Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Toller Freizeitpark

Ein riesen Spaß für jede Altersklasse. Wir waren in der Nebensaison da und es war deshalb auch ... mehr lesen

Bewertet am 13. Oktober 2018
Wrahn
,
Teltow, Deutschland
Erstbesuch

Sehr schöner Freizeitpark für Groß und Klein!! Rasante Fahrgeschäfte. Tolle Lage direkt am Meer ... mehr lesen

Bewertet am 9. Oktober 2018
Hungerleider
Alle 423 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (423)
Bewertungen filtern
423 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
207
148
42
14
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
207
148
42
14
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 16 von 423 Bewertungen
Bewertet am 5. Oktober 2018

Der Hansa Park ist sehr sauber, das Personal überall freundlich und es gibt für einen günstigen Eintrittspreis viel zu erleben. Es können alle Bahnen beliebig oft gefahren werden, es findet eine tolle Parade statt, die sehr sehenswert ist und die Varieté ist wirklich einmalig. Der Besuch im September war auch deshalb ideal, weil es an den Fahrgeschäften keine langen Schlangen mehr gab.

Erlebnisdatum: September 2018
1  Danke, untersberg2018!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2018

Haben schon seit Jahren die Saisonkarte und es lohnt sich immer wieder. Auch die Preise sind familientauglich.

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, HeiserTouristik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2018 über Mobile-Apps

Der Park ist schön, die Fahrgeschäfte gut. Allerdings muss man bei den wirklich guten Attraktionen viel zu lange warten, selbst wenn wenige Besucher im Park sind. Dann nämlich werden offensichtlich die Zyklen der Fahrten verlängert oder weniger Fahrzeuge eingesetzt. D.h., um die zwei Hauptattraktionen fahren zu können, braucht es bereits 90-120 Minuten anstehen. Nicht in Ordnung bei den gepfefferten Preisen

Erlebnisdatum: September 2018
4  Danke, Martin Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. September 2018

Wir waren nach zwei Jahren wieder mal im Hansapark und werden sicher immer mal wieder kommen.
Es war für einen Sonntag angenehm leer und die maximale Wartezeit die wir selber erlebt haben waren etwas über 30 Minuten am Hochseilgarten. Im Vorbeigehen haben wir mit bekommen, dass an den besonderen Attraktionen (Kernan und Fluch von Novgorod) wohl 40-45 Minuten Wartezeit sind.
Es war aber wieder ein rundum gelungener Familienausflug, der sein Geld auch absolut wert war.

Erlebnisdatum: August 2018
1  Danke, Marxxx_H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2018 über Mobile-Apps

Wir waren unter der Woche im Hansapark. Das Wetter war trocken und nicht zu heiß. Der Eintritt für Erwachsene beträgt knapp 40 Euro und für Kinder und Behinderte 30 Euro. Da bereits die Nebensaison begonnen hat, waren nicht so viele Besucher da, so dass die Wartezeit meist unter 5 Minuten blieb und eine Attraktionen durfte man sogar mehrfach ohne erneutes Warten nutzen. Für Kinder gab es neben den Fahrgeschäften unter anderem als ein Highlight in der Westernstadt die Möglichkeit für kleines Geld Gold zu waschen und sich eine Münze als Belohnung zu erarbeiten. Um sich einen Überblick über den gesamten Park zu verschaffen hilft es mit der Eisenbahn herumzufahren, die direkt am Eingang startet. Ältere Kinder und Erwachsene können sich an den zahlreichen Achterbahnen, Schiffsschaukeln und Wasserbahnen erfreuen. Für Aktivitäten eignet sich der Navajo–Trail, ein Klettergarten, bei dem man durch ein Geschirr abgesichert wird. Insgesamt haben wir etwa 6 Stunden im Park verbracht. Die Preise für Speisen und Getränken waren nicht unverhältnismäßig teuer. Es gibt auch zahlreiche Toiletten auf dem gesamten Gelände, die sehr sauber waren.

Erlebnisdatum: August 2018
2  Danke, kikoh2015!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen