Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Handtaschenabzocke wieder neu entdeckt”
Bewertung zu Eurowings


Bewertet 3. Juni 2021

Abzocke und absolut inkompetenter, respektloser bzw. unproffesioneller Kundenservice.
Kleingedrucktes einfach gemacht. Sollte wegen einer kleinen Handtasche 50 Euro Übergewicht bezahlen, was sogar bei Billigairlines wie Ryanair deutlich und verständlich beschrieben ist, wird hier neuerdings der alte Trick nun auch bei Eurowings versucht. Also Handtasche in den Koffer stopfen, um sie nachher im Flieger wieder raus zu holen. Während ich auf dem Boden sitzend die Handtasche verstaue, textet mich ein Mitarbeiter ohne Mindestanvstand, der auch ohne Corona gehalten werden sollte, stehend voll, das sei jetzt bei allen Fluggesellschaften so. Dann wird einem anderen Fluggast 50 Euro für einen Rucksack abgezockt, den er nicht mehr in sein Handgepäck bekommt, der aber definitiv unterm Vordersitz gepasst hätte...und bei allem Verständnis für irgendetwas klein gedrucktes und AGB, fragt man sich bei halb belegtem Flug, warum der Herr dann nun sein Handgepäck einchecken musste...es sei ja ein Koffer zu viel. Hier fragt man sich, ob Sinn oder Schikane siegt, während im Flieger die Handgepäckkoffer oben hin und her rutschten. Einfach eine Unverschämtheit.

Reisedatum: Mai 2021
2  Danke, ellar63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (9 757)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

21 - 25 von 9 757 Bewertungen

Bewertet 30. Mai 2021

Am Dienstag, den 25.05.2021, also 3 Tage vor unserem Abflug nach CGN haben wir zwei Anfragen per E-Mail an Eurowings wegen Zusatzgepäck gestellt. Inzwischen sind wir bereits seit 3 Tagen wieder zu Hause und warten immer noch auf Antwort. Am Flughafen PMI hat dann eine Mitarbeiterin versucht für meine kleine Handtasche und die Jacke meines Partners jeweils 50 Euro zu kassieren. Eine absolute Frechheit....Abzocke hoch zehn....als wir dann wissen wollten ob sie überhaupt für Eurowings arbeitet und sie nach dem Namen fragten, hielt sie sich schnell ihr Namensschild zu. Nachdem wir ihren Vorgesetuzen verlangten liess sie uns etwas widerwillig weiterziehen.....mit Vorsicht zu geniessen.....

Reisedatum: Mai 2021
1  Danke, 822anjap!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Mai 2021

Eurwings hat mein Gepäck falsch eingebucht wodurch es wo anders gelandet ist ich sitze nun seid 3 Tagen ohne nichts in mein Hotel das einzigste was ich am Telefon von eurwings höre es ist nicht unsere Schuld ? Aber wessen Schuld ist es wenn der Eurowings Arbeiter mein Gepäck falsch einbucht ? Wenn ihr mir verspricht mein Gepäck ist am gleichen Tag da da es in Palma gelandet was ihr jeden Tag abfliegt wie ihr mir gesagt habt ? Jetzt sitze ich hier 3 Tage ohne nichts und werde am Telefon noch frech angemacht das es nicht deren Schuld...

Reisedatum: Mai 2021
Danke, Raaki1222!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2021

Kinder werden in die Notausgangreihe gesetzt. Boarding Gruppen nur nach $$$. Ob Kinder dabei sind… egal. Sehr unfreundlich beim Boarding. Wollten nicht mal den Namen sagen… crew nicht besser. Keine kleinen Geschenke für Kinder.. sondern nur caps put, da das halbe Flugzeug umgesetzt werden musste.

Eurowings… nein Danke

Reisedatum: Mai 2021
1  Danke, Sputzis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. Mai 2021

Am 26. März mit Eurowings von Düsseldorf nach Malaga geflogen. Boarding pünktlich und geordnet. Wurden an Bord sehr freundlich begrüßt und beim Einsteigen war sogar noch Zeit für Smalltalk. Das ganze Team schien gut zusammenzuarbeiten. Was mir aufgefallen ist: man acht et vor Start und Landung sehr darauf dass wirklich alles sicher verstaut ist und jeder angeschnallt etc... Man hat sich sogar Zeit genommen zu erklären warum/weshalb gewisse Dinge gemacht werden. Fand ich super und insgesamt waren wir sehr zufrieden mit Eurowings. Trotz Masken und Corona waren die Crew und insbesondere der jüngere Herr der uns bedient hat, freundlich und nicht abgehoben wie es teilweise bei anderen Gesellschaften ist. Man wurde nicht von „oben herab“ behandelt und hatte durchaus Interesse an den Gästen. So wohl und sicher haben wir uns selten gefühlt. Eurowings akzeptiert an Bord nur noch Kartenzahlung, was an und für sich super ist. Apple Pay funktionierte sogar. Für den etwas längeren Flug haben wir uns am Flughafen eingedeckt und an Bord nur noch Kaffee und einen Sekt gegönnt. Schade dass es nur Pappbecher gibt (egal ob man Kaffee, Cola oder Wein trinkt). Könnte man sicherlich schöner darstellen. Nichtsdestotrotz war der Flug schon und vorallem vor der Zeit in Malaga.

Reisedatum: März 2021
Danke, kyledC6025KZ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.