Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

4 Beiträge
Thema speichern
Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

Hallo zusammen,

Vorgestern war leider der bestialische Anschlag in Ägypten.

Einige Minuten zuvor buchten wir Sharm El Sheikh vom 09.12-19.12., Hotel Stella di Mare.

Selbstverständlich sind wir nun verunsichert.

Über Meinungen von Ägypten Experten wären wir sehr dankbar. Es ist unsere erste Ägypten Reise.

Vielen Dank vorab.

Lg

5 Antworten zu diesem Thema
Europa
Reiseziel Experte
für Ägypten
Beitragender der Stufe 
1 217 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
1. AW: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

Zunächst einmal sollte man die Hintergründe des Anschlags und auch den Ort des Geschehens in Relation zum geplanten Aufenthalt in Sharm el Sheikh sich vergegenwärtigen.

Dazu auch einmal einen Blick in die Hinweise des Auswärtigen Amtes werfen, vor allem bzgl. der seit Jahrzehnten geltenden Teilreisewarnung für den Nordsinai.

Die Sicherheitslage in Ägypten und hier vor allem in den Touristischen Gebieten ist seit Jahren unverändert.

Freue dich auf Sharm el Sheikh und der schönen Unterwasserwelt des Golfs von Aqaba.

Beitragender der Stufe 
14 Beiträge
7 Bewertungen
Antwort speichern
2. AW: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

Wenn jemand ängstlich ist, sollte man ihn nicht zu einer Ägypten-Reise überreden. Obwohl die touristischen Destinationen am Roten Meer in den letzten Jahren nahezu von Anschlägen verschont wurden, gibt natürlich keine "garantierte Sicherheit". Genau so wenig wie in Paris, Brüssel, Manchester, London, Berlin, Istanbul, Kairo oder Nizza. Niemand - kein Auswärtiges Amt, kein Reiseveranstalter, kein Politiker - kann eine Aussage über das Gefährdungspotential machen. Reisehinweise und/oder Reisewarnungen werden natürlich immer erst dann ausgesprochen, wenn etwas passiert ist. Anschläge im Norden der Sinai-Insel gibt es seit vielen Jahren, allerdings in einem Gebiet, dass touristisch nicht erschlossen ist und damit auch von Touristen nicht besucht wird. Es liegt einige Hundert Kilometer von den nächsten touristischen Zielgebieten entfernt.

Aber egal wie, ob man nach Ägypten reist oder nicht - diese Entscheidung nimmt einem niemand ab. Ich selber war in den letzten Jahren mehr als 10 mal in Ägypten und bin in wenigen Wochen auch wieder dort. Natürlich kann mich dort niemand schützen, genau so wie mich auch niemand auf Deutschen Weihnachtsmärkten schützen kann.

Nochmals wenn jemand ängstlich ist, sollte man nicht den Versuch unternehmen den Anderen zu überzeugen. Zum Beispiel auch nicht mit Argumenten, dass in Deutschland die Gefahr von einem Auto über-oder angefahren zu werden, um ein vielfaches höher ist, als die Gefahr in einen Anschlag zu geraten. Wer Angst hat, denn kann man nicht mit rationalen Argumenten versuchen zu beeinflussen, selbst wenn die Argumente plausibel und nachvollziehbar sind.

4 Beiträge
Antwort speichern
3. AW: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

Vielen Dank für Deine Einschätzung.

4 Beiträge
Antwort speichern
4. AW: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

Vielen Dank, das werden wir tun. :)

Europa
Reiseziel Experte
für Ägypten
Beitragender der Stufe 
1 217 Beiträge
12 Bewertungen
Antwort speichern
5. AW: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17

"Nochmals wenn jemand ängstlich ist, sollte man nicht den Versuch unternehmen den Anderen zu überzeugen."

Hat das hier jemand getan bzw. geäußert?

Niemand!

"Zum Beispiel auch nicht mit Argumenten, dass in Deutschland die Gefahr von einem Auto über-oder angefahren zu werden, um ein vielfaches höher ist, als die Gefahr in einen Anschlag zu geraten."

Wo und wer hat das hier geschrieben?

Niemand!

Antwort auf: Sharm El Sheikh, Anschlag Moschee Nov 17
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Ägypten