Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Carsten Himbert - Tourguide

Germany
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
5 Bewertungen
2 "Hilfreich"-Wertungen
Carsten Himbert - Tourguide
Speichern

Für alle die, die noch in der Planungsphase sind: Ich kann Carsten wirklich empfehlen! Ich hatte im Vorfeld überlegt, ob ich nicht besser einen einheimischen Fahrer nehmen sollte, mich dann aber aus verschiedenen Gründen doch für Carsten entschieden. Zum Glück, muss ich sagen, denn es gab einige Pannen auf meiner Reise, die ich ohne Carsten nicht hätte bewältigen können. Aber der Reihe nach... Mein Flug kam mit Verspätung in Tana an, sodass ich nicht, wie geplant noch am gleichen Tag zu Carsten nach Antsirabe fahren konnte. Stattdessen stand ein Fahrer mit meinem Namen am Flughafen, der mich gleich in ein von Carsten gebuchtes Hotel in Flughafennähe fuhr (sehr empfehlenswert: Hotel K'melion) Unterwegs stellte sich heraus, dass weder meine Bank- noch meine Kreditkarte funktionierte. Mein größter Albtraums schlechthin. Das schien für Carsten kein Problem zu sein. Er klärte mit dem Hotelier ab, dass er mir Geld vorstrecken sollte und er legte auch die Kosten für meine Übernachten, Fahrer etc. vor. Da meine Karten fast während der ganzen Reise nicht funktionierten, lieh mir Carsten einen Batzen Geld. Das war wirklich mehr, als ich von einem Reiseleiter hätte erwarten können. Außerdem lieh er mir gleich zu Anfang ein robustes Handy, das ich nur noch aufzuladen brauchte und so hatte ich immer Internet um Mails und Fotos zu verschicken, Inlandsflüge und hotels zu buchen etc. Das Telefon ließ ich bei meiner Abreise im Hotel K'melion. Die erste Woche machte ich eine Rundreise mit Carsten (von Tana nach Mangily bei Toliar). Carsten hatte Tourvorschläge gemacht und dabei auch meine Wünsche berücksichtigt, auch spontan, während der Reise. Die Hotels, die auf der Strecke lagen, waren alle gut bis super. Man muss einfach daran denken, wo man sich befindet und einige Dinge mit Humor nehmen... Es war eine sehr entspannte Tour, die viel Spaß gemacht hat und es gab viel zu lachen. Auch nachdem Carsten mich in Mangily in dem wunderschönen Hotel Bella Donna abgesetzt hatte, war er noch für mich da. Als ich krank wurde, kümmerte er sich aus der Ferne darum, dass mir Essen und Medikamente aufs Zimmer gebracht wurde. Übrigens nahm Carsten alle meine Souvenirs, die ich unterwegs erstanden hatte und meine überflüssigen Klamotten mit, damit ich sie auf meiner weiteren Reise nicht mit mir rumschhleppen musste. Zur Info, bei den Inlandflügen sind nur 20 kg Gepäck erlaubt. Die Sachen konnte ich dann ganz bequem an meinem letzten Abend im Hotel wieder einsammeln. Es waren tolle vier Wochen in Madagaskar und die Reise mit Carsten war einer der Höhepunkte. Tausend Dank, Carsten! War super!

2 Antworten zu diesem Thema
1 Beitrag
1. AW: Carsten Himbert - Tourguide
Speichern

Hallo, wir wollen dieses Jahr Ende Oktober zu dritt für ca. 19 Tage nach Madagaskar und würden gerne Kontakt zu Carsten Himbert aufnehmen. Könnt Ihr mir die Kontaktdaten von ihm geben?

Vielen Dank vorab

Gabi

Germany
Beitragender der Stufe 
2 Beiträge
5 Bewertungen
2 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Carsten Himbert - Tourguide
Speichern

Hallo Gabi,

sorry, habe deine Frage jetzt erst gesehen. Carsten hat eine Webseite.www.baobabtours.de

Viel Spaß und liebe Grüße

Sibylle

Antwort auf: Carsten Himbert - Tourguide
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.