Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?

Österreich
Beitragender der Stufe 
226 Beiträge
5 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Hallo liebe Community,

wir ( Mutter & Tochter 11 Jahre ) überlegen im Februar eine 6 Tage Reise nach Miami.

Frage : benötigt man wirklich einen Mietwagen oder gibt es die Möglichkeit mit "Öffis" von Miami Beach beispielsweise zum Zoo oder Sea Aquarium zu kommen ?

Lohnt sich Miami Beach und/oder hat jemand einen Tipp für ein Hotel "am Festland" ?

Danke !

20 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 978 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

hall Daqsan, in Miami brauchst du nicht unbedingt einen mietwagen.

dieser link ist - meiner meinung nach - ganz hilfreich, um sich mit dem ÖV in Miami vertraut zu machen:

https://www.miamiandbeaches.de/plane-deine-reise/transport/nutzung-des-oeffentlichen-nahverkehrs-in-miami

leider kann ich dir auf dem festland kein hotel empfehlen, da wir nur einmal in der nähe vom flughafen übernachtet haben, um am nächsten morgen das mietauto zu übernehmen - sonst nur in Miami beach.

aber die hotels auf dem festland sind schon um einiges günstiger.

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
827 Beiträge
84 Bewertungen
108 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Hallo Daqsan,

ich sehe es anders als Sol. In Miami benötigst du m.E. auf jeden Fall ein Auto, weil die Entfernungen groß sind und die attraktionen weit voneinander entfernt. Auch für Miami Beach würde ich eins empfehlen, weil man abends vielleicht mal in ein anderes Restaurant essen gehen oder zum Airboat-Fahren oder zum Shoppen möchte.

Es gibt in Miami Beach einige Buslinien, aber die halten an jeder Kreuzung und machen den Urlaub sehr mühsam. In Downtown gibt es noch den Metro-Mover, eine Hochbahn, aber die hat kein sehr weites Netz.

Aus Sicherheitsgründen und vor allem aus Bequemlichkeit empfehle ich einen Mietwagen, denn zumeist ist es so heiß, dass man auch mittlere Strecken mit dem Auto fährt und die Klimaanlage genießt.

Zum Hotel:

Jedem Erst-Besucher würde ich ein Hotel in Miami Beach empfehlen. Es ist einfach ein anderes Feeling dort.

Wenn man zum zweiten Mal in Miami ist, kann es auch ein Hotel auf dem Festland sein. Wir waren im Mai 2019 im Best Western Plus Miami Airport North Hotel & Suites.

Das ist direkt am Flughafen und wirklich Spitze für ein Mittelklasse-Hotel. Aber von dort aus braucht man auf jeden Fall ein Auto.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 978 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

@Gunnar, natürlich ist es schöner in M Beach zu wohnen, kommt aber aufs budget an. und ein mietwagen ist schon gut, aber nicht alle trauen sich, im ausland auto zu fahren (?)

wir waren einmal für 3 tage auf dem rückflug von Costa Rica in MB, haben kein auto gemietet, da das parken in der nähe vom hotel Colony ziemlich problematisch sein kann.

wenn man die 6 tage nur in Miami bleiben möchte, hat man ja auch genügend zeit, um mit öffis einiges anzuschauen oder evtl. mit taxi (abends).

Österreich
Beitragender der Stufe 
226 Beiträge
5 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Lieben Dank !

werde mir den Link mit den "Öffis" mal anschauen......Hotel hab ich ausgesucht ( Circa 39 ) und passt ins Budget. Ich denke, das Geld was der Mietwagen kostet und die ( wie ich gesehen habe hohen ) Parkgebühren - dafür kann man auch mal Taxi fahren. Wir haben dieses Jahr in New York auch Strecken von der Wallstreet zum Times Square zu Fuß erledigt, kein Problem und 30 Grad sind gerade super und wir von zu Haus gewöhnt :-))

Abends werden wir eh nicht viel machen und essen kann man doch sicher "überall" eine Kleinigkeit ????? Kind ist eh kein großer Gourmet ;-)

Sicherheit - ist das noch ein goßes Thema in Miami ???

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 978 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

mit dem hotel bist du ja dann doch nicht auf dem festland. da es an der Collins Ave. liegt, sollte dort auch ein bus fahren (soviel ich mich erinnere...)

sicherheit - verhalte dich wie üblich in den grossen städten überall. wenn du bei dunkelheit nicht mehr unbedingt unterwegs sein willst, könntest du mal nach restaurants schauen, die "dinner for early birds" anbieten, d.h. vor der allgemein üblichen essenszeit, und das auch noch günstiger...

Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
827 Beiträge
84 Bewertungen
108 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Hi Sol,

lass doch mal eine andere Meinung unwidersprochen stehen. Dieses Forum lebt doch von unterschiedlichen Meinungen. Hier muss man sich nicht "durchsetzen". Der User schaut sich alle Tipps an und entscheidet dann, was für ihn das Beste ist.

Du wirst in vielen Threads sehen, dass ich nur einmal meinen Senf dazu gebe, aufgrund meiner eigenen Erfahrungen und meiner Vorstellung von "Urlaub".

Zuletzt geändert: Vor 2 Jahren
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 978 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

@Gunnar, ich habe dir widersprochen? im gegenteil - du solltest meine AW mal richtig lesen.

und die userin hat sich bereits für ein hotel entschieden und wahrscheinlich auch gegen den deiner meinung nach unbedingt erforderlichen mietwagen...

Österreich
Beitragender der Stufe 
226 Beiträge
5 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Entschieden ist noch nix.....das Hotel hat mir nur absolut "zugesagt" , so auf den ersten Blick ;-) und Mietwagen, ja, also mal für einen Tag wo man eine weitere Tour machen möchte......aber grundsätzlich, so in der Stadt ist das nicht so mein Ding. Aber man ließt halt überall "Mietwagen"...deswegen auch meine Frage.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 978 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
9. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

du hast geschrieben, dass du das hotel ausgesucht hast... aber du hast ja wirklich noch viel zeit bis februar 2020 (?). da kannst du ja noch ein bisschen weiterstöbern.

"man liest überall mietwagen" - weil die meisten leute wahrscheinlich nicht nur in Miami bleiben, sondern von dort aus eine rundreise starten.

Zuletzt geändert: Vor 2 Jahren
Berlin, Deutschland
Reiseziel Experte
für USA, Kalifornien
Beitragender der Stufe 
827 Beiträge
84 Bewertungen
108 "Hilfreich"-Wertungen
10. AW: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Speichern

Liebe Sol,

ich hatte folgenden Beitrag von dir als überflüssigen "Widerspruch" verstanden: "@Gunnar, natürlich ist es schöner in M Beach zu wohnen, kommt aber aufs budget an. und ein mietwagen ist schon gut, aber nicht alle trauen sich, im ausland auto zu fahren (?)"

Liebe Daqsan,

wenn du es dir zutraust, einen Mietwagen zu fahren, finde ich deine Idee, für einen (besser zwei, drei) Tage einen z.B. ab Miami Beach zu mieten, prima. Dann könntet ihr zum Airboatfahren oder in die Everglades, zur Jungle Queen oder in eines der tollen Shoppingcenter fahren. Im Seaquarium war ich im Mai 2019 zum zweiten Mal. Es ist schon sehr klein. Aber mit deiner 11-jährigen Tochter könnte es Spaß machen. Für sechs Tage gibt es wirklich genug in und um Miami. Ihr werdet Spaß haben!

Zuletzt geändert: Vor 2 Jahren
Antwort auf: Miami - Städtereise ohne Mietwagen ?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Miami Beach
Aktuelle Konversationen