Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“direktflüge”
Bewertung zu Thai Airways


Bewertet 18. Oktober 2016

schnelles checkin , schnelles boarding,immer pünktlich , ruhige flüge , saubere maschinen , freundliches personal

Reisedatum: Jänner 2016
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
Danke, MIHLI71!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (15 627)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

1 259 - 1 263 von 15 627 Bewertungen

Bewertet 16. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Dies war bereits mein fünfter Flug mit Thai Airways. Dieses Mal im A380. Ich fühlte mich sehr wohl im Flieger. Das Essen war gut und es gab ständig Getränke. Der Sitzkomfort war in Ordnung, trotz meiner Größe von 1,89

Reisedatum: September 2016
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
Danke, Mchelius!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Oktober 2016

Zunächst möchte ich über den Check in berichten. Diesen hatte ich bereits online von zu Hause aus vorgenommenen. Da ich mit der Bahn nach Frankfurt reiste, wollte ich am Air Rail Schalter mein Gepäck aufgeben. Laut Angaben des Frankfurter Flughafens soll das möglich sein. Vom ersten Schalter wurde ich zum nächsten geschickt um dort zu erfahren, dass ich im Flughafengebäude einchecken muss. Dort befand sich dann am Thai Airways Schalter tatsächlich eine Position, an der bereits eingecheckte Passagiere ihr Gepäck aufgeben konnten. Der Mitarbeiter dort, offensichtlich Thai extern, hatte das Arbeiten nun wirklich nicht erfunden. Mir ist es bis heute nicht klar, warum er so lange brauchte um die abgegebenen Gepäckstücke anzunehmen. Während er einen Check in Vorgang schaffte, brachte sein Kollege am Schalter daneben gleich drei Check ins zum Abschluss.

Der Abflug hatte knapp eine Stunde Verspätung weil der Flieger bereits mit Verspätung in Frankfurt ankam.

Vor dem Abflug habe ich nach einem Upgrade gegen Bezahlung gefragt. Die Dame am Schalter im Warteraum durfte oder wollte das nicht entscheiden und bat mich zu warten. Später bekam ich dann mit, dass andere Passagiere kostenlos upgegrated wurden (vermutlich Vielflieger). Mein Upgradewunsch gegen Bezahlung hatte die Dame wohl vergessen. Wenn man solche Leute im Team hat, muss man sich nicht wundern, wenn es geschäftlich bergab geht.

Im Flugzeug hatte ich einen extrem schlechten Sitzplatz, (B 777, 54 C). Dieser lag direkt neben der Bordküche und war nach hinten hin nur durch einen Vorhang von dieser getrennt. Die ganze Nacht hindurch stießen Flugbegleiter von hinten gegen meinen Sitz und rissen mich ständig wieder aus dem Schlaf. Zudem wurde bereits eineinhalb Stunden vor dem Frühstück mit Geschirr in der Bordküche geklappert. An Schlaf war da nicht mehr zu denken.
Das warme Gericht war okay, Eco-Standard eben. Der Getränkeservice war sehr gut. Das Frühstück war nahezu ungenießbar, der Kaffee das lauwarm.
Schade, ich hatte mich auf Thai Airways gefreut, denn ich hatte bislang immer nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Reisedatum: Oktober 2016
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
Danke, Duerscheider!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Dies war bereits mein fünfter Flug mit Thai Airways. Dieses Mal im A380. Ich fühlte mich sehr wohl im Flieger. Das Essen war gut und es gab ständig Getränke. Der Sitzkomfort war in Ordnung, trotz meiner Größe von 1,89

Reisedatum: September 2016
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
3  Danke, Mchelius!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2016

Ab Zürich nonstop nach Bangkok, dafür bezahle ich auch gerne ein paar Franken mehr als irgend wo auf der Welt umzusteigen um ein wenig Geld zu sparen... Auch möglich mit Swiss aber für mich zu einer ungünstigeren Zeit...

Reisedatum: Jänner 2016
    • Sitzkomfort
    • Kundenservice
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding
2  Danke, K4872TTpeterg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.