Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren

Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Hallo,

Ich werde ab dem 3.8.2018 bis zum Ende des Jahres auf Phuket ein Auslandssemster absolvieren. Da ich allerdings erst 19 Jahre alt bin, wollte ich vorher einige Sache fragen. Ich werde dort mit 2 anderen studieren und sich zusammen leben, welche schon 20 bzw 21 Jahre alt sind. Da die thailändischen Gesetzte ja in letzter Zeit öfters geändert worden sind, wollte ich mal den aktuellen Stand der Dinge nachfragen.

Zu meiner ersten Frage:

Wie sieht es mit Roller fahren aus? Ist dies mit 19 Jahren erlaubt?

Alkohol:

Der Erwerb ist ja nur innerhalb der vorgeschriebenen Uhrzeiten und erst ab 20 Jahren erlaubt? Wie sieht es denn mit dem Konsum aus? Da ich erst in Noveember 20 werde, wollte lch nur wissen, ob ich mich auf 3 Monate Abstinenz einstellen soll oder nicht.

Selbe Frage würde ich auch für das Rauchen stellen. Rauchen unter 20 Jahre okay, oder tunlichst vermeiden?

Ansonsten habe ich mich schon öfters über die Thai Kultur und deren Gepflogenheiten informiert, ich wollte dennoch kurz den aktuellen Stand der Dinge nachfragen.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Vielen vielen Dank schonmal im Vorraus und einen schönen Abemd wünsche ich schonmal.

8 Antworten zu diesem Thema
Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
902 Beiträge
1. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Rollerfuehrerschein geht in Thailand ab 15 (anfangs aber nur max. 110cc).

Wenn du mindestens eine deutsche Fahrerlaubnis A1 hast, darfst du die meisten der in Thailand zur Miete angebotenen Roller fahren (internationalen Fuehrerschein mitnehmen!).

Alkohol und Zigaretten duerfen dir erst ab 20 verkauft werden (Alkohol auch nur von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr und dann wieder ab 17:00 Uhr bis Mitternacht). Wenn unter 20 solltest du auch in der Oeffentlichkeit keinen Alkohol trinken und auch nicht rauchen. Was du aber hinter verschlossenen Tueren machst, interessiert niemanden.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Werner hat die Gesetze genannt - allerdings wie es in der Realität zugeht, steht auf einem anderen Blatt...war jetzt mit einer Gruppe von jungen Leuten in Patong öfters unterwegs - die meisten so um die 19-22 Jahren - alle geraucht+Bierchen gezischt während des Rumlaufens schon - und in den Bars/Kneipen dann sowieso....es stand natürlich auch überall Kontrollpersonal + Polizei herum - aber hier hat wegen der Fülle der Massen, die das so handhaben in dem Alter, kein Mensch was gesagt, geschweige dies kontrolliert....aber natürlich ist es richtig, daß man hier - dank Werner - die Gesetze so nennt in einem öffentlichen Forum....für alles andere ist jeder selber verantwortlich - auch wenns dort geduldet wird....

Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
3. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Vielen Dank erstmal für die Antworten. Also die beschriebene Situation ist ungefähr so, wie ich mir das vorgestellt habe. Zu der Polizei hätte ich allerdings nochmal 2 Fragen.

Erstens, stimmt es, dass man als Ausländer wirklich alle 20 Meter kontrolliert wird von einem Ordnungshüter? Habe da schon die wildesten storys gehört.

Und zweitens, sollte man im Zweifel immer die ToursitenPolizei dazu ziehen oder versuchen, es mit den Locals zu klären?

Mukdahan, Thailand
Beitragender der Stufe 
902 Beiträge
4. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Es gibt in Touristengebieten sicher auch Polizeikontrollen, die gezielt auf Touristen gerichtet sind. Normalerweise wirst du als erkennbarer Auslaender bei Kontrollen aber eher durchgewunken. Da schnappen sie sich lieber den naechsten Thai, mit dem sie auch Thai sprechen koennen und bei dem sie in aller Regel auch ein gebuehrend unterwuerfiges Verhalten erwarten duerfen. Mit Auslaendern geben die sich bei Polizeikontrollen hingegen eher ungern ab und in englischer Sprache moegen sie meist auch nicht gern kommunizieren.

Touristenpolizei kannst du hinzuziehen lassen, wenn es wirklich Klaeungsbedarf gibt und eine Kommunikation in englischer Sprache mit der "normalen" Polizei nicht moeglich oder zu schwierig ist. dann wird's aber in aller Regel auch sofort offiziell und somit aktenkundig.

Oft ist es aber besser, sich vor Ort moeglichst schnell mit der Polizei zu einigen, damit die Sache gar nicht erst aktenkundig und somit dann auch in aller Regel deutlich teurer und aufwendiger wird.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Yann - ich bin ja öfters jetzt - auch heuer - auf Phuket gewesen...und wurde noch niemals kontrolliert...auch keine Kontrollen an Urlaubern gesehen, obwohl ich wirklich die ganzen Nacht im Zentrum des Geschehens war...mach dir doch nicht so große Sorgen, du bist nicht der einzige Tourist dort und wirst dort merken, was andere sich erlauben, da bist du mit Sicherheit ein harmloser Pupps unter allen!

Beitragender der Stufe 
15 Beiträge
6. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Haha okay alles klar, das beruhigt mich jetzt ein wenig. Och hatte eh nicht vor, dort Unsinn zu machen, aber vielleicht ab und zu mal abends ein Bierchen wäre nicht verkehrt. Ich lasse mich eifnach mal überraschen wie es so wird, vor Ort werde ich ja eh noch einiges an Erfahrungen sammeln.

Vielen Dank auf jeden Fall für die Antworten.

Europa
Reiseziel Experte
für Thailand
Beitragender der Stufe 
4 430 Beiträge
158 Bewertungen
151 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Gerne - nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird! Glaub mir - ich bin grad hier auf Samui - und da ist abends am Chaweng auch was los....ebenso viele Leute in deinem Alter....die sich ordentlich zuknallen...und hab keine Nacht hier erlebt, wo man diese Touristen kontrolliert hätte - hier guckt man nach anderen Sachen, aber nicht, ob du mit 20 Jahren ein Bier säufst oder rauchst! Interessiert keinen Menschen hier!!!

Deutschland
Beitragender der Stufe 
96 Beiträge
69 Bewertungen
78 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Speichern

Hallo Yann, unser Sohn hat in Bangkok ein Auslandssemester gemacht, der war aber schon 21. Er hatte das Glück, nur dienstags bis donnerstags Uni zu haben, so konnte er an vielen verlängerten Wochenenden für wenig Geld fast ganz Südostasien anschauen.

Die Scheine hat er nur zum Teil angerechnet bekommen. Sind die Noten zu gut, könnte es auch Probleme geben;-)

Auch er ist ab 1.8. wieder vor Ort, diesmal ein Praktikum. Ich wünsche dir viel Spass auf Phuket und wie hier schon gesagt wurde, wenn du nicht gerade aussiehst wie 15, sollte das alles kein Ding sein.

Oneway zu buchen ist auch keine schlechte Sache, vielleicht möchtest du ja im Anschluss verlängern.

Antwort auf: Auslandssemester auf Phuket mit 19 Jahren
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand