Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fortbewegung Cozumel

Köln, Deutschland
5 Beiträge
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-Wertungen
Fortbewegung Cozumel

Hallo in die Runde. Gibt es noch eine andere Möglichkeit sich Fortzubewegen außer zu Fuß, oder mit dem Taxi? Vielen Dank jetzt schon mal!

7 Antworten zu diesem Thema
Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
12 715 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
1. AW: Fortbewegung Cozumel

Natürlich: nehmt Euch einen Mietwagen. Damit seid Ihr unabhängig.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
6 688 Beiträge
143 Bewertungen
169 "Hilfreich"-Wertungen
2. AW: Fortbewegung Cozumel

hallo nicO. ein auto auf Cozumel zu mieten lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn ihr länger da seid.

was sonst noch geht, schau mal hier:

https:/…cozumel

falls ihr einfach nur mal die insel anschauen wollt, ist es am besten, einen festpreis mit einem taxifahrer für eine gewisse zeit abzumachen. wir haben vor einigen jahren USD 40 für einen halben tag bezahlt.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
12 715 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
3. AW: Fortbewegung Cozumel

Ein Kleinwagen kostet auf Cozumel aber nur ab 15 Euro am Tag. Lohnt also bestimmt. :)

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
6 688 Beiträge
143 Bewertungen
169 "Hilfreich"-Wertungen
4. AW: Fortbewegung Cozumel

@Beate, der preis ist inklusive aller üblichen versicherungen ohne selbstbehalt?

wenn man auf Cozumel ein auto mietet und damit aufs festland will, kommen aber jedesmal einige kosten dazu.

mexiko-mexiko.de/index.php/services-infos/re…

ich weiss zwar nicht, wie alt diese info ist - aber günstiger ist die autofähre sicherlich nicht geworden.

also für eine fahrt ca. 48 € und die fahrt dauert ca. 75 min.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
12 715 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
5. AW: Fortbewegung Cozumel

Naja, auf die Fähre muss man ja mit dem Mietwagen nicht. Da fährt man wirklich besser als Fussgänger. Auto auf der Fähre wird sowieso von den meisten Vermietern nicht erlaubt.

zu den Preisen: Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, Haftpflicht aber nur 35.000 Euro kostet unter 20 Euro. Haftpflicht von 7.5 Mill. bis 10. Mill kostet ab 33 Euro für 24 Stunden.

Frankreich
Reiseziel Experte
für Frankreich, Mexiko, Paris, Hawaii, Puerto Rico, Florida
Beitragender der Stufe 
6 688 Beiträge
143 Bewertungen
169 "Hilfreich"-Wertungen
6. AW: Fortbewegung Cozumel

Beate, so wie ich dich kenne, würdest du aber auch kein auto mit haftpflicht von z.B. 35.000 € mieten....

eine variante wäre aber einen scooter zu mieten - wenn man sich dann traut - ist auf jeden fall günstiger als ein auto.

ob man auch golf carts mieten kann, weiss ich nicht - manchmal heisst es ja, manchmal nein....

sowas hatten wir auf islas mujeres gemietet, macht viel spass, so schön langsam durch die gegend zu tuckern.

da müsstest du dich mal vor ort erkundigen, nicO.

Munich
Reiseziel Experte
für Oman, Utah, Gardasee, Kalifornien, Arizona, Alaska, Kanada, Yukon, Britisch-Kolumbien, Chile, Argentinien
Beitragender der Stufe 
12 715 Beiträge
7 Bewertungen
8 "Hilfreich"-Wertungen
7. AW: Fortbewegung Cozumel

"""Beate, so wie ich dich kenne, würdest du aber auch kein auto mit haftpflicht von z.B. 35.000 € mieten...."""

Stimmt! Da kennst Du mich wirklich.:)

Aber auch 30 Euro für einen Tag ist immer noch günstiger als 50 Euro. Und ich würde auch keinen Skooter mieten. Da hast Du ja gar keine "Knautschzone". Allerdings auf Isla Mujeres wäre das eine schöne Alternative, da ist ja nicht so viel Verkehr.

Antwort auf: Fortbewegung Cozumel
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.
Antworten auf Ihre Fragen zu Cozumel