chompoo’ from the Housekeeping who has a super job done and always surprised you with an additional services as well as flower decoration and along with ‘Petch and her team’ from the Panorama Lounge who always very warmly hospitality, and I am sure that this feedback will serve as an encouragement as we strive to continuously improve the quality of our services.

As you outlined, our resort is located in front of the public beach where beach chairs/shade, and other private businesses are currently not allowed as per the Thai government aim at giving back public land to the people. Hence, we provide beach towels for the convenience of our guests that wish to use the beach, and the Karon beach is only steps away by crossing the beachfront road and our security guard always stands by to assist our guests to cross the road.

On a separate note, I am pleased to inform you that the arrival arrangements to the resort as such that we do provide a tram shuttle service from the welcome lobby to the main lobby of the resort for those guests that select alternative transport arrangements to our facilities. This ‘concept’ does permit us to limit the flow of traffic within the resort thereby hopefully providing a more secure and safe environment for those guests that choose to walk around our extensive property.

dlusti, feedback is always important as it is a vital way of reviewing the level of service and facilities we provide our guests so as to make improvements. Once again thank you for your truly valuable comments. I hope that we will be able to look forward to welcoming you back to the Hilton Phuket Arcadia Resort & Spa.

Until your next return visit,

Kind regards,

Markus Kaliss
General Manager
Hilton Phuket Arcadia Resort & Spa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. Februar 2017 über Mobile-Apps

Ich möchte jedem der das liest davon abraten dieses Hotel zu buchen! Auch wir haben die Bewertungen hier gelesen und es trotzdem gebucht, da das Hotel auf den Bildern nett aussieht und es 5 Sterne hat. Was kann da schon schiefgehen?

Das Positive zuerst. Die Anlange ist groß, ganz gut gepflegt und es gibt einige Pools. Viel mehr positives fällt mir nicht ein! Nun zum Negativen. Die Zimmer sind total veraltet und verlebt, und einem 5 Sterne Hotel absolut unwürdig. Wir haben in den Restaurants nur das Frühstück erlebt. Auch dieses war für mich auf 3 Sterne Niveau. Manche Sachen sahen sogar recht eklig aus. Auch das Personal am Empfang war teilweise sehr unfreundlich. Der Strand gehört nicht zum Hotel. Das Wasser in der Dusche wechselt ständig zwischen heiß und kalt. Das Wifi ist eine absolute Katastrophe. Man kann kaum damit eine normale Internetseite laden, von Videos, etc ganz zu schweigen. Manchmal ist es auch komplett weg.

Das Ganze muss man immer unter dem Aspekt betrachten, dass Standardzimmer in der Hauptsaison um die 180 € und mehr kosten. Für diesen Preis und bei dieser Sternekategorie erwarte ich einfach ein anderes Niveau. Wenn es sich hier um ein 3 Sterne Hotel für 80-100 € die Nacht handeln würde, wäre das Angebot in Ordnung. Bitte nehmt die Bewertungen hier ernst und macht nicht den selben Fehler wie wir!

Aufenthalt: Jänner 2017, Reiseart: als Paar
3  Danke, Teilekalle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Die Zimmer des Hotels sind sehr alt, auf den Fotos im Internet wirken diese viel neuer und ansprechender. Das war leider die erste Ernüchterung bei der Ankunft. Es gibt zwar neuere moderner Zimmer diese aber nur gegen Aufpreis.

Das Frühstück ist ok jedoch muss man sich teilweise auf lange Wartezeiten einstellen um einen Sitzplatz bekommen da die Räumlichkeiten zu klein für die Anzahl der Gäste sind. Zu dieser Zeit ist auch das personal überfordert, das Buffet wirkt unordentlich da viele Essenreste rumliegen und sich auch die Teller auf dem Tisch häufen bis diese abgeräumt werden.

Das verhalten am Pool ist eine Katastrophe da nur 20 bis 30% der Liegen genutzt werden. Die restlichen Liegen sind ab halb 8 Uhr früh bis Abends mit Handtüchern reserviert und diese werden nur mal für eine Stunde oder so benutzt. Hier müsste das Hotel konsequent durchgreifen und das reservieren offiziell verbieten oder Handtücher von nicht genutzten Liegen entfernen. Dies kenne ich von anderen guten Hotels und ist meiner Meinung nach die Beste Lösung.

Das Gelände ist riesig und entsprechend schön gemacht, leider fehlt wie überall in Thailand die Liebe zum Detail, man findet sehr viele dreckige oder kaputte Ecken was mit wenig Aufwand behoben werden könnte.

Wir waren schon in mehreren Hilton Hotels leider war dieses bisher unsere schlechtestes Hilton Hotel. Trotzdem 3 Sterne weil der Urlaub schön war.

Aufenthalt: Jänner 2017, Reiseart: als Paar
3  Danke, Steffen T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel ist nach wie vor toll (wir waren schon mehrmals hier!) Uns stört allerdings, dass es je länger je mehr sehr viele Russen in diesem Hotel gibt (und leider nicht nur im Hotel!) Man könnte fast meinen, die Karon Beach sei russisch!
Die Zimmer sind sauber, die Einrichtung jedoch etwas alt und teilweise defekt. Es hat einen Kühlschrank (funktioniert tadellos) und einen Wasserkocher, der rinnt!Jeden Tag gibt es frisches Trinkwasser. Die Dusche wäre ok (Druck), wenn man nicht plötzlich ganz heisses oder eiskaltes Wasser hätte.
Im Rest. Buon Appetito hatten wir das schlechteste Osso Bucco, das wir je hatten: das Fleisch war zäh und sehr fettig! Die Spaghetti Bolognese hingegen waren sehr gut!
Alles in allem ist das Hotel sehr gut, das Personal meist sehr zuvorkommend und freundlich!

Aufenthalt: Jänner 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Andrea M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Jänner 2017

Dafür das es ein Hilton Hotel ist fände ich es nicht schön . Der Strand gehörte einfach nicht mit zum Hotel ,dadurch auch keine liege Möglichkeiten am Strand . Frühstück war die reinste Katastrophe nur hat es nicht gefallen . Leider muss ich sagen das Hilton nicht mehr das ist was es mal war !!!!

  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hilton Hotels & Resorts
1  Danke, esrah2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen