Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Grab App anstatt TukTuk/Taxi

Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-Wertung
Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Hallo,

ich komme gerade von einem 3-wöchigen Thailand Trip zurück.

Ein Thailänder hat mir den SEHR GUTEN TIPP gegeben, anstatt TukTuks und Taxis zu nutzen, die "Grab Taxi" App runterzuladen.

Ich möchte hier keine Werbung machen, ich war einfach nur begeistert von dem Angebot und möchte die Vorteile mit euch teilen:

- Die app funktioniert wie Uber Taxi. App öffnen, gewünschte Strecke eingeben, auf Taxi warten

- kein nerviges Verhandeln. Ihr seht sofort den Preis

- Ihr könnt mit cash oder Kreditkarte zahlen. Kreditkarte hat den Vorteil, dass ihr kein passendes Kleingeld dabei haben müsst und einfach aussteigen könnt

- Es handelt sich um Privatfahrzeuge. Ich hatte nur neuwertige Autos mit Klimaanlage

- in den 3 Wochen konnte kein Taxi oder TukTuk die Grab-Preise anbieten oder unterbieten

- Gerade in Chiang Mai habe ich häufig 15-40THB pro Strecke (10-20min) gezahlt. Ein TukTuk oder Taxi wäre definitv teurer gewesen.

- Es gibt immer Promo Codes, die jede Fahrt um 50THB, manchmal auch um 50% günstiger machen. Codes gibts über Google oder auf der Grab Facebook Seite

- Für Transfer Phuket Airport nach Chalong (1 Stunde Fahrt) 450THB bezahlt (50% Coupon)

- Für Bangkok Chinatown zur MBK-Mall (Rushhour, ca 30min) 100THB ohne Coupon

Probiert es aus, ich war begeistert!

46 Antworten zu diesem Thema
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 876 Beiträge
6 Bewertungen
12 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

..... und den letzten beißen irgendwann die Hunde.

Billig biliig und Geiz ist geil. Es geht nicht unbedingt darum, was du bezahlt hast,

Die von dir genannten Preise sind betriebswirtschaftlich nicht tragbar.

Dir ist das aber egal, wenn sich alle gegenseitig ruinieren.

ingersheim
Beitragender der Stufe 
115 Beiträge
96 Bewertungen
38 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Da kann ich dir nur zustimmen. Wenn taxis grab fahren, um leer fahrten zu vermeiden. Ist das ok für mich. Aber auto kostet, sprit und werkstatt kostet. Und die menschen sollen auch leben können. Ich finde taxi eh schon günstig in thailand.!

D
Beitragender der Stufe 
2 978 Beiträge
146 Bewertungen
231 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

und du zahlst allen ernstes 15-40 baht per kreditkarte ?

taxifahren ist eh schon geunstig in thailand, da muß man nicht noch geiz ist geil auspacken

das es immer und ueberall schwarze schafe gibt, die ihre gaeste abzocken wollen ist weltweit so

aber wenn man sich vorher informiert was die strecke kosten darf, und mit diesem preisgefuehl ein taxi nimmt, dann bekommt man auch diesen preis

leben und leben lassen

Füssen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
108 Beiträge
4. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Also für mich wäre das auch nichts, sind auch gerade wieder aus Thailand zurück und wie einige schon schreiben, die Preise sind eh günstig.

Erstens möchte ich nicht ständig auf mein Handy angewiesen sein (ist die meiste Zeit aus im Urlaub) und zweitens bin ich auch der Meinung dass viele unter solchen Machenschaften leiden. Trinkgeld fällt auch weg, wenn man solche "Popelbeträge" mit Kreditkarte zahlt.

Dann lieber mit einem normalen Taxi, hatten nur gute Erfahrungen gemacht, sehr nette Leute und wir geben grundsätzlich Trinkgeld.

München
Beitragender der Stufe 
3 126 Beiträge
141 Bewertungen
94 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

wird Zeit dass diese ganze private Fahrer- und vor allem Zimmervermieterei weltweit verboten wird. Das ist in den allermeisten Fällen Arbeitsplatzvernichtung (bei Taxen usw) und Wohnraumvernichtung in den Städten.

Privatfahrer unterliegen keinerlei Kontrolle ob sie überhaupt fahren können und ihre Fahrzeuge auch nur halbwegs verkehrstüchtig sind.

Dieses ganze geiz ist geil und gehts noch billiger macht immer mehr Arbeitsplätze zunicht und unterstützt die Ausbeutung von Menschen durch Dumpinglöhne.

Frankfurt am Main ...
Beitragender der Stufe 
1 Beitrag
13 Bewertungen
5 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Danke für den Tip, werde die App ausprobieren. Leider haben wir des öfteren schon schlechte Erfahrungen gemacht mit Taxis in Bangkok. Mehrfach ging angeblich das Taxameter nicht, auch nach Aufforderung es einzuschalten, sind viele Fahrer nur bereit für einen stark überhöhten Festpreis zu fahren, insbesondere in den Abendstunden. Daher versuchen wir so oft wie möglich U-Bahn oder Skytrain zu nehmen.

D
Beitragender der Stufe 
2 978 Beiträge
146 Bewertungen
231 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

uwe

solltest du probleme mit taxifahrern haben, sollte man das grundsaetzlich melden

ein taxifahrer der versucht mich abzuzocken, bleibt bei mir ganz klar stehen

entweder er akzeptiert den vorab ausgemachten festpreis, oder er faehrt mich nicht

gerade an touristenmagneten wie grand palace versuchen es die fahrer immer wieder

wenn ich irgendwohin moechte informiere ich mich vorab, was das kosten darf

natuerlich muß der preis fair sein, leben und leben lassen

außer in den spaeten abend- oder nachtstunden braucht man in bangkok selten ein taxi

mit u-bahn, skytrain, oder auf dem wasserweg kommt man eh viel schneller voran

http://thailandtip.info/2016/06/13/alleine-im-mai-wurden-809-bangkoker-taxifahrer-fuer-eine-vielzahl-von-vergehen-bestraft/

Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Beiträge
6 Bewertungen
14 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Die obige App hätte uns in folgender Situation gut geholfen:

März 2017, vier vergebliche Versuche in Bangkok nahe Wat Po/Grand Palace, per Taxi zu einer angegebenen Adresse in Thonburi (kleiner schwimmender Wochenend-Foodmarket namens Khlong Lat Mayom), gebracht zu werden. Die Fahrer versuchten nacheinander, uns weißzumachen, dass es dorthin unglaublich weit sei, 800 Baht, 600 Baht, ein anderer behauptete, man komme nur mit der Fähre hin und er bringe uns netterweise für nur 500 Baht zum Fährhafen, und so weiter. Nach einer halben Stunde waren wir es satt und sprachen kurzerhand den nächsten Polizisten an, ob nicht einfach ER uns das nächste Taxi anhalten und mit dem Fahrer unser Ziel verhandeln könne. Das tat der nette Polizist doch glatt und mit wenigen Worten. Binnen 2 Minuten saßen wir - problemlos - in einem Taxi nach Thonburi und zahlten den ortsüblichen Tarif von 140 Baht.

1 Beitrag
9. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Da gebe ich dir Recht. Viele Taxifahrer sind einfach unverschämt. Ich benutze auch nur noch die Grab App. Unkompliziert, günstig und super schnell.

Zuletzt geändert: Vor 3 Jahren
Dortmund ...
Reiseziel Experte
für Thailand, New York City, Namibia, Jordanien
Beitragender der Stufe 
682 Beiträge
72 Bewertungen
94 "Hilfreich"-Wertungen
10. AW: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Speichern

Es gibt ja Grab und Uber - habe mir jetzt beide auf das Smartphone gepackt für meine Indonesien-Tour. Hat wer Erfahrung mit beiden Apps und welche "besser" ist?

Antwort auf: Grab App anstatt TukTuk/Taxi
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Thailand