Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (165)
Bewertungen filtern
165 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
100
50
4
3
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
100
50
4
3
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 165 Bewertungen
Bewertet am 2. Februar 2020 über Mobile-Apps

Liebevoll eingerichtete Zimmer mit unübertroffenen Ausblick ins Pustertal/Kronplatz. Die beiden, Katja und Stefan, stöbern weltweit nach design ideen, nehmen teils altes Mobiliar und Ihr Schreiner und Katja zaubern daraus eine Melange wo man sich nur wohlfühlen kann. Über das Frühstück muss man ja nicht mehr groß sprechen. Selbstgemachte Aufstriche, Porridge oder mal ein selbstgemachter veganer Joghurt und eine Gebäckauswahl zu Niederknien. Ein Entsafter mit riesigem Gemüse/Früchtekorb für frische Säfte. Das Highlight im Winter ist das Abendessen. Jeden Tag eine abwechslungsreiche Salatbar und weitere echte 4 Gänge. Alles von Stefan mit seinem Team selbst und frisch zubereitet. Für uns locker auf 4-Sterne Niveau. 2 Saunen, Dampfbad, Ruheraum und ein Schwimmbad stehen dem durchgefroren Skifahrer auch zur Verfügung. Den Abend am Kaminfeuer mit einem Cocktail von Katja (das kann se richtig gut) und ein sinn-volles oder mal -freies Gespräch lassen dich anschließend beseelt ins Daunenbett fallen. Wer keine Lust auf durchgestylten Alpenschick, aufgesetzt grinsendes Personal bei schlechter Preis/Leistung mehr hat, ist hier genau richtig. Für uns der Tipp im Pustertal/Antholz.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2020
Reiseart: als Paar
Danke, markusf751!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. Juli 2019 über Mobile-Apps

Das Frühstück ist wirklich sehr liebevoll gemacht und wir haben uns jeden Morgen darauf gefreut. Die Lage ist gut und der Tipp im Antholzer See schwimmen zu gehen war super! Im Sommer eine tolle Erfrischung. Leider waren wir beide nicht ganz so happy mit dem Bett und konnten nicht so gut schlafen. Dafür einen Punkt Abzug. Das Schwimmbad fanden wir auch nicht so doll. Aber es gibt ja den See und das tolle Frühstück :)

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Reiseart: als Paar
2  Danke, KimberPan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Jänner 2019

Wir haben hier einen wunderbaren Familienurlaub mit unseren erwachsenen Kindern verbracht! Katja ist eine ganz warmherzige, liebevolle Gastgeberin!Wir haben uns mehr als wohlgefühlt! Große, gemütliche Zimmer, reichhaltiges Frühstücksbuffet mit sehr gutem Kaffee, nur Käse- und Aufschnitt könnte für unseren Geschmack etwas abwechslungsreicher sein...abends sehr hochwertiges 5-Gänge-Menü, immer auch eine vegetarische Variante! Das Fingerfood am Silvesterabend war der Hammer! Die chillige Musik während des Essens fanden wir auch super! Abends gab es immer ein Plätzchen im Lounge - oder Barbereich für Gesellschaftsspiele und einen leckeren Drink! Das Servicepersonal war sehr nett und aufmerksam. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall.Wir kommen bestimmt wieder!

Zimmertipp: Die Zimmer im älteren Gebäudeteil haben zum Teil die Dusche in der Badewanne....
Aufenthaltsdatum: Jänner 2019
  • Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Claudia B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. Februar 2018

Wir waren mit einer größeren Gruppe im Hotel Frida und wir haben uns alle durchwegs sehr wohl gefühlt! Zuerst mal zum Service: Katja ist sehr nett und hilfsbereit. Bereits der Email Verkehr zwecks Buchung war sehr angenehm. Sie hat auf alle unsere "Spezialwünsche" reagiert und es hat alles super geklappt. Dementsprechend freundlich und professionell war auch der Empfang durch sie! Der Service vor Ort war auch sehr zuvorkommend und nett. Die Zimmer sind individuell und originell eingerichtet. Wir hatten die Panoramasuite 301 gebucht mit fantastischem Blick auf Niederrasen und auf den Kronplatz. Die Panoramasuite erstreckt sich über zwei Ebenen. Auf der Ersten ein geräumiges Wohnzimmer, auf der Zweiten der sehr schöne Schlafbereich mit guten Betten. Sauberkeit war top.Frühstück und Abendessen waren klasse. Die regionale Weinauswahl ist ausreichend und gut. Das Preis- Leistungsverhältnis bei den Weinen ist exzellent! Abschließend noch zum Wellnessbereich: Das Schwimmbad wurde von mir nicht genutzt, daher kann ich dazu nichts sagen. Im Saunabereich gab es eine finnische, eine Bio und eine Dampfsauna. Zusätzlich dazu standen zwei Jacuzzis zur Verfügung. Alles gepflegt und schön! Der Skibus hält übrigens zwei Gehminuten vom Hotel entfernt. Die Benutzung ist kostenlos. Uns hat es im Hotel Frida sehr gut gefallen. Es ist ein Haus mit Seele und Charakter zu extrem guten Preisen! Wir kommen wieder!

Aufenthaltsdatum: Februar 2018
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ulrich L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2017

Wir waren 8 Tage im Hotel Frida. Die Juniorsuite bot einen tollen Ausblick auf die ruhige Umgebung und war sehr sauber. Das Familienhotel glänzt mit vielen Details. Die Besitzer wie auch die Kellner sind sehr bemüht, einem jeden Wunsch zu erfüllen. Man kann sich mit jeder Frage zu Ausflugszielen und für Lokalempfehlungen an sie wenden. Das Frühstücksbuffet war stets sehr appetitlich angerichte. Es gab eine große Auswahl an Süßem und die Speisen waren frisch und hatten gute Qualität. Der Pool und der Wellnessbereich sowie die Liegewiese draußen laden zum Enstpannen ein. In der Umgebung gibt es viel zu erkunden, auch Fahrräder gibt es zum Ausborgen. Im Ort und Umgebung gab es zahlreiche Restaurants fürs Abendessen. Auch viele Ortsfeste fanden zu der Zeit statt. Als Ausgangspunkt für Ausflüge ideal (Bruneck, Kronplatz etc.). Wir fanden immer einen Platz zum Parken in der Tiefgarage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und sind entspannt abgereist.

Aufenthaltsdatum: August 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ulrike7400!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen