Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 1 von 11 Restaurants in Retz
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität

Details

KÜCHEN
Österreichisch, Europäisch, Zeitgenössisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Mahlzeiten
Abendessen, Brunch, Mittagessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen
Bewertungen (50)
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
Bewertungen filtern
47 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
37
7
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
37
7
2
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 19. April 2022 über Mobile-Apps

Hier ist alles perfekt: das Ambiete ist geschmackvoll und gemütlich, der Service sehr zuvorkommend und freundlich, die Gerichte köstlich! Zu unser großen Freude gab es perfekt zubereitete Innereien z.B. Nieren oder Hühnerleber. Ein Gedicht!

Besuchsdatum: April 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 16. April 2022 über Mobile-Apps

Nachdem wir im Retzerland ein paar erholsame Tage verbrachten, haben wir auf Grund der guten Bewertungen und Auszeichnungen per Mail einen Tisch für zwei reserviert. Wir wurden höflichst empfangen, sehr umsichtig und professionell bedient und vor allem haben wir hervorragend gegessen. Die Vorspeise Jakobsmuschel auf...Grammeln und roten Rüben war ein Gaumenschmaus, anschließend ein zarter Kaninchenrücken mit Spargel, auch das Gustostückerl vom Tafelspitz war ein Traum, die Desserts waren das finale Highlight - Zimtschneckenschmarrn und Topfensouffle-Torte in Vanillesauce. Das Ambiente und die Dekoration im Lokal steigern den Wohlfühlfaktor nochmal. Hier stimmt das Gesamtpaket zu 100 Prozent, deshalb kommen wir bald wieder!Mehr

Besuchsdatum: April 2022
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 31. Juli 2021

Gutes Corona Management. Sehr schöner, schattiger Gastgarten. Wiener Schnitzel von sehr guter Qualität, sehr guter Grüner Veltliner DAC. Aufmerksamer Kellner. Preislich etwas überteuert.

Besuchsdatum: Juli 2021
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 24. August 2020 über Mobile-Apps

Ausgezeichnetes Essen in einer sehr angenehmen Atmosphäre. Tolles freundliches Service. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?2  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 15. August 2020 über Mobile-Apps

Haben toll gegessen. Sehr freundlicher und kompetenter Service, netter Gastgarten, die Blunze mit Chilikraut und die Kalbsleber vom Feinsten. Gute Auswahl offener Weine. Ein Landgasthof wie aus dem Bilderbuch. Kommen sicher wieder mal vorbei.

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?1  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 6. August 2020 über Mobile-Apps

Unweit von Retz, knapp an der Tschechischen Grenze liegt der idyllische Retzbacherhof. Die Karte ist übersichtlich, die Zutaten aus der Region. Der Wirt kocht mit Leidenschaft. die Wirtin ist eine richtig gute Gastgeberin, hat ihr super Team gut im Griff und berät die Gäste nicht...nur die Weinbegleitung betreffend hervorragend. Man fühlt sich rundum wohl und willkommen. Der Gastgarten ist stilvoll und gemütlich, das Ambiente entspannt. Das Essen - wir hatten Suppen, dann Beiried (ein Gedicht) und eine unglaublich zarte Hühnerbrust. Mein Mohn-Marillenkuchen sooo lecker. Meiner Bitte nach gekühltem Rotwein wurde ohne mit der Wimper zu Zucken folge geleistet. Wir sind sicher bald wieder da ! Neues Lieblingslokal in der Region 😍Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?3  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 12. Oktober 2019

Best off Retz ,,,,toll Note 1 Super Weinkarte und hervorragende Küche Personal endlos freundlich und kompetent

Besuchsdatum: Oktober 2019
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 28. Juni 2019

Ein mehr als übertroffener Sonntag Mittag im Weinviertel. Vom Personal über Kulinarik nichts, aber absolut gar nichts zu bemängeln—> „Pollak eben“wie es Freunde schon sagten.“Sie haben recht behalten“. Vom Schweinebraten über ein Kalbsschnitzel sowie der Knackersalat, einfach toll. Weniger ist halt eben mehr und das...scheint dieses Haus absolut zu zelebrieren, allerdings auf sehr hohem Niveau. Wenn wir Wirtshäuser diesen Formates mehr hätten , wäre es eine Bereicherung für Österreich. Wir kommen wieder, Danke!Mehr

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 26. Juni 2019

Unser Besuch erfolgte an einem Samstagmittag, ca. 13:00 Uhr. "Sie haben nicht reserviert...?" wurden wir begrüßt. Das schien ein schwieriger Fall zu sein. Es wurde etwas ratlos im Reservierungsbuch geblättert, dann entschwand man wortlos und ließ uns stehen. Das Lokal war zu etwa zwei Dritteln...besetzt, und es war wohl nicht zu erwarten, dass um diese Zeit am Samstag noch der große Mittagsansturm einsetzen würde (ist auch nicht geschehen, nach uns kamen kaum noch Gäste). Wir standen 2-3 Minuten herum, wurden dann zu einem Tisch geleitet, hinter dem mehrere leere und offensichtlich nicht reservierte Tische waren - es gab also mehr als genug Platz. Dort saßen wir dann mindestens 5 Minuten, während 6 oder 7 Mal Service-Damen in braunen Schürzen vorbeischwebten, die Tische musterten - und wieder verschwanden. Offenbar war es nicht deren Aufgabe, den Gästen eine Speisekarte zu reichen - dies ist wohl dem Chef de Rang vorbehalten. Dieser sammelte am Nebentisch Speisekarten ein, kam aber auch nicht auf den Gedanken, vielleicht zwei davon an uns weiterzugeben. Er nahm alle wieder mit. Wir begannen uns gerade unsichtbar zu fühlen, als er dann doch Zeit fand, uns welche zu überbringen. Wein und Bier kamen schnell und waren gut und richtig temperiert. Das versprochene Wasser zum Wein musste allerdings reklamiert werden. Dann kam das Essen: Das Kalbsbeuschel hätte so viel Potenzial gehabt, zartes, saftiges Fleisch - aber alles, was man schmecken konnte, war 1. Sellerie, 2. Sellerie und dann nochmals Sellerie. Hätte man ein Drittel davon verwendet und wäre eine Spur sparsamer mit dem Essig gewesen, wäre es ein sehr gutes Gericht gewesen. Was hat sich der Koch dabei nur gedacht? Selleriebeuschel? Und leider setzte sich das Drama beim Wienerschnitzel fort: Ein gutes kann man einfach mit der Messerkante zerteilen. Leider war das Kalbfleisch staubtrocken, teilweise durchzogen und musste regelmässig zersägt werden und kaute sich dementsprechend. Kein Vergnügen! Immerhin war die Optik perfekt, aber lieber wäre es uns umgekehrt gewesen. Der sehr süß schmeckende Kartoffelsalat dazu ist Geschmackssache. Die Portionen waren ordentlich und die Preise sind dem an sich leicht gehobenen Niveau des Lokals angemessen, diesbezüglich gäbe es nichts zu klagen. Während des Essens patrouillierten weiterhin die braungeschürzten Damen auf und ab - aber auf das leere Weinglas wurde nicht reagiert, ein aktiver Kommunikationsversuch blieb unbemerkt, aber die Chefin nahm unseren Wunsch nach einem weiteren Glas an, das auch sehr schnell kam. Es war unser erster Besuch dort, und leider wird es auch der letzte sein. Neben der schwachen Vorstellung der Küche fühlten wir uns auch nicht sehr willkommen. Schade - sicherlich ist es nicht immer so, denn ansonsten hätte es wohl keine Haube gegeben.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?1  
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 20. Jänner 2019

Ein Besuch bei Harald Pollak im Retzbacherhof ist jedes Mal ein Genuss! Egal ob mit Auto oder Schnellbahn - von Wien wunderbar erreichbar. Für den Gaumen immer eine Freude - ob klassische Hausmannskost oder raffinierte Spezialitäten. Perfekte Qualität, hervorragendes Service und authentische Atmosphäre machen dieses...erstklassige Wirtshaus im nördlichen Weinviertel aus. Herrliches Essen und immer die passende Weinempfehlung von Sonja Pollak für den gewählten Gang!Mehr

Besuchsdatum: Jänner 2019
Hilfreich?
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Schlosshotel Mailberg
89 Bewertungen
16,86 km Entfernung
Schüttkasten Geras
58 Bewertungen
24,38 km Entfernung
Amethysthotel Mantler
16 Bewertungen
24,89 km Entfernung
Hotel Öhlknechthof
29 Bewertungen
27,89 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Rodinná restaurace a penzion ''U Fandy''
8 Bewertungen
3 km Entfernung
Restaurace Hotel Vinice-Hnanice
41 Bewertungen
4,71 km Entfernung
Maehrische Botschaft im Weinschlossl
53 Bewertungen
3,65 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Die Angergärten In Unterretzbach
0,17 km Entfernung
Rockabilly Weinkult
4 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Weingut Rucker
1 Bewertung
0,28 km Entfernung
Pfarrkirche St. Jakob Unterretzbach
0,32 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Retzbacherhof).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Retzbacherhof

So bewerten Reisende Retzbacherhof auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4.5
  • Qualität: 4.5