Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pest

Peiting, Deutschland
Beitragender der Stufe 
290 Beiträge
810 Bewertungen
1 406 "Hilfreich"-Wertungen
Pest
Speichern

Nur ein Hinweis:

Eigentlich gilt die Pest als ausgerottet. Dennoch fordert die hochansteckende Infektionskrankheit jährlich mehrere hundert Tote. Auf Madagaskar sind seit dem erneuten Ausbruch der Pest Anfang August 24 Menschen gestorben. Infiziert hatten sich 133 Peronen. Bereits im Januar 2017 starben in Madagaskar 27 Infizierte. Auch in den USA sind in diesem Jahr bereits mehrere Pestinfektionen nachgewiesen worden. Ist das der Anfang einer weltweiten "Pestwelle"?

8 Antworten zu diesem Thema
1. AW: Pest

-:- Mitteilung vom Tripadvisor-Personal -:-

Tripadvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die Tripadvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die Tripadvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 12. Dezember 2017, 14:18
 
Peiting, Deutschland
Beitragender der Stufe 
290 Beiträge
810 Bewertungen
1 406 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Pest
Speichern

Siehe neue Info in den Medien:

In Madagaskar geht die Angst um: Die Lungenpest verbreitet sich rasant. Es ist die weltweit schwerste Epidemie seit über 20 Jahren. Experten befürchten besonders ein Horrorszenario.

Europa
Reiseziel Experte
für Ägypten
Beitragender der Stufe 
2 375 Beiträge
26 Bewertungen
67 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Pest
Speichern

In welchen 'Medien'? Eine Quelle sollte man schon angeben. "Horrorszenario" klingt nicht gerade nach seriösen Quellen.

Die DW meldet hingegen: "Eine Ausbreitung über das Land hinaus ist nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation eher unwahrscheinlich. Die Gefahr für Reisende sich anzustecken, sei gering - es sei denn, sie sind in den betroffenen ländlichen Gegenden unterwegs. "

Im übrigen hat die WHO über eine Million Dosen an Antibiotika bereitgestellt, mit denen tausende behandelt werden können und/oder eine Prophylaxe erhalten können.

Quelle: DW, Zeit usw.

4. AW: Pest

-:- Mitteilung vom Tripadvisor-Personal -:-

Tripadvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die Tripadvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die Tripadvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 12. Dezember 2017, 14:18
 
Dietlikon, Schweiz
Beitragender der Stufe 
5 Beiträge
146 Bewertungen
56 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Pest
Speichern

Die Pest ist hochansteckend. Die Lungenpest war früher eher selten in Madagaskar. Jetzt ist sie nicht nur in der Hauptstadt verbreitet. Schulen und Universitäten sind geschlossen. Es gilt ein Versammlungsverbot.

Die Pest ist nur heilbar, wenn man die Ansteckung früh erkennt.

Das russische Gesundheitsministerium hat eine Reisewarnung herausgegeben. Die WHO noch nicht.

Da kann nicht von einem erholsamen Urlaub ausgegangen werden. Wann tragen die ersten Touristen diese Krankheit in einen Flieger und aus dem Land?

6. AW: Pest

-:- Mitteilung vom Tripadvisor-Personal -:-

Tripadvisor hat diesen Beitrag entfernt, da er gegen die Tripadvisor Richtlinien in Bezug auf Werbung und Eigenwerbung verstößt.

Wir bitten alle unsere Mitglieder darum, von Werbung und Eigenwerbung jeder Art Abstand zu nehmen. Mitglieder, die mit einem Unternehmen in geschäftlicher Beziehung stehen, dürfen keine Kontaktinformationen oder Websites des betreffenden Unternehmens in ihren Forum-Posts veröffentlichen.

Die Tripadvisor Veröffentlichungsrichtlinien für Foren finden Sie unter folgendem Link: http://www.tripadvisor.de/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Beiträge, die sich nicht an unsere Forumrichtlinien halten, und wir behalten uns das Recht vor, Beiträge aus jedwedem Grund zu entfernen.

Entfernt am: 12. Dezember 2017, 14:18
 
Peiting, Deutschland
Beitragender der Stufe 
290 Beiträge
810 Bewertungen
1 406 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Pest
Speichern

Keine Panik nur erhöhte Vorsicht: News:

Bei der jüngsten Pestwelle auf Madagaskar ist die Zahl der Toten auf 107 gestiegen. Mehr als 1100 Menschen hätten sich mit der Krankheit infiziert, knapp 700 davon hätten bislang geheilt werden können.

Das teilte das Gesundheitsministerium am Samstag mit. Der Großteil der Erkrankten leide an der hochgefährlichen Lungenpest. Unbehandelt führt diese oft innerhalb von 24 Stunden zum Tod. Da sie wie eine Grippe durch Tröpfchen übertragen wird, kann sie sich sehr schnell ausbreiten.

Die WHO hat wegen der Epidemie rund 1,5 Millionen Dosen Antibiotika zur Behandlung und Prophylaxe nach Madagaskar geschickt.

Verursacher der Pest ist das Bakterium Yersinia pestis. Der Erreger wird meist durch infizierte Flöhe von Ratten übertragen. Eine Infektion führt zunächst zu Symptomen wie bei einer schweren Grippe, dann schwellen Lymphknoten zu dicken Beulen an. Bei früher Diagnose sind die Heilungschancen durch Antibiotika sehr hoch.

Europa
Reiseziel Experte
für Ägypten
Beitragender der Stufe 
2 375 Beiträge
26 Bewertungen
67 "Hilfreich"-Wertungen
8. AW: Pest
Speichern

Angaben zum Antibiotikum und WHO stehen oben bereits seit über einer Woche!

Also keine "News" sondern 'Olds'.

Zuletzt geändert: Vor 3 Jahren
Antwort auf: Pest
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.