Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Zahlungen von Partnern haben einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der Preise angezeigt werden. Bei der Reihenfolge präsentierter oder gesponserter Einträge gilt außerdem: Zahlungen von Partnern haben möglicherweise auch einen Einfluss auf die Reihenfolge, in der die Unterkünfte aufgelistet werden.
Bewertungen (87)
Bewertungen filtern
87 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
39
13
7
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
24
39
13
7
4
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 87 Bewertungen
Bewertet am 5. März 2020 über Mobile-Apps

schönes hotel mit kleiner wellnessanlage, hundefreundlich, sehr schöne individuell eingerichtete zimmer, feines restaurant, grosses frühstücksbuffet mit frischem brot vom bäcker, kurze wege ins elbsandsteingebirge, königstein, rathen, bad schandau, pillnitz...alles um die ecke

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
Reiseart: als Paar
Danke, gisbertmatthes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2020

Wir hatten mit Freunden 2 Zimmer für eine Nacht gebucht. Gestoßen waren wir auf dieses Hotel über ein Sonderangebot, das vom Hotelmanagement per Flyer auf Messen verteilt worden war.
Wir wurden nicht enttäuscht. Das Hotel befindet sich am Markt (am Wochenende kann man dort kostenlos parken) und wurde im alten Stil mit viel Liebe saniert. Alles ist vom Feinsten. Es gibt nichts zu kritisieren: Freundliches Personal, gutes Essen, eine kleine aber feine Wellness-Oase.
Wir nutzten das Hotel als Ausgangspunkt für unsere Wanderung zum Tanzplan in Tschechien. Auch das Kunstblumen-Museum ist einen Besuch wert.
Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: Februar 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Reisender_aus_Dresde!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Nettes Personal und toller Aufenthalt.
Wir hatten eine wundervolle Juniorsuite mit tollem Blick auf dem Marktplatz. Der Wellnessbereich besteht aus Schwimmbecken, Sauna und Dampfbad. Man kann sich an Wasser und Tee im Wellnessbereich jederzeit bedienen.
Das Zimmer war sauber und ohne Lärm von außerhalb. Wir haben sehr gut geschlafen und unseren Aufenthalt genossen.
Das Frühstücksbuffet ist üppig und lecker. Das Restaurant ist stilvoll eingerichtet und bietet gutes Essen.

Punktabzug dafür, dass der Wellnessbereich nur von 16-20.30 Uhr nutzbar ist

Aufenthaltsdatum: Dezember 2019
Reiseart: als Paar
Danke, limasei!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. August 2019 über Mobile-Apps

Gepflegtes, liebevoll eingerichtetes und sauberes Hotel. Luxus Wellnessoase und großartiges Frühstück. Wer irgendwo liest, dass der Kaffee nicht schmeckt, sollte sich nicht täuschen lassen. Es gibt eine nagelneue Maschine die alle Wünsche erfüllt. Auf Knopfdruck Milchkaffee, Kakao o.ä.

Aufenthaltsdatum: August 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, chirotokyo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juli 2019 über Mobile-Apps

Hinter einer normalen Fassade verbirgt sich ein aufwendig vor einigen Jahren neu errichtetes Hotel in modernem und sehr sauberem Ambiente, mit großen Zimmern und einem sehr guten Wellnessbereich.
Im I OG befindet sich eine Restaurant, in dem auch ein gute und reichhaltiges Frühstück serviert wird.
Dieser Raum ist sehr geschmackvoll eingerichtet, in dem man gern zu Abend isst.
U. a. findet man an einer der Wände den Stammbaum der Familie, der über 100te Jahre zurückreicht und bis heute anhält. Ich hatte die Möglichkeit, mit dem Grossvater der Familie zu sprechen und erfuhr u. a., dass ein Papst dazugehörte. Wow.
Das Haus empfehlen wir gern weiter.

Aufenthaltsdatum: Juli 2019
Reiseart: mit der Familie
Danke, ReneUrlaub!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen