Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (18)
Bewertungen filtern
18 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
2
2
1
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
11
2
2
1
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 18 Bewertungen
Bewertet am 13. April 2018

Wovon das Alpen Arnika lebt, ist die Lage mitten auf der Piste. Man wird vom Parkplatz mit dem Skidoo abgeholt und dann gibt es für den Zeitraum des Aufenthalts nur noch Natur und herrliche Landschaft.
Und damit hat man im wesentlichen auch schon den einzigen Grund, hierher zu fahren, erwähnt.
Das Personal im Restaurant ist sehr bemüht, kann aber kaum Deutsch. Im Rahmen ihrer Möglichkeiten versucht es jedoch, Wünsche bestmöglich zu erfüllen.
Frühstück und Halbpension sind ok.
Absolut unter jeder Kritik ist das Zimmerservice!
Die Zimmer sind grundsätzlich renvierungsbedürftig. Die Badezimmer wurden offenbar seit Jahrzehnten nicht renoviert und sind winzig.
Halb aus den Schienen gerutschte Vorhänge hingen tagelang herunter ohne dass es jemanden der Angestellten gekümmert hätte.
Die Leintücher sind zu kurz für die Matratze, sodass am Kopf- und fußende jeweils die Matratze zu sehen war. Die Matratze hatte keinerlei Schonüberzug und war unappetitlich fleckig.
Die Zimmer wurden entweder gar nicht oder schlecht geputzt.
Die erwähnten Leintücher wurden meist gar nicht glatt gespannt, sonder einfach nur die Decken darübergelegt.
Als am letzten Tag das Waschbecken sichtlich nicht mal angerührt wurde und der Müll nicht geleert war, habe ich die Zustände der Betreiberin gezeigt und es wurde dann das Nötigste erledigt und wir bekamen als Entschuldigung einen Schnaps geschenkt.

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
Danke, kala170!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Pavla V, Manažer von Hotel Alpen Arnika, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Juni 2018

Hallo,
könnten Sie mir bitte mitteilen, wann Sie in unserem Hotel untergebracht wurden?
Ich möchte gerne die Situation überprüfen, weil so eine harte Reaktion auf Housekeeping haben wir wirklich längst nicht gehabt.
Wenn ich Sie bitten dürfte, schreiben Sie mir an pavla.vackova@alpenarnika.com
Vielen Dank im Voraus.
LG
Pavla Vackova

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 18. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir kamen beim Schifahren um hier zu essen. Die Germknödel waren fast kalt und vom Geschmack her offenbar von irgendeinem Billiganbieter, ebenso wie die Pommes Frittes.
Es war schwierig das der Bedienung zu erklären, die kaum Deutsch sprach.

Wenigstens das Bier war gut.

Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Peter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. April 2017

Leider kann ich nichts positives über dieses Haus sagen.
Die Dame an der Rezeption ist überfordert und zu einheimischen Gästen sehr unfreundlich. Gesprochen wird hauptsächlich Tschechisch, was sehr unangenehm ist.
Das Essen ist ungenießbar, die Zimmer wurden nicht geputzt und das Badezimmer ist so klein, dass man als Erwachsener keinen Platz hat. Leider ist es in der Nacht sehr laut, da sowohl die Discomusik als auch die Pistengeräte im Einsatz sind.
Weiters wird man als Kunde nicht darüber informiert, dass eine Parkplatzgebühr von 4 €/Tag zu entrichten ist. Wenn man keinen Skipass hat zahlt man pro Fahrt über die Alpenstraße 12 €.
Außer der Aussicht und die Nähe zum Lift kann ich nichts positives finden.

Zimmertipp: Buchen sie hier kein Zimmer
  • Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, stonehenge1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Jänner 2014 über Mobile-Apps

Die ruhige Lage kompensiert die in Jahre gekommene Einrichtung ( Retro-chic). Die Anreise über die autofreie Alm mit dem Schishow ist ein Erlebnis. Die neuen Eigentümer sind freundlich und bemūht.
Alles in Allem: wer Ruhe sucht, ist hier gut aufgehoben. Wir kommen wieder.

Aufenthalt: März 2013
5  Danke, Schiurlauber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. Juli 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen