Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tisch reservieren
2
Fr., 22.10.
20:00

Gesamtwertungen und Bewertungen

Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch, Europäisch, Mitteleuropäisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Vegane Speisen
Mahlzeiten
Abendessen, Mittagessen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Die ehemalige Stallung ist heute ein reizender Raum, in dem Terrakottafliesen, warme Töne und eine alte Backsteindecke für ein schönes Ambiente mit län...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Der MICHELIN Teller: eine Küche mit guter Qualität
Standard-Komfort. Unsere schönsten Adressen.
Bewertungen (76)
Bewertungen filtern
56 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
11
2
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
41
11
2
2
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 27. Juni 2021

Das Restaurant wurde uns empfohlen und gefiel uns hervorragend. Das Ambiente ist stimmig, das Personal freundlich. Die Speisekarte ist klein, aber es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Essen hat uns wirklich überzeugt. Es war so gut, dass wir noch einen Dessert nahmen, obwohl...wir eigentlich schon satt waren. Insgesamt ein sehr gelungener Abend.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2021
Hilfreich?
Bewertet am 20. Oktober 2020

Über Auszeichnungen freuen sich natürlich die Ausgezeichneten und das ist auch gut so. Als Gast muss man da ab und an mal Abstiche machen. Hier nicht unbedingt ... Reservierung als "Nicht Hotel Gast" ist selbstverständlich, als Empfehlung wollten wir uns das aber gönnen. Das Ambiente...empfanden wir als sehr angenehm und freuten uns dann auf einen Abend mit kulinarischen Highlights. Die Auszeichnungen haben unsere Erwartungen natürlich deutlich angehoben und so sind Kleinigkeiten durchaus für uns ins Gewicht gefallen. So war die Begrüßung freundlich wie es sich gehört und wir wurden zum Tisch geleitet. Die Getränkekarte wurde gebracht, die persönliche Menükarte lag am Platz und wir wurden über die Empfehlung des Tages informiert. Das war aber schon fast die höchste Form der Aufmerksamkeit, denn z.B. das Nachschenken von Wein und Wasser fehlte ab diesem Zeitpunkt ... Die persönliche Menükarte war, sagen wir mal, sehr übersichtlich. Kleine Karten sind immer prima, doch hier fehlte uns wirklich die Auswahl. Persönliches Pech, sehe ich auch so. Nach der Bestellung kam Brot mit einer Creme vorweg um die Wartezeit etwas zu verkürzen. Wir vermissten dann doch den bei der Reservierung angekündigten Gruß aus der Küche, gerade nach dem schriftlichen Chi-Chi auf der Karte. So wählte ich eine Vorspeise, Salami-Brot, Feldsalat und weitere toll erwähnt Kleinigkeiten. Sehen wir es mal positiv, meine Frau hat sich über viel Salat als Vorspeise freuen dürfen. Hauptgang: Chateaubriand vom Kalb und das Tagesgericht. Beide Gerichte waren sehr gut zubereitet und wirklich reichhaltig. Das Fleisch war auf den Punkt, sehr zart und geschmacklich wirklich ein Highlight. Die Beilagen ergänzten das Gericht jeweils wunderbar. Da gibt es nichts zu beanstanden! Die Dessertauswahl war, sagen wir mal rudimentär und entsprach leider nicht unserem Geschmack. Persönliches Pech und eben der persönliche Geschmack, hatten wir schon. Der Espresso hat geschmeckt und so haben wir einen angenehmen Abschluss gefunden. Also, der Besuch lohnt sich. Wenn man mal von dem Chi-Chi absieht, steckt da eine Küche hinter, die ihr Handwerk versteht. Beim Service müsste noch etwas geschliffen werden an der Aufmerksamkeit, höflich sind die Damen und Herren ja schon.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 19. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Das Essen war sehr gut!! Sehr schade war der Tisch direkt neben der lauten Schwingtür zur Küche, die alle 30 sek bewegt wurde. Absolut schrecklich! Auch auf Wunsch keine Änderung , obwohl ein anderer Tisch frei war und frei blieb. Auf jeden Fall darauf achten,...hat leider alles verdorben, schade. Nicht nochmal.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 28. September 2020

Eine ganze Woche lang wurden wir (Halbpensionsgäste mit Menüwahl ) hier mit exzellentem Essen und Weinen aus einer ausreichend großen Weinkarte verwöhnt. Die aufmerksame freundliche Bedienung war immer bereit, besondere Wünsche (Austausch einer Menükomponente etc.) umzusetzen. Bei der Auswahl eines passenden Weins wurde genau wie...bei der Auswahl eins geeigneten Digestifs beraten. Es gab fast nichts zu bemängeln.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?
Bewertet am 23. September 2020

Zum Abschluß unseres einwöchigen Hotelaufenthaltes im Hotel am Brühl wollten wir auch die hochgepriesene Restauration im Hotel noch ausprobieren. Leider war es schon zu kühl für den wunderschönen Innenhof des Hotels, aber auch die Weinstube hat ein schöne, gediegene Atmosphäre. Wir wurden freundlich zu unserem...Tisch gebracht, die männliche Bedienung war wirkte allerdings etwas unterkühlt. Als Vorspeise wählten wir den Salat von der Ur-Tomate und Schaumsuppe vom Blumenkohl, als Hauptspeise das Gebratenes Lachsfilet und Rosa Rinderfilet. Die Speisen waren wirklich sehr gut und haben uns auch geschmeckt (das Rinderfilet war vielleicht etwas zu lange auf der Flamme), aber irgendwie wir aufgrund der Auszeichnungen noch etwas mehr erwartet. Insofern empfehlenswert, gute Küche, schönes Ambiente.Mehr

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 17. August 2020

Wir hatten einen netten Abend dort. Das Essen war erstklassig, Salat aromatisch, Schweinebacken butterzart, Rinderfilet 1A. Nun schien es so, als unsere Bedienung eher an die größeren Tischen interessiert war als an uns. Unser Nachbartisch waren ebenfalls zur Zweit, die andere Kellnerin war ständig dort...und hat Wasser und Wein nachgeschenkt während unser Keller nur zu uns kam, als er das Essen uns gebracht hat. Nichtsdestotrotz war er auch freundlich. Nur in einem edeln Restaurant wie die Weinstube hätten wir etwas mehr Aufmerksamkeit gewünscht.Mehr

Besuchsdatum: August 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 17. Juli 2020

Hochpreisiges Restaurant mit kleiner aber wirklich guter Speisenauswahl und wirklich sehr ordentlichen Weinen

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 28. Juni 2020 über Mobile-Apps

Wir verbrachten eine Nacht in diesem schönen Romantik Hotel. Sowohl der Innenbereich als auch die Terrasse sind wunderschön. Aufgrund des tollen Wetters speisten wir auf der schönen Terrasse. Der Service sehr freundlich und schnell, das Essen qualitativ sehr hochwertig und geschmackvoll. Ansprechend angerichtet. Klare Empfehlung!!!

Besuchsdatum: Juni 2020
Hilfreich?3  
Bewertet am 20. Jänner 2020

Wir haben im Hotel am Brühl übernachtet und hatten beide Abende einen Tisch im Weinstübchen reserviert. Am ersten Abend hatten wir uns ein dreigängiges Menü mit Weinbegleitung gegönnt. Die ausgewählten Weine haben hervorragend zum Menü gepasst. Angefangen wurde an beiden Abenden mit einem kleinen Brotkörbchen...mit hausgemachten Kräuterschmand, danach gab es beide Tage einen sehr leckeren Gruß aus der Küche. An dem Essen gab es nichts zu bemängeln, es waren irre Geschmäcker kombiniert, wir haben Dinge probieren dürfen, die wir noch nie gesehen oder gehört haben. Das Ambiente ist sehr gemütlich, wir wurden an beiden Abenden von der sehr netten Chefin Frau Wölfer umsorgt. Aber auch ihr gesamtes Team ist sehr nett, hat immer ein Lächeln auf den Lippen... Alles in allem waren es zwei tolle Abende, mit großartigem Essen, für die man gerne auch einmal etwas mehr bezahlt.Mehr

Besuchsdatum: Jänner 2020
Hilfreich?5  
Bewertet am 25. November 2019

Während unseres Aufenthaltes im Romantik Hotel am Brühl kamen wir in den Genuss eines wundervollen Abendessens. Die Speisekarte ist raffiniert und leicht asiatisch angehaucht. Es steht ein mehrgängiges Menü zur Auswahl, auch mit Weinbegleitung, oder man stellt sich die Gänge selbst zusammen. Der Hauptgang mit...Hirsch für 29 EUR war sehr lecker, üppig und preislich absolut gerechtfertigt. Der Service war sehr aufmerksam.Mehr

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?3  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Romantik Hotel am Brühl
346 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Best Western Hotel Schlossmühle
320 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Hotel Domschatz
182 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Hotel Maria Aurora
28 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Schiller's
281 Bewertungen
0,42 km Entfernung
FischKate
139 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Brauerei Lüdde Quedlinburger Brauhaus-Gasthof
689 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Le Feu - Der Flammkuchen in Quedlinburg
232 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Altstadt
954 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Quedlinburg Schloss
226 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Rathaus
88 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Kirche St. Servatius
204 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Weinstube im Hotel am Brühl).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen
Häufig gestellte Fragen zu Weinstube im Hotel am Brühl

So bewerten Reisende Weinstube im Hotel am Brühl auf Tripadvisor in den folgenden Kategorien:
  • Küche: 4.5
  • Service: 4.5
  • Qualität: 4
  • Einrichtung: 4