Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Lage in Jordanien

Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
27 Bewertungen
5 "Hilfreich"-Wertungen
Lage in Jordanien
Speichern

Hallo liebe Trip Advisor'!

Wir planen eine kleine Reise nach Jordanien. Sehr spontan im Februar. Wir wollen uns die Standardsachen anschauen. Petra, Wüste, das Tote Meer und Amman.

Wie ist denn die aktuelle Lage in Bezug auf Irak, Iran usw? Muss man Bedenken haben?

Besten Dank und viele Grüße

Futzipelz

4 Antworten zu diesem Thema
Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 979 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Lage in Jordanien
Speichern

hallo Futzipelz, dies ist aktuell vom AA:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/jordanien-node/jordaniensicherheit/218008

ich würde die lage dort mal weiterverfolgen.

Beitragender der Stufe 
18 Beiträge
27 Bewertungen
5 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Lage in Jordanien
Speichern

Dankeschön! Da habe ich schon geschaut. Wobei einem beim AA die Lust auf das Reisen vergehen kann :) Von daher dachte ich, ein Jordanien-Profi sagt, dass alles wie immer sei :)

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida, Teneriffa
Beitragender der Stufe 
8 979 Beiträge
147 Bewertungen
195 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Lage in Jordanien
Speichern

wobei MIR lieber ist, dass mir das AA die lust am reisen nimmt, als wenn ich evtl. nicht mehr heil nach hause komme... -:(((

Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
35 Bewertungen
18 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Lage in Jordanien
Speichern

Hallo Futzipelz

Wir waren letzten Oktober (2019) auf einer einwöchigen, individual Tour in Jordanien unterwegs. Wir haben alles selbst gebucht (Flug, Hotels, Mietwagen). Wir waren erst in Madaba stationiert, danach ging es runter in den Süden, also Wüste Wadi Rum und danach bei Petra in Wadi Musa. Alles lief hervorragend und unvergesslich. Hier kannst du ein paar Impressionen sehen:

https://youtu.be/0yJ_-1VFXew

Im Oktober haben wir uns in keinem Moment irgendwie unsicher gefühlt. Und ich bezeichne uns nicht als blauäugige Reisende. Aber klar, Jordanien ist eingeklemmt zwischen etlichen Krisenherden und Spannungsgebieten und birgt daher selbstredend eine Gefahr. Ämter wie das AA müssen auf diese Gefahren hinweisen und ich konsultiere und verfolge diese auch immer vor Reisen.

Aber ich würde auch in der aktuellen Situation wieder hinreisen.

Antwort auf: Lage in Jordanien
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Jordanien