Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (168)
Bewertungen filtern
168 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
71
65
24
5
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
71
65
24
5
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 168 Bewertungen
Bewertet 6. März 2018 über Mobile-Apps

...zu viert übernachtet. preis-leistung der übernachtung waren in ordnung. die zimmer sind einfach, aber sauber und urig. ich frage mich zwar immer, wie es sein kann, dass in deutschland saniert und gedämmt wir auf teufel komm raus und im nachbarland österreich schlecht schliessende fenster und heizungen ohne thermostat an der tagesordnung sind, aber man muss ja nicht alles verstehen.
das restaurant ist untere mittelklasse. das essen war okay, allerdings fanden wir die preise ganz schön gepfeffert. die grillwürstchen fürs töchterchen kamen aus der fritteuse - das ist einer ordentlichen küche unwürdig. das frühstücksbuffet war in ordnung. für jeden etwas da und sogar für meine frau glutenfreies brot.
alles in allem kann man da übernachten, für einen längeren aufenthalt würde ich mir was anderes suchen.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit der Familie
Danke, renedecker!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2017 über Mobile-Apps

preis-leistungsverhältnis ist super. freundliche bedienung, gutes essen und grosse, saubere zimmer. einzig gestört hat uns die mautstelle. wir mussten für jede fahrt aus und rein patsch raus 2.5 euro bezahlen.

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Sandra O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Oktober 2017

Ich hatte dieses Hotel als Zwischenstopp für unsere Durchreise von Italien nach Deutschland ausgesucht. Da meine Freundin an diesem Tag Geburtstag hatte, wollte ich ein etwas schöneres Hotel wählen und entschied mich für dieses - auch wegen dem angeschlossenen Restaurant.

Wir waren kurz vor 21 Uhr da - jedoch war die Rezeption nicht besetzt. Ich bin dann durch das Restaurant geschlendert und habe der Bedienung gesagt, dass wir gerne einchecken würden. Dies hatte Sie zwar registriert aber in dem Moment war wohl das Gespräch mit dem befreundeten Pärchen am Tisch wichtiger. Warten war also angesagt. War aber nicht so schlimm. Wir waren froh, dass wir angekommen waren und im Trockenen. Draußen regnete es ohne Ende.

Beim Einchecken sagte ich gleich, dass wir gleich runterkommen um noch etwas zu essen. Darauf meinte die Dame, dass der Koch eigentlich gerade gehen wollte – wie gesagt es war nicht mal 21 Uhr. Wir können was essen aber müssen gleich in die Stube. Also sind wir mit Gepäck und nassen Klamotten zum Essen. Das hat mich schon ziemlich geärgert, denn die fünf Minuten hätten es auch nicht ausgemacht, das Gepäck aufs Zimmer zu bringen und die nassen Klamotten abzulegen. Wie gesagt es war ja auch der Geburtstag von meiner Freundin und nun saßen wir mit Gepäck und Klamotten wie in einem Schnellrestaurant am Bahnhof. Mir hat es für meine Freundin leidgetan, denn so stellt man sich ja nicht sein Geburtstagsessen vor.

Das Essen kam zügig und war sehr schmackhaft. Auf eine Nachspeise die wir sonst immer gerne essen, wollten wir gar nicht mehr fragen. Wir wollten duschen und aus den Klamotten raus.

Das Zimmer war geräumig aber auch schon etwas älter. Teilweise die Möbel etwas abgegriffen was ich aber jetzt nicht so schlimm finde. Das Bad bzw. die Dusche waren für mich der Horror. Im Bad stand eine Badewanne in der man sich duschen musste mit Duschvorhang. Gerade der Duschvorhang geht einfach in einem Hotel in der Preiskategorie gar nicht. Ich finde diese einfach nur eklig.

Das Frühstück war reichhaltig und es hat uns nichts gefehlt. Der Ausblick war auch schön. Die Lage ist schon sehr gut und auch schnell von der Autobahn zu erreichen. Ich fand für uns jetzt das Preis-Leistungs-Verhältnis in Summe nicht ausreichend. Für uns besteht aktuell keine Wiederholungsgefahr und wir werden das nächste Mal ein anderes Hotel testen.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Christian H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. September 2017

Wir haben sehr kurzfristig von der Brenner Autobahn reserviert und zwei schöne Zimmer bekommen. Da wir 4 Herren auf Motorrädern waren, gab' der Wirt uns zwei grosse Zimmer mit je zwei einzelnen Zimmern, so hatte jeder ein Zimmer für sich. Auch hat er uns gleich seine Garage frei gemacht, sodass wir unsere Harleys gut untergebracht hatten. Alle waren ausserordentlich freundlich. Ja, es ist schon etwas älter und abgewohnt, aber dennoch gemütlich. Das Essen war sehr gut, besonders die Suppe mit dem speziellen Knödel drinnen. Das Frühstück war dann ausgezeichnet und es wurde immer frisch nachgefüllt, sodass es nie z.B. kalte Rühreier gab. Also sehr zu empfehlen und wir kommen sicher wieder ....

  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Berti15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. September 2017 über Mobile-Apps

Das Hotel fiel mir bei der Recherche im Internet auf, weil es eine sehr schöne Lage hat, der geräumigen Zimmer und wegen des Ausblickes!
Auf der Durchreise wollten wir es gemütlich und nett haben.
Doppelzimmer inkl. Frühstück gebucht.
Wir wurden sehr nett empfangen und konnten uns entscheiden, welches Zimmer wir gerne hätten (zwei zur Auswahl- entweder mit Balkon oder ein Zimmer ohne Balkon, dafür aber Bad mit Badewanne)! Wir haben uns für das Zimmer mit Balkon entschieden, weil an dem Tag, wunderbares, warmes Wetter herrschte. Parkplätze sind reichlich vorhanden. Der Platz und die Zufahrt, hinter dem Haus, ist aber mit Schotter gelegt. Gäste mit Fahrzeugen, die einen Anhänger mitführen, werden vom Personal drauf hingewiesen, dass es eventuell zu Problemen kommen kann! Die Zimmer sind schön groß und das Bett war sehr bequem und ebenfalls groß. Das Hotel ist schon was älter und das Badezimmer sollte eine Renovierung bekommen. War aber alles sauber, was das wichtigste ist. Die Sonne und den fantastischen Ausblick konnten wir vom Balkon aus, sehr gut genießen! Der untere Bereich, wo auch das Restaurant und der Frühstücksraum liegt, sind groß und total gemütlich. Auch hier hat man einen Tollen Blick auf die Berge. Wir haben noch zu Abend gegessen und waren begeistert von der Freundlichkeit, der Bedienung und das fantastische Essen! Nach einer sehr angenehmen Nacht, sind wir zum Frühstücken, in den Frühstücksraum gegangen. Hier fanden wir ein sehr reichhaltiges, sehr gutes Essen vor! Gerne wären wir auch noch was länger geblieben und wir empfehlen das Hotel sehr gerne weiter! Danke allen, die dazu beigetragen haben, dass wir uns rundum Wohlgefühlt haben! Tolle, sehr nette Leute und Familie, wir sagen DANKE
Liebe Grüße
Barbara & Lars

Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
Danke, BL-Roh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen