Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 09:00 - 19:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Für Familien sehr gut geeignet

Am Eingang befindet sich ein kleiner Kiosk, wo Kleinigekeiten zum Essen und Trinken bekommen kann ... mehr lesen

Bewertet am 30. September 2018
AlbertoBonasera
,
Sindelfingen, Deutschland
Ein Paradies für Kinder

Der Lebensraum „Rohrachschlucht“ ist eines der hundert schönsten Geotope Bayerns. In den ... mehr lesen

Bewertet am 20. August 2018
Ralph_aus_Taeb
,
Leonberg, Deutschland
Alle 47 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (47)
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
14
22
7
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
14
22
7
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 47 Bewertungen
Bewertet am 13. Juni 2018 über Mobile-Apps

Die Wasserfälle liegen landschaftlich wunderschön. Wir haben dort auf einer Wanderung eine Rast eingelegt und einen superleckeren Erdbeer-Eisbecher geschlemmt.

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, IsiBisi0306!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2018

unbedingt mal hin, wenn man in der Nähe ist....schöner Spaziergang.....für Kinder immer wider spannend

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, doro2910!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Mai 2018 über Mobile-Apps

Die Wasserfälle sind gut mit dem Auto zu erreichen. Ein kostenloser Parkplatz wird angeboten. Am Kassenhäuschen muss Eintritt bezahlt werden. Dort können auch Kleinigkeiten zum Essen und Trinken erworben werden. Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Insgesamt gibt es 3 Routen zu den Wasserfällen. Die erste ist für trainierte. Hier müssen einige Stufen überwunden werden. Die zweite ist für alle geeignet und kreuzt den Spielplatz. Die dritte ist für Genießer und führt in.den Wald hinein und zurück über die Pfauenunterkunft. Wir können die Wasserfälle nur empfehlen. Eintritt bezahlen? Ja. Die Anlage muss auch erhalten werden!

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Allgaeuerin74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Mai 2018

Bei den Scheidegger Wasserfällen spielt das Wasser die Hauptrolle. Vom kostenfreien Parkplatz erreicht man in wenigen Minuten das Kassenhäuschen. Die Einnahmen des geringen Eintrittsgeldes werden sicherlich für die Instandsetzung der Wege und Absicherungen verwendet und hat eine volle Berechtigung! Da ich die Wasserfälle immer wieder gerne besuche ist meine Route immer die selbe: Gleich nach der Kasse links durch das Gittertor und den Streichelzoo zum "kleinen Wasserfall"; hier geht der Besucher hinter dem Wasserfall durch! Es folgt ein Waldweg mit schönen Naturbildern und dann erreicht man den Kinderspielplatz mit zahlreichen Erklärungen. Mein Weg führt dann zum linken Aussichtspunkt von welchem man den großen Wasserfall schön sehen kann. Auf dem Rückweg bietet sich noch der Abstecher zu einem Aussichtsbalkon an. Für konditionsstarke Wanderer gibt es einen Weg über sehr viele Stufen hinunter zum Wasserfall. Ein sehr schönes Ausflugsziel, speziell auch mit Kinder, wobei der Weg zum "kleinen Wasserfall" mit dem Kinderwagen nicht gemacht werden kann.

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Kranzegg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. März 2018 über Mobile-Apps

Von April bis Oktober kann man hier mehrere kleine und große Wasserfälle auf verschiedenen Ebenen bestaunen.
Für Familien mit Kindern bis ins Grundschulalter auf jeden Fall ein Ausflugstipp!

Achtung: hier muss man Eintritt bezahlen, was sicherlich den ein oder anderen stören wird! Aber Leute: die Wege und Treppen müssen ja schließlich auch instand gehalten werden.

Wer kein Geld bezahlen möchte aber trotzdem ein Fan von Wasserfällen, Schluchten und Waldwegen ist, der fährt einfach ins nahegelegene Weiler und läuft die Hausbachklamm entlang die auch sehr zu empfehlen ist!

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, tomit788!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen