Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?

4 Beiträge
Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Hallo,

mein Mann möchte dieses Jahr super gerne nach Dubai reisen, ich grundsätzlich auch, weil ich es dort super schön finde. Wir waren bereits vor 8 Jahren einmal dort und zwar im Juni. Wir wissen also, wie heiß es dort ist/sein kann. Inzwischen würden wir allerdings nicht mehr alleine reisen, sondern mit unserem 6 jährigen Sohn. Hat jemand Erfahrungen mit Kindern während dieser Reisezeit??? Um ehrlich zu sein, habe ich einige Bedenken, was das Klima und den Kreislauf des Kleinen betrifft. Mein Mann hingegen meint, es gibt genug Möglichkeiten... Sicher, es ist Dubai. Aber ich möchte nicht unbedingt nach Dubai fliegen, um dann dort ständig in irgendwelchen klimatisierten Räumen zu sein. Ich habe jetzt hier schon mal nach Aktivitäten mich umgesehen. Es gibt ja genug, was man dort mit Kindern machen kann. Zum Beispiel Wasserparks, Legoland, und, und und... Sicher kann man viel Spaß haben. Allerdings kann unser Sohn noch nicht wirklich schwimmen und er ist auch, was Wasserrutschen angeht, eher vorsichtig.

Unter diesen Voraussetzungen: Was würdet ihr raten? Kann man es wagen oder sollen wir noch warten? Auch speziell vor dem Hintergrund der Temperaturen. Wie groß ist die Belastung für den kindlichen Körper?

Für einen Erfahrungsaustausch wäre ich super dankbar!!!

Liebe Grüße, Nadine

19 Antworten zu diesem Thema
Kehl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
631 Beiträge
61 Bewertungen
71 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Ich würde einfach - um des Kindes und seiner Gesundheit willen - noch warten.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Familie - ich hatte schon im Juni ziemlich hohe Temperaturen - aber am Strand konnte man es wunderbar aushalten - und die ganzen Shoppingzenter sind ja mit Klimaanlage, die Hotels auch....wie wärs, wenn ihr dann eher schon im Frühjahr oder dann Herbst fliegt? Da ist es besser.....fliegt doch im Hochsommer eher in den Mittelmeerraum mit dem Kind, da gibts sicherlich noch Ecken, wo ihr noch nicht ward und für euch als Alternative zum Sommer in Dubai noch viel zu entdecken gibt!

4 Beiträge
3. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Da wir schon ganz gern noch vor dem Schuleintritt fliegen möchten, da wir sonst an die Ferien gebunden sind, käme eben jetzt auf die Schnelle nur noch der Zeitpunkt in Betracht. Ab September diesen Jahres wären wir ja ohnehin nur noch an die Ferien gebunden. Aber da steht der Urlaub zum Preis in keinem Verhältnis, gerade wenn man nur eine Woche fliegt. :( (also so empfinde ich das jedenfalls).

Die Alternative wäre Teneriffa. Das habe ich mir schon so überlegt. Ich würde ja eigentlich auch noch warten. Schon allein wegen eventueller Kreislaufprobleme etc.

Kehl, Deutschland
Beitragender der Stufe 
631 Beiträge
61 Bewertungen
71 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Eine gute Überlegung und die Gesundheit eines Kindes steht immer an erster Stelle.

Roermond ...
Beitragender der Stufe 
177 Beiträge
93 Bewertungen
49 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Ich würde es auch auf keinen Fall machen.Ich kom mit der Hitze dort gut zurecht. Aber ein Kind würde ich das nicht zumuten.selbst am Strand ist es sehr unangenehm.der Sand ist sehr heiss und nur mit Schuhen zu betreten.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Teneriffa ist ja ideal - gemäßigtes schönes Klima, viele Unternehmungen - mach das, ihr werdet es nicht bereuen - grad für Kinder wg. Loro Parque etc...

4 Beiträge
7. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Vielen Dank für die Unterstützung. Ich habe jetzt beschlossen, dass wir jetzt nach Teneriffa fliegen und alternativ nächstes Jahr im April dann eventuell nach Dubai. Selbst wenn das nicht klappt, läuft das Reiseziel ja nicht weg. Und für den kleinen kann es auch nur gut sein, je älter er ist. 😉

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Ja perfekt - April ist ok und auch erträglich....und wie du schon sagst, es läuft nichts davon - und wenn er älter ist, schadet es seiner Reiseerfahrung dann sicherlich nicht - eher womöglich im Gegenteil.....

München, Deutschland
Reiseziel Experte
für Oman, Kalifornien, Yukon, Chile, Argentinien, Road Trips
Beitragender der Stufe 
21 338 Beiträge
7 Bewertungen
9 "Hilfreich"-Wertungen
9. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

Das ist eine wirklich gute Entscheidung.

Habt Ihr schon mal überlegt im Dezember/Januar nach Dubai zu fliegen? Da sind die Temperaturen am angenehmsten und auch für ein Kind geeignet.

Beate

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
10. AW: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Speichern

...ich nehm mal an, sie wollen dann die Osterferien hiermit sinnvoll nützen.....vermute ich mal....

Antwort auf: Dubai-Reise mit Kind (6J) im Sommer?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Dubai
Aktuelle Konversationen