Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Bewertungen (11)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
8
3
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Bewertungen von Reisenden
8
3
0
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 11 Bewertungen
Bewertet am 10. September 2017 über Mobile-Apps

Zufällig eingekehrt! Sehr gute Erdäpfel/Schwammerlsuppe. Netter Garten, sehr urig! Schnitzel gut. Salat mit Kernöl. Nichts zu bemängeln
Wir werden wiederkommen. Küche Sonntag nur bis 17 Uhr
Bedienung sehr freundlich

Aufenthaltsdatum: September 2017
Danke, wernerh2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2016

Zunächst sind wir im Gasthaus Koller eingekehrt, weil dort während der Essenszeiten im Lokal nicht geraucht werden darf. Von der Küche und dem Service angetan, sind wir dann wiedergekommen.
Die Speisekarte ist nicht allzu groß, aber es werden saisonale österreichische Spezialitäten auf hohem Niveau angeboten. Die Portionen waren reichlich, wir sind dann teilweise dazu übergegangen, halbe Portionen zu bestellen, um auch den (empfehlenswerten) Nachtisch kosten zu können. Das Lokal liegt etwas abseits im Grenzgebiet zum Burgenland und zu Slowenien - aber die Fahrt lohnt sich !

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Service
Danke, hansimglueckmuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. August 2016 über Mobile-Apps

Freundlicher Empfang durch die Chefin, die das Service ganz allein gemeistert hat. Vorzügliches Essen. Herrlich das Risotto und die frischen Salate. Gute Weine aus der Umgebung. Ein sehr gutes Preis Leistungsverhältnis. Freuen uns schon auf's nächste Mal

Aufenthaltsdatum: August 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, Storyteller574115!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. August 2016 über Mobile-Apps

Hervorragende lokale u. saisonale Küche (auch vegetarisch!), sehr nette Wirtsleute; netter Familienbetrieb, schöne Zimmer mit toller Aussicht, Ruhelage zum Entspannen und Seele baumeln lassen perfekt; gut das auch Kartenzahlung möglich ist

Aufenthaltsdatum: August 2016
Danke, zwickl23!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2016

Wir kamen auf Empfehlung von Freunden, die das Gasthaus kennen u auch schon mal dort sehr lecker gegessen haben im Rahmen eines Bier Degustationsmenüs. Diesmal waren wir zu 9 ; die meisten aßen Steaks und einige Spargel dazu. Das Fleisch (Steak) war ein Gedicht u die Vorspeisen ...Spargelcreme Suppe, Sülzchen u Bärlauch-Terrine sehr lecker. Wein, Bier, Radler (mit Sprite) u Prosecco sehr sehr gut. Zum Abschluß noch Schnaps bzw Digestif und jetzt kommt's ...die Rechnung war gemessen am Genuss eine Kleinigkeit

Zimmertipp: Haben NICHT genächtigt, sondern nur gegessen Neun Personen !!
Aufenthaltsdatum: Juni 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, 526antonk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen