Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Machete im aufgegebenen Gepäck

1 Beitrag
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-Wertungen
Machete im aufgegebenen Gepäck
Speichern

Ich habe meinem Vater eine Thai Buschmachete gekauft die ich im Gepäck aufgeben möchte, allerdings Scannen sie bereits am Eingang alle Taschen und schließen scharfe Sachen aus.

Wie mache ich es dass das Personal versteht das ich nicht vorhabe die Machete im Rucksack mitzunehmen?

Air China, mit denen wir fliegen, erlaubt Macheten im „checked lagguage“.

Grüße :)

4 Antworten zu diesem Thema
Hua Hin, Thailand
Beitragender der Stufe 
1 241 Beiträge
9 Bewertungen
13 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Machete im aufgegebenen Gepäck
Speichern

Machete im Rucksack.? Da wuerde dich die Thai-Polizei sofort festnehmen und du musst begruenden, was du damit vorhast. Verpacke die Machete so, dass sie wirklich wie ein Geschenk aussieht. Dann wird man dir das glauben.

Beitragender der Stufe 
179 Beiträge
2. AW: Machete im aufgegebenen Gepäck
Speichern

Ich habe zwar noch keine Machete mitgenommen , habe aber fast immer mein Kochmesser ca. 30cm

bei 2Monatsaufenthalt in Phuket dabei und verpacke im Koffer .

Hatte noch nie Probleme .

Ich denke ordentlich im Rucksack verpackt und aufgegeben dürfte es keine Probleme geben .

1 Beitrag
3. AW: Machete im aufgegebenen Gepäck
Speichern

Machete ist ein gartenwerkzeug und keine waffe.

Habe ich auf Flügen nach Afrika immer im fluggepäck.

Lg

Deutschland
Beitragender der Stufe 
550 Beiträge
577 Bewertungen
3 794 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Machete im aufgegebenen Gepäck
Speichern

Es ist sicherlich davon abhängig wie dies die Sicherheitskräfte bei der Aus- und Einreise bei der Gepäckkontrolle aufgrund von gültigen Regeln und Gesetze sehen!

Eventuell auch nur mit entsprechenden Anmeldung bei den Behörden oder Fluggesellschaft möglich, diese Dinge, bspw. aus beruflichen Gründen, mit sich zu führen.

Auch wenn dies im Ausland anders gesehen wird als bspw. in Deutschland oder Europa!

Antwort auf: Machete im aufgegebenen Gepäck
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Phuket