Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Ventnor
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

The Hambrough Restaurant

Beansprucht

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 24 von 43 Restaurants in Ventnor
Zertifikat für ExzellenzGewinner 2015
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
$ 9 - $ 36
KÜCHEN
britisch, mediterran
Andere Ernährungsformen
glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Standort und Kontakt

Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (226)
Bewertungen filtern
81 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
51
21
7
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
51
21
7
1
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 81 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. März 2017

Wir hatten das Frühstück hier, als wir im Hotel und es war fabelhaft! ! Kann es sehr empfehlen für Tee am Nachmittag zu.

Besuchsdatum: Februar 2017
Bewertet am 26. Oktober 2016

Lokale Produkte, gut zubereitet. heiß serviert und nicht fettig. Reizend Bäcker Brot, und eine große Auswahl an Gebäck und Extras.

Besuchsdatum: Oktober 2016
Bewertet am 10. April 2016

Alle gut!Super Service, sehr freundlich super Essen kommen auf jeden Fall wieder zurück in nicht zu ferner Zukunft.

Besuchsdatum: April 2016
Bewertet am 3. Oktober 2015

Sauber, warm und das Personal war sehr hilfsbereit und angenehm. Das Frühstück war sehr gut mit viel Auswahl. Die Betten waren bequem und der Blick aufs Meer vom Schlafzimmer war ausgezeichnet. Parken kein Problem, aber Vorsicht vor dem sehr steilen Hügel mit einbezogen. Es ist...nicht wirklich ein Restaurant's- mehr von einem der oberen Klasse B und BMehr

Besuchsdatum: September 2015
Bewertet am 30. September 2015

Wir kommen gerade von einem langen Wochenende am IOW kommen und übernachteten im Hambrough. Wir waren in Zimmer 2. Es war sehr sauber und komfortabel, mit einem exzellenten Blick. Gute Lage. Das Frühstück war auch sehr gut. Das Personal war freundlich. Es ist eine Schande,...dass man nicht ein Koch mehr Abendessen zu bieten haben. Aus diesem Grund war es ein wenig teuer, es ist im Grunde genommen ein B & B.Mehr

Besuchsdatum: September 2015
Bewertet am 29. August 2015

Wie ein geboren und aufgezogen Islander, dass weiter umgezogen ist, ist es schön, hier wieder hin zu kommen und besuchen Sie das Beste zu bieten hat und meine, es gibt ein paar nette Lokale zu fahren! Ich war überrascht, als ich feststellte, dass so viele...'overners' nicht gewesen wäre, von denen einige meiner engsten Freunde sind. In den letzten zwei Jahren haben uns Mädchen etwas abseits für den Sommer Wochenende Abenteuer, voller wunderbares Essen und fantastischen Attraktionen. Dieses Jahr haben wir den Knoblauch Festival (sie dachten, dass ich war Nüsse und, dass so etwas existiert nicht zuerst), Carisbrooke Castle, Osborne House, der wenig Gloster, Das Yarbridge Inn und, dass die großen Kinder wir sind, Blackgang Chine. Am Ende unserer fantastischen Reise, Ich buchte der Nachmittagstee im Hambrough, was ich gehofft hatte, dass es sehen Sie unser Urlaub auf einem hoch gehen. Leider war ich wirklich enttäuscht. Wir lieben Tee am Nachmittag und haben schon mehrere Male so unsere Verhältnisse relativ hoch sind. Ich habe zu beiseite gelegt zu sorgen, dass meine Kritik ist fair ausprobiert, aber es war immer noch weit unter dem was ich glaube, das war akzeptabel. Ich buchte einen Tisch mit Blick auf das Meer und die sehr nette Dame, die meine Reservierung angenommen, dabei freundlicherweise auf unseren Wunsch für Tee um 16 Uhr obwohl das später als sie würde normalerweise bieten's. Toller Start! hat mir viel Vertrauen in was zu kommen, vor allem nachdem wir so viele gute Dinge gehört. Wir kamen ein bisschen früher und es gab nicht eine Seele in Sichtweite, die Lobby schallte wie wir wegen der Stille gingen und wir mussten die Klingel. Ein sehr herrichtet begrüßt, angenehme Dame uns und brachte uns zu unserem Tisch im Speisesaal. Es war kalt und abweisend, Charakter und wieder einmal ruhig. Der Tisch wurde schlecht platzierten mit zwei von uns mit dem Rücken zur Aussicht - Seite auf vielleicht besser sein können. Der Fußboden war aus Holz und schallte wie wir gingen und wieder war es nicht eine Person in Sichtweite. Es fühlte sich wie sie waren geschlossen! Wenn man bedenkt, war dies ein wunderschönen sonnigen Nachmittag auf einem Sonntag im August und so sollte es schon voll, es sei denn jeder war ich denke. Wir waren eine Tasse Tee oder Kaffee - ein guter Anfang für den Nachmittagstee angeboten. Die Becher auf dem Tisch waren die billig, Kaffee Marken-Toilettenartikel Tassen. Wir waren Whispering Gespräche der Stille eigentlich unbequem war. Der Tee war ein einfaches Teebeutel in blah Pot. Ich bin es gewöhnt, einen Tee Menü und Tee von losen Blättern aber wieder, vielleicht sind meine Standards zu hoch, aber ich eine gleichwertige Pot Osborne House Cafe hatte ... An dieser Stelle, fragten wir, ob wir ein wenig Musik konnte man auf weil wir so unangenehm sein. Sie freundlicherweise verpflichtet aber ich uns gewurmt zu fragen. Kein Tee am Nachmittag Menü war je präsentiert, noch waren wir die Option auf ein Glas Champagner, was wir noch recht gut gefallen haben, gehören neben dem Ausbau angeboten. Das Essen kam allerdings nicht auf die üblichen steht wir erwartet hatten. Dies ist der Spaß beginnt. Zwei der vier von uns beiden hatte Ernährungsanforderungen erfüllt, die beide glutenfrei und einem auch ohne Milchprodukte. Es gibt gegenüber ein anderes saß. Die Kellnerin, die uns war nicht die ursprüngliche Dame und, während es angenehm, sie erachteten mich nicht als übermäßig hell. Sie hatten eine Holztafel mit den Gebäcke an, eine Seite GF und die anderen normal. Ja, auf der selben Teller. Glücklicherweise, sie sind nicht unter Zöliakie, nur keinen Milchzucker aber sie waren nicht zu wissen, dass. Die Halbpension war mit Meiner Freundin vor mir und das 'normale' in front of the 2 mit den Ernährungsanforderungen aufgelegt. Wir zeigten sich die Kellnerin, die nur ein Lächeln auf den Lippen und lief. Wir haben dann faffed über versucht zu schieben sie die Halbpension an der Rand von den Tisch, um Tassen und Teekannen usw. also konnten wir holten ihn und biegen Sie rechts ab. Keine große Sache, aber ein wenig seltsam. Die Kuchen dann kam gefolgt von Scones präsentiert auf Schiefer Achterbahnen. Der Tisch wurde so unordentlich mit Tellern, Besteck, Tassen, Boards, Achterbahnen und was man sonst wir über auf den Tisch neben uns ausgeschüttet. Gute Arbeit war es leer! Auf die Qualität des Essens. Es war in Ordnung. Ok. Durchschnittlich. Aber, für £20 pro Person erwartet ich etwas mehr als das aus dem Laden leckere Makronen auf dem. Ein großes, recht trockenen Scone war gegeben und die Kuchen waren in Ordnung. Die Sandwich Füllungen wieder waren bestenfalls ok. Nach einer Stunde auf harten Liegen in einem bookless Bibliothek saßen, waren wir enttäuscht und über bereit zu gehen. Kurz vorher baten jedoch eines der Mädchen für ein Glas Wasser. Die Kellnerin sah geschockt und antwortete: "Wasser aus dem Wasserhahn?" wie wenn man ihr eine Kuh in Indien zu opfern gefragt. Nachdem wir holten sich selbst. neben der Boden, sie haben es geschafft die Anfrage zu erfüllen hatte aber eindeutig zu gehen für eine Lüge nach, weil wir sie nicht wieder gesehen haben. Wir zahlten die Rechnung und links. Ich war so enttäuscht, dass der Höhepunkt unserer Reise so öde worden war und es war meine Schuld für Buchung. Ich war dort zu buchen Sie das Royal, wo wir hin und her gerissen zwischen den beiden gewesen, aber entschieden uns für die Hambrough für die Aussicht. Ich wünschte, ich hätte die Alternative jetzt holte wie ich weiß, dass sie alle waren, die wir haben wollten. Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal glaube ich, aber ich kann gar nicht anders, als das Gefühl helfen lassen ich meinen Freunden weiter mit meiner Wahl.Mehr

Besuchsdatum: August 2015
Bewertet am 30. Oktober 2014

Ich war hier für ein Jubiläum zu feiern Mahlzeit mit meiner Frau und wir hatten beide das leckere Menü. Das Essen und der Service war außergewöhnlich. Der einzige Nachteil war das Restaurant schien zu fehlen ein wenig Atmosphäre. Ich bin mir sicher während des Tages...der Blick auf den allgemeinen Ambiente trägt aber in der Dunkelheit mangelte es jeder 'wow' Faktor.Mehr

Besuchsdatum: Oktober 2014
Bewertet am 29. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Nicht viel mehr zu sagen. Alles aus der direkten Umgebung und geliefert zu einem extrem hohen Standard. Weiße Schokolade und iow blaue Käse, Eis war eine totale Widerspruch, traumhaft gut funktioniert und die Rote Beete und Ente Ei Vorspeise uns umgehauen.

Bewertet am 5. September 2014

Es hat uns sehr gut gefallen unser Essen hier. Wir entschieden uns für das allabendliche Degustationsmenü, reichlich und gut verteilt und sehr lecker. Der Service war ausgezeichnet und es war gat zu haben einen Tisch im Fenster mit Blick auf den Hafen. Ich würde das...Restaurant jedem empfehlen, der nach Ventnor empfehlen.Mehr

Besuchsdatum: September 2014
TheHambrough, Manager von The Hambrough Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. September 2014
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. September 2014

Wir aßen hier vor einer Woche mit Freunden wir freuen uns auf ein gastronomisches Erlebnis und während das Essen wirklich hervorragend war die Atmosphäre öde. Außerdem hatte ich fragte Buchung (und wieder am Tag) über glutenfreien Alternativen und hat mir versichert dies würde gerichtet werden....In diesem Sinne, und hoffen nicht zu haben, ständig erwähnt, dass meine Bedürfnisse Rücksicht genommen, ich musste die Kellner über jeden Kurs (glutenfreies Brot schien endlich). Wir haben ein lachen, wenn das custard Tarte anschaute als es ohne die Torte, z.B. custard in Kochkurs teilgenommen Marketing-Sprache handelt angeboten! Andere Betriebe auf der Insel auf dem Gipfel. Eigentlich schade, denn das Essen am Ende war super und der Wein war exzellent.Mehr

Besuchsdatum: August 2014
TheHambrough, Manager von The Hambrough Restaurant, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. September 2014
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 112 Hotels in der Umgebung anzeigen
The Hambrough
419 Bewertungen
0,01 km Entfernung
St. Augustine Villa
189 Bewertungen
0,06 km Entfernung
The Royal Hotel
1 614 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Hillside Hotel
511 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 780 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Le Tour Du Monde
705 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Tramezzini
444 Bewertungen
0,16 km Entfernung
The Bistro
337 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Two Cooks
85 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 360 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
St Boniface Old Church
59 Bewertungen
1,57 km Entfernung
Bonchurch Landslip
57 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Steephill Cove Beach
507 Bewertungen
1,4 km Entfernung
Ventnor Park and Putting Green
132 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (The Hambrough Restaurant).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen