Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Eine Woche Japan Ende März! Tipps?

Regensburg ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
14 Bewertungen
3 "Hilfreich"-Wertungen
Eine Woche Japan Ende März! Tipps?
Speichern

Wir sind zu zweit vom 25. März bis zum 01. April in Japan. Wir landen in Tokyo und wollen neben Tokyo auch zum Mt. Fuji, nach Kyoto und Umgebung sowie vielleicht auch etwas ins Hochladen. Ist das in der Zeit möglich? Habt ihr außerdem Tipps, was sich auf dieser Route unbedingt lohnt?

Da wir zwei Studenten sind, wollen wie es natürlich möglichst günstig halten. Der JR-Pass ist wohl die günstigste und schnellste Art im Land umher zu fahren oder? Leider ist der günstigere Bus Pass von WillerExpress zu dieser zeit nicht gültig. Aber kommt man mit dem JR-Pass auch überall hin oder warten hier noch versteckte Kosten?

Vielen Dank vorab!

2 Antworten zu diesem Thema
Frankfurt am Main ...
Beitragender der Stufe 
12 Beiträge
237 Bewertungen
196 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Eine Woche Japan Ende März! Tipps?
Speichern

Hi,

Das ist wenig Zeit, um viele Städte zu besuchen. Allein in Kyoto kann man Wochen verbringen, in Tokio ebenfalls. JR Pass ist gut, wenn ihr viel reisen wollt, sonst könnt ihr im Internet die Preise für die Züge nachsehen. Hyperdia.com, da gibt es alle Verbindungen. Uhrzeiten, Preise. So habe ich berechnet, ob sich ein JR Pass für meine Tour lohnt. Reservierungen sind meist nicht notwendig, außer auf stark befahrenen Strecken, oder zu Feiertagen. Gefallen hat uns in dieser Gegend Nara, Nikko, und Hakkone, wobei letzteres etwas schwierig sein könnte in der kurzen Zeit.

ich war die letzten beiden Jahre in Japan und finde Land und Leute einfach unbeschreiblich, nett und offen. Wir waren allerdings in wenig touristischen Gegenden unterwegs und hatten sehr viel Kontakt zu Japanern. Sie sind sehr neugierig auf uns und fragen viel ;) viele sprechen gut englisch, allerdings mit starkem Akzent. Ich wünsche euch eine tolle Zeit es wird mit Sicherheit super! Gruß

Petra

München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Beiträge
9 Bewertungen
1 "Hilfreich"-Wertung
2. AW: Eine Woche Japan Ende März! Tipps?
Speichern

Hi,

schau hier mal vorbei: Da stehen einige Tipps, wie man sparen kann:

http://criticalcatinjapan.com/2016/01/29/faktencheck-6-basics-die-du-fuer-deinen-japan-trip-brauchst/

und hier wie man beim Airport-Shuttle Geld spart:

http://criticalcatinjapan.com/2016/01/31/die-top-drei-flughafen-transfers-in-tokio/

Viel Spass auf deiner Reise!

Antwort auf: Eine Woche Japan Ende März! Tipps?
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Japan