Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (885)
Bewertungen filtern
885 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
410
317
103
40
15
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
410
317
103
40
15
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 885 Bewertungen
Bewertet am 27. Oktober 2019 über Mobile-Apps

Das Hotel trägt seinen Namen nicht umsonst: Der Ausblick auf den Vulkan Arenal ist atemberaubend! Egal, ob vom eigenen Balkon (wir hatten eine Junior Suite) oder von der gemeinschaftlichen Terrasse. Geweckt wurde man ab und zu vom Gebrüll der Brüllaffen, beim Frühstück waren Schmetterlinge und Kolibris unsere Begleitung.
Unsere Suite war sauber, aufgrund der wenigen Gäste (Regensaison) war es auch leise. Die Betten sind sehr groß und bequem. Im Zimmer stand sogar ein großer Kühlschrank. Das Frühstück ist für costaricanische Verhältnisse "wie üblich": Etwas Obst, Rührei oder Gallo Punto, Toastbrot, Kaffee/Kakao/Tee.
Der Wäscherei-Service war sehr schnell und preislich ok.
Für die Ausflüge in der Gegend von Arenal ist das Hotel Linda Vista ein guter Ausgangspunkt, die Strasse zum Hotel ist recht gut, sodass man alles relativ schnell (per Auto) erreichen kann. Im Ort El Castillo ist das Restaurant El Rincon de Mamá sehr empfehlenswert: Wir hatten gegrillten Pollo und ein Gericht mit Shrimps, die beide sehr lecker und günstig waren.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2019
Reiseart: als Paar
Danke, PolinaI274!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Juni 2019 über Mobile-Apps

Lage:
Leider ist diese Unterkunft zu Fuß nicht leicht zu erreichen. Auch sind hier nicht wirklich viele Restaurants, Bars oder Geschäfte in der Nähe. Man braucht immer das Auto.

Aber dafür ist die Aussicht sensationell! Mit wunderschönen Pool. Das ist grandios.

Frühstück ist eintönig. Will man etwas mehr haben kostet des gleich mehr. Für jede Kleinigkeit wird verrechnet. Das wirkt etwas gierig. Aber es war soweit in Ordnung.

Zimmer:
War in Ordnung (groß geräumig)
Die Sauberkeit war nicht ganz so ideal.

Restaurant:
Abendessen hat uns nicht begeistert das war zu teuer und nichts besonderes....

Personal:
War neutral, nicht unfreundlich aber auch nicht sehr bemüht. - also ok!

Preis:
Preisleistung fanden wir es in Ordnung.

Ich wüsste nicht ob wir nochmals kommen würden.

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Danke, Wiesel0850!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Jänner 2019 über Mobile-Apps

Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel, der Pool und Jacuzzi laden sehr zum entspannen ein, das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer haben viel Platz, man sieht viel Tiere wie Brüllaffen und diverse Vögel,das Frühstück ist auch gut und die Aussicht auf den Vulkan Arenal und den Stausee sowieso, wer also mehr Ruhe will als la Fortuna bieten kann, der ist hier richtig, und als Ausgangspunkt für diverse Aktivitäten in und um dem Arenal Naturpark ist es dort auch super.

Aufenthaltsdatum: Jänner 2019
Reiseart: als Paar
Danke, ritolovely!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fabio Esau M, Director de Relaciones con Clientes von Linda Vista Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Februar 2019
Mit Google übersetzen

We are pleased to know that we have done our work well, offering the best service possible in the mindst of an unsurpassed nature. We hope to see you again,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Jänner 2018

Auf unserer Reise hatten wir 2 Nächte in diesem Hotel eingeplant. Weil es uns so gut gefallen hat, sind wir gleich 3 Nächte geblieben.

Die Anreise zum Hotel ist etwas beschwerlich, besonders, wenn man kein 4x4 Auto hat - dann sind Fahrkünste gefragt. Unser Auto hat mehrere Fahrten über die mit Schlaglöchern übersähte Straße zum Glück überstanden. Die Straße sollte renoviert werden, hierfür kann das Hotel aber wenig.

Angekommen wurden wir freundlich begrüßt und da es gerade (es war Regenzeit) heftig zu Regnen begonnen hatte, gab es für uns Schirme. Da wir nicht wussten, wo wir so spät noch Essen gehen hätten können, aßen wir im Hotelrestaurant. Der Service dort war sehr freundlich und die Qualität der Speisen gut, allerdings war der Preis doch etwas hoch. Als Tipp empfehlen wir eines der Lokale im Dorf (kleine Fußdistanz).

Die Zimmer sind schon älter, es fehlt aber an Nichts. Die Sauberkeit war gut. Wir hatten ein Zweibettzimmer, das einen fantastischen Blick auf den Vulkan geboten hatte. Wer einen solchen Blick genießen will, ist im Hotel genau richtig.

Einen Blick auf den Vulkan hat man vom Pool aus leider nur beschränkt - eine Palme versperrt die Sicht. Es gibt jedoch eine Aussichtsterrasse. Der Whirlpool ist beheizt, der Pool angenehm warm. Die Öffnungszeiten des Pools sind sehr lange, sodass man ihn auch spät Abends noch nutzen kann. Handtücher gibt es an der Rezeption.

Das Personal war sehr freundlich und bei allen Fragen behilflich.

Das Frühstück bot eine kleinere Auswahl, sehr positiv ist aber, dass dieses frisch zubereitet wurde. Auch einen Obstteller gibt es. Allgemein waren wir zufrieden mit dem Frühstück.

Da es uns so gut im Hotel gefallen hat, haben wir eine Nacht verlängert. Es ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, allerdings fehlt nichts und das Personal ist sehr bemüht. Wir hatten einen sehr tollen Aufenthalt und würden auf jeden Fall wieder kommen.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, leoll!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fabio Esau M, Director de Relaciones Públicas von Linda Vista Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Jänner 2018
Mit Google übersetzen

thank you very much for your good comment and it was a pleasure to have you and your family in our hotel.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. November 2017 über Mobile-Apps

Um zum Hotel zukommen, benötigt man einen 4x4! Die Straße ist ziemlich fordernd, aber auch lustig ;)
Das normale Doppelzimmer ist in Ordnung. Nicht viel Charme und dünne Wände, aber der Blick vom Balkon auf den See und Vulkan ist das unvergesslich! Der Moment, an dem man zum Sonnenaufgang aufwacht, war mein absolutes Highlight im Urlaub - hier möchte man die Zeit anhalten!!
Frühstück und Abendessen sind okay, aber die Portionen eher verhalten und dafür zu teuer. Es gibt Restaurants und Sodas nicht weit entfernt, diese gerne ausprobieren!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
Reiseart: als Paar
1  Danke, Nici15!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fabio Esau M, Director of Sales von Linda Vista Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. November 2017
Mit Google übersetzen

Thank you very much for staying with us and we will take into account the comments of the restaurant

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen