Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Lecker, aber teuer”
Bewertung zu Masseria Bosco

Masseria Bosco
Platz Nr. 6 von 24 Restaurants in Avetrana
Preisbereich: $ 35 - $ 92
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: romantisch, regionale Küche
Optionen: Spätabends, Reservierung möglich
Bewertet 14. August 2018

Das Essen war gut, jedoch die Erwartung mit leerem Magen eine andere. Die Portionsgrösse war inakzeptabel und der Preis insofern unangemessen hoch.

Danke, moppedbandit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (74)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 74 Bewertungen

Bewertet 5. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir haben zu viert sehr gut gegessen und getrunken. Preise waren angemessen.
Diese Masseria liegt wunderschön.
Einziger Haken und auch der Grund warum wir keinen 3.Besuch machen werden: Ratten liefen draußen zwischen den Tischen herum! Das geht gar nicht, schon gar nicht in dieser Kategorie. So etwas habe ich in Italien noch nie erlebt.
Wenn ich mir vorstelle, dass diese auch im Pool schwimmen könnten...
Dagegen kann man etwas tun und das muss auch schnell geschehen.

Danke, Juergen_S712!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2016

Wir waren im Juli 2016 zweimal nacheinander in dem Restaurant essen. Die Bedienung war sehr freundlich und herzlich. Das Essen war gut bis sehr gut und die Menge absolut ausreichend.

Besonders zu erwähnen ist die schöne Anlage. Abends ist sie wunderschön beleuchtet und verbreitet eine einladende Stimmung.

Sehr empfehlenswert!

Danke, Raoul K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2012

Durch eine Empfehlung haben wir dieses Restaurant entdeckt. Da wir mehrmals pro Jahr in Apulien sind, planen wir jedes Mal bei Masseria Bosco zu einem Mittag- oder Abendessen vorbeizukommen. Wie ich erfahren habe, hat der Chef Mimmo seit etwas über einem Jahr die Küche übernommen .... und was er auf die Teller zaubert ist wirklich sensationell! Im Übrigen ist er einer der wenigen Chefs, der mal aus der Küche rausgeht und mit den Gästen spricht - ein sehr sympathischer Typ!
Bis auf die Klassiker wie z.B. die Krake (ital. polipo) oder zarte Fleischbällchen (ital. polpette) gab es bis jetzt keine sich wiederholenden Vorspeisen (antipasti) - und dabei kommen immer mindestens 10 auf den Tisch. So hat man wirklich die Chance die vielfältige apulische Küche kennenzulernen, vorausgesetzt man bringt genug Hunger mit, um alles probieren zu können.
Die Kraken, die ich bis zum Besuch von Masseria Bosco probiert habe, haben eher an Gummi erinnert und nicht sehr viel Geschmack und Aroma gehabt. Ich weiss nicht, wie Chef Mimmo das macht, aber bei ihm ist es zart, voller Geschmack und Aroma - einfach unvergesslich!
Man kann auch bei der Wahl der Antipasti bestimmen, dass nicht zu viel auf den Tisch kommt bzw. mit Fisch/Meeresfrüchten oder ohne (letztens waren kleine Rollädchen aus Pferdefleisch in Tomatensauce - ein Genuss!). Denn die Pasta-Gerichte sind auch unvergesslich gut. Auch Fisch oder Fiorentina-Steak als Hauptgang ist sehr gut....Der rote Hauswein (Primitivo) ist bei all den Genüssen ein süffiger Begleiter.
Das Öl, das im Restaurant verwendet wird, stammt von den Feldern um die Masseria. Es gibt mehrere Sorten, die man auch als gutes Mitbringsel oder Erinnerung dort gleich kaufen kann.
Der Service ist immer sehr nett - es gibt auch einige deutschsprachige Mitarbeiter.
Alle Freunde, die wir bis jetzt hingebracht haben, waren mindestens so sehr begeistert, wie wir auch...Danke, Mimmo!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, essen_entdecken!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 7. Juli 2015

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Masseria Bosco angesehen haben, interessierten sich auch für:

Avetrana, Province of Taranto
Avetrana, Province of Taranto
 
Manduria, Province of Taranto
 
Avetrana, Province of Taranto
 

Sie waren bereits im Masseria Bosco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen