Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nudeln kalt serviert geschmacklich sehr einfach und fad”
Bewertung zu Cafe Maria

Cafe Maria
Küche: deutsch
Restaurantangaben
Bewertet 9. Juli 2020

Tomatensauce wohl aus Dose und Bärlauch Geschmack nicht vorhanden Preis absolut überzogen knapp 13 Euro für Handvoll Nudeln kein Salat dabei

Besuchsdatum: Juli 2020
3  Danke, GudrunZ5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (110)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 110 Bewertungen

Bewertet 13. Juni 2020

Um 18:50 Uhr bekommt man weder Getränke noch Speisen, dafür aber einen unglaublich unverschämten und unfreundlichen Anranzer von der Servicekraft.
Schade, das Essen war in den vergangen Jahren immer sehr gut und die Lage am See ist schön. Werden wohl nicht mehr hingehen nach dem Auftritt der Servicekraft. Jeder, der keine Lust hat sich im Urlaub zu ärgern, sollte woanders hingehen.

Besuchsdatum: Juni 2020
2  Danke, steff870!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2020

Wir kamen zufällig auf unserer Radtour am Café Maria vorbei. Zunächst hatten wir uns über den zugewiesenen Platz draußen in Seenähe gefreut, bis wir merkten, dass wir in Fliegenschwärmen saßen. Als wir zahlen wollten, saßen alle drei Bedienungen drinnen zum Mittagessen zusammen. Sie sahen uns durch das Fenster und ließen uns demonstrativ warten. Mir reichte es irgendwann, wir begaben uns nach drinnen und teilten an der Theke mit, gerne zahlen zu wollen. Hier wurden wir darauf hingewiesen, dass die Bedienungen gerade essen würden. Eine der Damen bequemte sich dann doch, uns abzukassieren. Ich habe mich als Gast noch nie so unwillkommen gefühlt! Wie konnten wir uns auch erdreisten das Personal beim Essen zu stören? Ich frage mich, ob die Geschäftsführung hiervon nichts mitgekriegt?

Besuchsdatum: Juni 2020
1  Danke, FrauBonTour!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2020 über Mobile-Apps

Ich habe die Karte verlangt und wurde gefragt, wofür ich die brauche. Nach 2 Nachfragen bzgl. Speisen und Preisen hat man mich und meinen Mann aufgefordert, das Lokal zu verlassen.

Besuchsdatum: Juni 2020
2  Danke, jutsom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir sind auf einer Radtour spontan angehalten wegen der traumhaften Lage am See. Das ist leider das einzig positive. Trotz vieler leerer Tische wurden wir in die Eckd platziert, freie Tischwahl nicht möglich. Eine Karte gibt es nicht, lies die Bedienung wissen, es gäbe halt was es in einem Café gibt. Eisschokolade gab es aber nicht, also bestellen wir Eiscafé. Der kommt schnell, ist ziemlich lieblos mit Sprühsahne und Eis, dass ganz offenbar schon mal getaut war und wieder gefroren ist. Dafür ist der Preis happig. 5,50 pro Eiscafé ist eine Frechheit, Bon gibts auch nicht. Nie wieder.

Besuchsdatum: Juni 2020
2  Danke, sebbik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Cafe Maria angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rieden am Forggensee, Schwaben
Rieden am Forggensee, Schwaben
 
Rieden am Forggensee, Schwaben
 

Sie waren bereits im Cafe Maria? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen