Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
TripAdvisor
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Restaurant
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (643)
Bewertungen filtern
643 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
425
165
33
11
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
425
165
33
11
9
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 643 Bewertungen
Bewertet 25. Mai 2017 über Mobile-Apps

War ein paar Tage von Semporna aus mit Scuba Junkie tauchen und habe anschließend noch ein paar Tage auf Mabul verbracht. Die Guides sind super nett, sehr professionell und geben super briefings. Habe mich die ganze Zeit über sehr sicher gefühlt. Von Semporna aus gings auf die "nördlichen Inseln", von Mabul aus an die umliegenden Riffe und natürlich nach Sippadan. Haie, Schildkröten, Frogfish, Büffelkopf-Papageienfische, Barracuda-Tornado.. Alles dabei. War unglaublich!! Mit Scuba Junkie macht man 4 Tauchgänge von Sippadan aus und muss entsprechend früh los. Es lohnt sich!! (Unbedingt vorher buchen).

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: allein
Danke, Waljakov!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. April 2017 über Mobile-Apps

Ich habe meinen Open Water Kurs mit Skuba Junkies gemacht. Curtis - mein Tauchlehrer war wirklich super professionell und es wurde in kleinen Gruppen unterrichtet. Die Tauchschule würde ich jederzeit uneingeschränkt weiterempfehlen.

Das Resort selber ist nett - da leider kein Bungalow mehr frei war musste ich in einem der Dorms schlafen. Diese waren sehr zweckmäßig und auch die Bäder waren auf Grund der Vielzahl der Leute nicht unbedingt zu 100% sauber und auch etwas veraltet.
Das Essen im Resort ist super, wenn auch sehr einfach. Es hat was es braucht und alles was ich versucht habe hat geschmeckt.

Wie vorherige Bewertungen schon schrieben ist die Insel wirklich nur für Taucher geeignet - man kann absolut nichts anderes dort machen.

Direkt neben dem Resort hat es einige Locals, die all ihren dreck ins Wasser werfen, was den Strand leider sehr unschön macht.

Alles in allem waren es super Tage auf der Insel.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: allein
Danke, Sabrina A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2016 über Mobile-Apps

Wooow! Oder auch "ohhhh yeah" wie es unser Tauch Instruktor immmer wieder schrie. Soo viel Spass, Schönheit, Geborgenheit und Gastfreundschaft! Wir reservierten einen Bungalow für 2 für 4Nächte um unser erstes Padi.
Die Bungalow waren sauber gross und gemütlich. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Lage super zum Tauchen. Die eigene Lagune ist nicht sehr sauber und hat fast keine Korallen jedoch sind 1.5m Wasserschildkröten beim Tauchen fast täglich anzutreffen und von dort aus kommt man einfach mit dem Boot zu anderen Tauchsites. Das Tauch equipment und die Instruktoren sind sehr professionell. Das essen sehr gut für indonesien! Die Insel ist sehr klein man kann sie in 30 min umlaufen. Darauf befinden sich 2 kleine Dörfer die man umbedingt anschauen muss. Nur für Strandferien ist das Resort nicht geeignet. Die Resortgäste machen die extrem gute Stimmung aus. Alle Sprechen und Essen zusammen. Wer dies aus anderen Tauchsites kennt und mag wird es sehr geniessen, andere können sich jedoch schnell wieder privatsphäre in den Bungalows besorgen.
Insgesammt sehr günstig für Padis und Unterkunft! Einfach nur top!

Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
Danke, Line M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Jänner 2016

Die Atmosphäre ist nett, wobei nicht alle vom Personal auch zuvorkommend sind. Das Essen ist gut, aber nicht gerade abwechslungsreich. Das Zimmer ist okay, hatten ein Deluxe Zimmer mit AC gebucht und ein Dreibettzimmer bekommen, ist nicht was ich mir vorgestellt hatte. Bad ist verbesserungswürdig. An der Sauberkeit kann man auch noch arbeiten.
Die Tauchlehrer sind allerdings sehr nett, fähig und erfahren! Die kann man nur LOBEN!!! Ansonsten ist die Insel leider kein Paradies mehr. Vermüllung überall. Ausser Tauchen ist fast nichts zu machen.

  • Aufenthalt: Jänner 2016, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, blueye13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. November 2015 über Mobile-Apps

Absolut perfekt, sehr gutes Essen, eine der wenigen Tauchschulen die Respekt vor der Umwelt und den Meerestieren hat. Hier isst man keine Meerestiere.
Sehr sauber, Strom steht immer zur Verfügung, WLAN, würde wieder hier buchen.

Aufenthalt: November 2015, Reiseart: als Paar
1  Danke, j0vitai!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen