Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Essen gut, aber....”

Gasthaus Karawankenblick
Platz Nr. 3 von 6 Restaurants in Maria Rain
Restaurantangaben
Bewertet 15. März 2019

Wenn man wie im Kroatien-Urlaub essen möchte Ist man hier richtig. Die Muscheln, Calamari sowie die berühmten Cevapcici passen wirklich. Jedoch ist man hier auch wie in alten Zeiten untergebracht. Die triste Anmutung der Einrichtung, ein WC welches ich nicht empfehlen möchte und dazu der penetrante Fettgeruch mit einem Hauch von Nikotin runden das Ambiente ab. Somit empfehle ich einen Besuch zu warmen Zeiten um im Gastgarten zu speisen. Wir sind regelmäßig hier, da es direkt an der Straße liegt und das Essen schnell am Tisch steht. Sakko im Auto lassen ;-)

Besuchsdatum: März 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Concealment!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (21)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 7 von 21 Bewertungen

Bewertet 3. Oktober 2018

Kleines nettes Lokal. Branzin Goldbrasse und Calamari sehr gut. Preis Leistung sehr gut. Für 2 Personen gibt es eine riesige Fischblatte

Besuchsdatum: September 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, papatangoat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. September 2018 über Mobile-Apps

Die Grillplatte war sehr gut und ausreichend, Fleisch saftig und geschmackvoll. Freundliche Bedienung, Speisen sehr rasch serviert. Lokal ist einfach eingerichtet.

Besuchsdatum: September 2018
Danke, 671manfred!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juli 2018

War 3 mal dort, weil der Ruf so gut ist, was mich aber nach dem 1. Besuch sehr gewundert hat.

Essen schmeckt ok, aber auch nicht besser als ein Wienerschnitzel aus der Schnitzelwelt. Vom Fisch kann ich nichts erzählen, aber die meisten Gerichte sind sehr fettig und offenbar wird Tiefkühlgemüse serviert. :( Am schlimmsten ist der Geruch, den man hat wenn man das Lokal wieder verlässt. Einen wichtigen Geschäftstermin od. Ä. sollte man danach nicht mehr haben... man richt nach altem Fett und Braten, bzw. wie eine Pommesbude.

etwas störend ist das ganze Umfeld, die Aufteilung der Räume, 1 Hauptraum in dem auch die Theke steht und ein Nebenraum (zusätzlicher Speiseraum) bringen keine wohlfühl Atmosphäre, es wirkt eher etwas erdrückend. Im Hauptraum darf geraucht werden, was man aber gar nicht so merkt, wenn man das Gasthaus betritt (es riecht mehr nach Fritteuse) allerdings rauchte das Personal vom Koch bis zur Servicekraft durchgehend hinter der Theke im Angesicht der Gäste, das Auftreten vor den Gästen wirkt äußerst unprofessionell u. unbekümmert, die Kleidung des Kochs sah beschmutzt und schmuddelig aus, wenn ich das vor dem Essen gesehen hätte, wäre mir der Appetit vergangen.

Leider wirkt es auch nicht besonders sauber, bin zwar nicht mit einem weißen Samthandschuh durch die Gegend gestrichen, aber was man mit freiem Auge so erkennen konnte, wäre eine Generalreinigung wünschenswert.
Das Problem mit der Sauberkeit lässt sich ev. darauf zurückführen, dass das Innenleben wie Inventar, Wandfarbe, Holzverbau, Möbel etc. ungefähr aus den 60-70er Jahren stammt und so aussieht als wäre nie renoviert worden. Bei mir leider dadurch 0 Wohlfühlfaktor.

Das Servicepersonal ist zwar bemüht und nett, aber das reist die Sache für mich leider auch nicht raus. Für meinen Geschmack kann man mal hingehen, wenn man vergessen hat einzukaufen und nicht allzuteuer was Essen möchte, ein schönes kulinarisches Feinschmeckererlebnis ist es jedoch nicht.

Besuchsdatum: März 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Jan1678!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2018

Beef Tatar, Calamari, Salate, Pljeskavica, Civi, Goldbrasse - alles ausgezeichnet.
Typisch kroatisch - Einrichtung sehr minimalistisch, Service lässt sich nicht hetzen ist aber freundlich.
Mit Knoblauch wird nicht gespart.
Kann man empfehlen, wenn man es nicht nach Kroatien schafft.

Besuchsdatum: Mai 2018
Danke, marionp209!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Gasthaus Karawankenblick angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Gasthaus Karawankenblick? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen