Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Top-Kulinarik in entspannter Atmosphäre”
Bewertung zu Restaurant Obauer

Restaurant Obauer
Platz Nr. 1 von 11 Restaurants in Werfen
Zertifikat für Exzellenz
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, regionale Küche, Geschäftstreffen, romantisch
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Spätabends, Frühstück, Reservierung empfohlen
Beschreibung: In den Augen vieler Gourmets sind Karl und Rudi Obauer das erfolgreichste Brüderpaar des Landes. Ihr Restaurant erlangt Jahr für Jahr Höchstwerte bei nationalen und internationalen Gourmetführern.
Bewertet am 9. Juni 2017

Ein wirkliches Gustostückerl innerhalb der österreichischen Top-Küchen. Perfekter Service, interessante Gerichte und eine ungemein entspannte Atmosphäre.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
4  Danke, mwritzmann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (220)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Restaurant Obauer
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

10 - 14 von 220 Bewertungen

Bewertet am 6. Juni 2017

....gönne ich mir das Vergnügen, in meinem absoluten Lieblingsrestaurant zu speisen. Diesmal zum Mittagessen am Pfingstmontag. Es ist immer wieder ein Vergnügen in der wunderbaren Atmosphäre, mit regional geprägten aber auf höchstem Niveau zubereiteten Speisen und einem aufmerksamem und überaus freundlichen Service. Da die Kunst der Spitzenküche vor allem bei der Zubereitung einfacher Zutaten zum Ausdruck kommt, mussten es diesmal Kutteln sein. Test mit Bravour bestanden. Aber leider war die Portion als Vorspeise ein bisschen zu groß, was in Restaurants dieses Anspruchs eher selten vorkommt. Ich freue mich auf das nächste Mal!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, franconius!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Mai 2017

Ich wurde von meiner Frau zu meinem runden Geburtstag auf ein Überraschungs-Wochenende im Hotel/Restaurant eingeladen. Das heißt: Suite für zwei Nächte im Hotel, zweimal Abendessen und zweimal Frühstück. Dazwischen ein wenig Sport im heuer reichlich vorhandenen Schnee um Werfen bzw. Werfenweng.

Obwohl es leider schon wieder ein paar Monate her ist, ich erinnere mich immer wieder gerne an unseren Aufenthalt zurück. Es war einfach alles perfekt, ob beim Frühstück, Abendessen oder auch am Zimmer selbst.
Herr Obauer hat sich auch immer wieder kurz zwischendurch zu uns gesellt und gefragt, ob alles paßt bzw. wie es geht. Und auch das Personal war wirklich spitzenmäßig.
Die Speisenqualität war immer hervorragend und selbst das Frühstück war ein Wahnsinn. Da denkt man sich eigentlich, was kann man bei so einem Frühstück besonderes machen? Einfach hinfahren und ausprobieren, es zahlt sich in jedem Fall aus.
Lustig war auch die Reisschnaps-Flasche mit der eingelegten Schlange. Dem Geruch nach nicht trinkbar, aber in jedem Fall ein Gag und dann das Tischgespräch Nummer 1.
Zu einem besonderen Anlass werden wir sicher gerne wieder einmal einkehren!

Danke, sotid122!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Mai 2017

Der Empfang und der Service waren perfekt. Die Weinberatung durch eine Sommelierin war erstklassig, die Getränkepreise angemessen. Das 6 gängige Abendmenue war sehr kreativ und hochwertig. Nicht alles war perfekt, ein Produkt von der Ziege als Zwischengang hätte wirklich nicht sein müssen. Alles in allem war es aber ein sehr schöner Abend.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, weltenbummler196!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Mai 2017 über Mobile-Apps

Hingezogen hatte uns eine wunderbare Kritik in der SZ. So ungebrochen abfeiern können wir das Obauer aber nicht. Gewiss, es schmeckt alles, keine Frage. Aber man kann durchaus ein wenig mehr erwarten auf diesem Niveau. Aus meiner Sicht ist das Marketingetikett „Innergebirgsküche“ teils tatsächlich nur ein, wenn auch zugegeben geniales Etikett. Gänge, wie die Schweinebacke, die Kombination von Kalbs- und Gänseleber z.B. könnten ebenso in Berlin oder München serviert werden. Einzig bei der Patisserie und dem wahrhaft genialen kalten Hollerkoch ist das Gebirge, das Terroir spürbar. Die Räumlichkeiten sind sehr schön und trotz (oder wegen?) ihrer Modernität gemütlich. Der Service kann da nicht mithalten, mit Ausnahme der Restaurantchefin. Unfassbar die Frage eines gehemmt wirkenden jungen Mannes beim Abnehmen der Teller, ob „der Teller für sich gesprochen“ habe. So etwas zwanghaft gestelztes schreit im Grunde nach einer Erwiderung im Stile von: „Nein, er kann nicht sprechen“…..
Bis hierher hätten wir trotzdem die volle Punktzahl vergeben. Wir tuen es nicht, weil uns vollständig missfallen hat, dass Herr Obauer bei zwei Tischen, die offensichtlich von guten Bekannten besetzt waren, lange verweilte, alle übrigen Tische jedoch vollkommen ignorierte. Das ist einfach schlechtes Benehmen, das sich in einem solchen Lokal nicht gehört.

3  Danke, Boogaloos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Restaurant Obauer angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Restaurant Obauer? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen