Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Besser geht's nicht !”

Victor's FINE DINING by Christian Bau
Platz Nr. 1 von 5 Restaurants in Nennig
Zertifikat für Exzellenz
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 25. Juni 2018

Wunderbares Essen von A bis Z. Hervorragender, freundlicher, lockerer, kompetenter Service. Weinbegleitung perfekt und grosszügig. Madame Bau als Patronne und Monsieur Bau in der Küche: ganz klar ein DREAMTEAM !!!!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, fritzn48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (190)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 190 Bewertungen

Bewertet 10. Juni 2018 über Mobile-Apps

Das Ergebnis zu erst: wunderbares Menü, ungewöhnliche Weinbegleitung und ein zauberhafter romantischer Abend zu zweit.

Zu seinem 20-jährigem Jubiläum bietet das Restaurant ein besonderes Menü, das aus Elementen der beiden eigentlichen Menüs besteht. Das Besondere ist die Weinbegleitung, die durchgängig mit Weinen des Jahrgangs 1998 gestaltet ist. Genau aus diesem Grund haben wir uns für das besagte Menü entschieden.

Frau Bau führte uns als galante und angenehme Gastgeberin durch den Abend. Unterstützung bekam sie von einem souveränen Team. Dafür unser Dank. Schön auch, wie sie ein wenig Werbung für die Familie und die Bücher ihrerseits Gatten in die Menufolge eingebaut hat.

Für uns war es das erste Mal, dass wir - abgesehen von Herrn Amador in Wien und Herrn Bril in Antwerpen, die beide ein solches schon mal zuvor und woanders führten - einen 3 Sternekoch in seiner Lokation besuchen konnten. Insofern stellte sich natürlich die Frage, was nun die nächste Gourmet-Dimension ausmacht. Der Preis ist es glücklicherweise nicht.

Zitat MICHELIN: „Mit gekonnter Reduziertheit zelebriert Christian Bau seine bis ins kleinste Detail durchdachten Speisen. Jeder einzelne Gang ist ausgereift und absolut stimmig - das beginnt bereits bei den zahlreichen sagenhaften Amuse-Gueules! Bau'sches Markenzeichen: die perfekte Liaison klassischer und japanischer Küche.“

Und das ist es dann auch: handwerklich filigran gefertigte Aromen-Elemente bilden eine Augenweide und eine Geschmackskomposition, die sich doch noch deutlich von den Followern im Guide abhebt. Insbesondere die Variationen aus dem Meer werden dadurch zu Harmoniegesängen, die jede Abneigung gegen Fisch vergessen lässt.

Aber Vorsicht, denn die Evolution geht weiter. Restaurants wie das The Jane in Antwerpen, das Gastrologik in Stockholm oder das Nobelhart & Schmutzig in Berlin fügen dem Ganzen eine weitere Dimension hinzu, die auch das Klientel und die Auffassung der Tester ändern wird: Lässigkeit.

1  Danke, Jörg K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2018

Unserer "Sternerfahrung" sind zwar umfangreich, beschränken sich bisher aber auf Deutschland. Bei unserem ersten Besuch waren wir bereits beeindruckt. Essen, dass uns in jeder Beziehung (Optik, Geschmack, Präsentation durch den Service) emotional bewegte.
Mir gehen die Superlative aus. In Victor's Gourmet Restaurant sollte man gewesen sein, wenn man die "Hochküche" liebt. Perfektion in jeder Beziehung.
Christian und Yildiz Bau überaus charmant. Speziell Herr Bau Im Auftreten geradezu bescheiden, beide voller Freundlichkeit. Frau Bau mit unglaublicher Präsenz, wundervoll ihre offene, herzliche Art. Grandios wie sie dem Gast das auf dem Teller Stattfindende vermittelt.
Es war uns ein Bedürfnis, den Gastgebern zu danken. Für uns handelt es sich bei den Baus um "Gastrosuperstars" und dies ohne einen Moment abgehoben zu wirken
Das Gesamtpaket, für uns in Deutschland einzigartig. Überaus stimmiges Ambiente, versierter Service, es darf gelacht werden, selbst die Musik im Hintergrund ist stimmig. Excellent, die Weinauswahl von Sommeliere Nina Mann. Ein Mittag voller Glück und Zufriedenheit. Herzlichen Dank für die unglaublich schönen Stunden.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Kuechenmeister66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Mai 2018 über Mobile-Apps

Zum ersten Mal bei Ch. Bau gewesen. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Gebotene in Zukunft noch verbessert werden könnte. Sehr gelungene Geschmacksübergänge. Lediglich der empfohlene Dessertwein behagte uns persönlich nicht so sehr, aber das ist Jammern auf höchstem Niveau und eben persönlicher Geschmack. Sehr angenehm empfand ich von der Einrichtung, da die Maximalbestuhlung nur 20 Personen zulässt, dass die Stühle als Drehsessel ausgeführt sind und somit sehr platzsparend eingerichtet wurde und kein lästiges lautes Stühlerücken beim Aufstehen von anderen Gästen vom eigenen Geschmackserleben ablenkt und dazu beiträgt insgesamt eine geräuscharme Gesamtkulisse zu erzeugen. Wir werden wiederkommen.
Ein gelungener Abend.
Der Service sehr aufmerksam.

Danke, Eduard S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2018

Wir gönnen uns hin und wieder ein paar Sterne, um das Besondere zu erleben und zu geniessen und dachten, wir hätten schon (fast) alles erlebt. Aber in dieser durch und durch gemütlichen Atmosphäre, umhegt von professionellen und gut aufgelegten Mitarbeiter/Innen wurden wir eines besseren belehrt.
Wir hatten ein 2-Tage Arrangement "Gourmet 9711" [1. Abend 5-Gang Menü, 2. Abend 7-Gang Menü] gebucht und vom ersten Kontakt per eMail über die wertvollen Hinweise und Vorbereitungen bis zum (bitteren) Ende des Auscheckens ..zwei wunderbare Tage, die wir nicht missen wollen.
Statt Lobhudelei und Gastrokritik hier nur ein paar Bemerkungen: Vom ersten Moment fühlt man sich willkommen und umhegt. Frau Bau hat die Mannschaft "im Griff", das lautlose Hin- und Her ist auf die Minute dabei, ein aufregendes "timing" hinzubekommen, das uns immer in Erinnerung bleiben wird. Ach, die Menüs .. versuchen sie nicht die Zahl 5 oder 7 der Gänge abzuhaken, denn es gibt Grüße aus der Küche, Prolog, Pre-Dessert, Nach-Dessert .. Dazu mit Nina Mann eine Sommelière, die den Kostbarkeiten von Christian Bau die "flüssige" Umgebung herbeizaubert ..
Bilder gibt es keine. Auch wenn wir nicht auf die idee gekommen wäre, hier wild herumzuknipsen: Hier zählt der Moment, die Konzentration auf Farbe, Formen und Geschmack, die man in dieser Form nocht nicht gesehen/ geschmeckt hat.
Die Zeit vergeht wie im Flug, schnell hat man einige wundervolle Stunden in angenehmer Umgebung verbracht und schwört sich: Wenn es irgendwie geht .. hierher kommen wir noch einmal!
Teil des Arrangements war ein Buch von Christian Bau, signiert und überreicht von ihm, denn er lässt es sich nehmen, seine Gäste persönlich zu verabschieden. Darin schmökern wir nun munter und schwelgen in Erinnerungen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, demarne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Victor's FINE DINING by Christian Bau angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Remich, Grevenmacher District
Remich, Grevenmacher District
 
Mondorf-les-Bains, Grevenmacher District
Remich, Grevenmacher District
 

Sie waren bereits im Victor's FINE DINING by Christian Bau? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen