Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Great value”
Bewertung zu Kuwait Airways


Bewertet 27. Dezember 2017

Für den Preis um Längen besser als so mancher deutscher oder dubaiischer Billigflieger.
Es gab Unterhaltungsprogramm und Mahlzeiten auf Fliegerniveau. Umsteigen in Kuwait war kurzweilig da der Anschlussflug schon wartete.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
7  Danke, Tatunka66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (687)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

16 - 20 von 687 Bewertungen

Bewertet 18. November 2017 über Mobile-Apps

Geht nicht nicht empfehlenswert sehr unfreundlich kein gutes Essen und die Flugzeuge sind im Vergleich zu anderen Arabischen Airlines total veraltet in der Flottenbeschreibung steht dass sie die A300 nicht mehr einsetzten im September war sie auf meiner Strecke im Einsatz

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
Danke, Simon K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. November 2017

Kuwait Airways bietet auf der Rennstrecke FRA - BKK Flüge zu wirklichen Dumpingpreisen an, da kommt eine 5-köpfige Familie schonmal ins Überlegen und dementsprechend zur Buchung, es fing eigentlich alles auch sehr ordenlich an, der Hinflug mit einer 2-stündigen Unterbrechung in Kuwait Stadt völlig angenehm und sehr ordentliches Fluggerät, topmodern, klasse Entertainment an den Sitzplätzen, sehr viele Europäer, die hier mitgeflogen sind.
Kabinenstaff war okay, aber auch nicht unbedingt sehr freundlich, kein Alkohol an Bord, aber das wussten wir--kein Problem !
Kuwait Flughafen ist eher ein Loch, ein reisender sagte es schon in einer vorherigen Bewertung, der WC Teil ist für so ein reiches Land unwürdig...vollgek...., dreckig, Brauntöne, gammelig...da hat der Busbahnhof in Istanbul ein besseres Niveau.
Nach der Ankunft in Bangkok haben wir uns schon beglückwünscht, es einfach mal riskiert zu haben, trotz der vielen negativen Erfahrungen mit Kuwait Airways geflogen zu sein.
Dann kam der Rücklflug....nur in Stichworten da es sonst zu lang wird !!!
4 Stunden vor eigentlichem Abflug ( geplant 02.40 Uhr ) kurzfristige Handymeldung, das der Flug bis morgend 09.50 Uhr delayed wird.
Wir schon auf dem Weg zu Flughafen gewesen, schauen uns und die 3 Kinder fragend an und reisen weiter an.
Am Flughafen dann Gepäck aufgeben, nur das nötigste raus und anschliessende Verbringung ins Novotel direkt am Flughafen, Weiterflug ca. 7 Stunden später, keine weitere Infos was mit dem Anschlussflug in Kuwait zurück nach FRA ist.
3 Stunden " geschlafen ", wieder raus in die Sachen gestiegen, frühstücken, Transport zum Flughafen.
Hier jetzt weitere Info das der Weiterflug KWI - FRA natürlich nicht wartet und weg ist, geplante erneute Unterbringung in Kuwait für einen Weiterflug nach Frankfurt am nächsten Tag !!!!
Revolte, Tumulte, stinksaure Passagiere, die nicht schon wieder wo übernachten wollten...es gab viel Geschrei , das arme KU ground staff in Bangkok wurde auch von der arabischen Spontanität, das die Fluggäste nicht ans Endziel weitertransportiert wurden überrollt. Der eigentliche Flug kam einfach nicht aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten, hier war es wohl billiger die Gäste zweimal zwischenübernachten zu lassen.Reisende mit dem Endziel Paris mussten auch zweimal übernachten und sind von Kuwait nach Istanbul mit Türkish Airlines schliesslich zurückgeflogen ( erneute Übernachtung ), obwohl in Bangkok noch eine Gulf Air Maschine mit Ziel Paris mit freien Kapazitäten stand, worauf man diese Passagiere hätte umbuchen können...hier stand das Wohl der Leute mal wieder nicht im Vordergrund und entsprechende Vorschläge der Paris Reisenden einfach ignoriert
Nach Rückkunft mehrere Beschwerden von meiner Seite, schriftlich...in Kuwait Head Office , in Frankfurt...es half nix, keiner fühlte sich wirklich verantwortlich für diese unschönen Geschehnisse...man wurde nur vertröstet und hatte deutliche Mehrkosten, Ärger und ein erlebtes Ende eines eigentlichen Traumurlaubes, wir haben festgestellt, das das die " Ersparniss nicht wert war.
Also....preislich reizvoll, aber nur wenn ihr bereit seid, kurzfristig euch der Willkür des arabischen Vertragspartner zu unterwerfen und eben nicht nach Hause zu kommen wie eigentlich gebucht, dann greift hier zu.
Wenn Ihr aber auch sowas wie Grundideale habt und auch wie ein vollzahlender europäischer Gast behandelt werden möchtet, dann lasst von dieser Airline besser die Finger...der Ärger ist den Preis dann niemals wert und raubt euch direkt die erlebte und gesammelte Urlaubsfreude

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
10  Danke, papayatom!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. September 2017

Ich konnte den Flug nach antreten, worauf mir die vollständige Erstattung versprochen wurde - vor 8 Monaten. Bei unzähligen Telefonaten, die in Summe bereits über 100 Euro gekostet haben, wurde das Versprechen wiederholt. Es ist nichts passiert.

Den Kaufpreis nicht zurückzubekommen ist schon schlimm genug. Über ein halbes Jahr verarscht zu werden und viel Zeit, Geld und Nerven zu investieren, ist noch viel schlimmer.

Ich kann nur dringenst raten, die Finger von der Airline und dem Partner Bravofly zu lassen.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
3  Danke, jg822017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2017

Trotz vieler schlechter Bewertungen im Internet haben wir den Versuch gewagt mit Kuwait Airways zu fliegen. Die Überraschung war groß und Positiv. Neue Maschinen, sehr sauber und überaus freundliches Kabinenpersonal. Also für 450€ Frankfurt Bangkok mt umsteigen in Kuwait ohne viel Wartezeit, das ist unschlagbar. Leider ist das Bodenpersonal etwas unorganisiert - speziell bei den Kontrollen. Wer also Preiswert fliegen will weis jetzt mit welcher Airline. Ach ja - vor und während des Fluges fühlte ich mich immer sicher....mit euch werde ich wieder fliegen.

    • Sitzkomfort
    • Kundenservice (z. B. Verhalten, Fürsorglichkeit, Hilfsbereitschaft)
    • Sauberkeit
    • Speisen und Getränke
    • Beinfreiheit
    • Entertainmentangebot während des Fluges (z. B. WLAN, Fernsehen, Filme)
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Check-in und Boarding (z. B. effiziente Vorgehensweise, Service am Gate)
7  Danke, Rudolf W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.