Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 51 von 270 International in Wien
Nr. 405 von 3 738 Restaurants in Wien
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

PREISSPANNE
$ 12 - $ 84
KÜCHEN
Mediterran, International
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet, Glutenfreie Speisen
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen, beschreibung
Bewertungen (282)
Bewertungen filtern
170 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
101
39
15
8
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
101
39
15
8
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 29. Dezember 2019

Im Restaurant 1070 gibt es keine Speisekarte, man wird vorher gefragt, was man nicht essen möchte oder darf. Nach 3 leckeren Vorspeisen kann man beliebig weiteressen und bestimmt selbst das Ende mit einem Dessert. Die Zusammenstellung der einzelnen Gerichte, die Portionen und die Frische überzeugten....Gute Weißweine, u.a. ein gemischter Satz, ergänzten die Speisenfolge bestens.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?2  
Bewertet am 10. Dezember 2019

Das Frühstück ist wirklich lecker. Es hat uns gut geschmeckt und wir können es weiterempfehlen. Das Vollkornbrot war sehr gut, die Aufstriche auch.

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 23. September 2019

Schade, wir hatten uns mehr versprochen. Die drei Gänge waren okay, aber nicht wirklich eine kulinarische Neuigkeit oder eine Geschmacksentdeckung. Die Kürbissuppe war wie von Mutti, und der Hauptgang (Lachs auf Belugalinsen) war eigentlich Lachs, gedünstet auf einer Tomaten-Linsen-Suppe, da die Linsen viel zu flüssig...waren. Die zweite Vorspeise, ein Roastbeef auf Salat war OK aber auch keine wirkliche Entdeckung. Für das Lokal ist es gut, dass es am Abend quasi ohne Karte nur ein Menü für alle Gäste anbietet, Was dann an Überraschung bleibt verstehe ich nicht. Besonders wenn man am Nebentisch (in dem engen Gastraum bei stickiger Luft) allerdings schon alle Speisen sieht. Da hatte ich mehr Individualität bei dem Preis für diese drei Gänge erwartet. Uns hat es nicht überzeugt.Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 25. August 2019 über Mobile-Apps

Was für ein Absturz nach 10 erfolgreich Jahren. Die Gerichte haben keine Finesse und sind lieblos angerichtet. Das Thema Gewürze gibt es auch nicht mehr. Koch ist ein Lehrberuf, wenn die Gastgeberin sich selbst an den Herd stellt und zwischendurch immer wieder zur Zigarette und...zum Wein greift hilft das nicht für ein gutes Gefühl. Wir kommen leider nicht wieder.Mehr

Besuchsdatum: August 2019
Hilfreich?
Bewertet am 15. Juni 2019

Wer sich gerne überraschen lässt und gutes Essen schätz, ist hier richtig! Die Speisen sind sehr unterschiedlich, gut gewürzt und liebevoll präsentiert. Die empfohlenen Weine passen hervorragend dazu. Preislich bewegt sich das 1070 im oberen Mittelfeld.

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?
Bewertet am 10. Juni 2019

tolle Küche, die Gastgeber sind super freundlich und sind aufmerksam. Wir durften einen tollen Abend geniessen und zum Abschluss noch eine Partie Schach mit Franz spielen - hat spass gemacht!

Besuchsdatum: Juni 2019
Hilfreich?
Bewertet am 13. Mai 2019

Das 1070 ist ein kleines Hipster-Restaurant am Spittelberg, in dem man uns auch als über 50-jährige geduzt hat. USP ist das Überraschungsmenu als einzige Wahlmöglichkeit. Man kann lediglich Unverträglichkeiten oder unerwünschte Zutaten melden. Ich sagte unter anderem, ich möge keine scharfen Gerichte. Die Basis ist...ein dreigängiges Menu um 27,90 Euro, jeder weitere Gang kostet 8,20 Euro. Bei uns kam als Einstieg ein kleiner Rucolasalat mit warmem, in Kokosmilch gekochtem Rhabarber, der mit viel grob gemahlenem Pfeffer gewürzt war. Gang zwei war ein kleines Gläschen Tomatensuppe mit obenauf einer schönen Schicht schwarzem Pfeffer und einem kleinen Fleischbällchen daneben. Wenn man ein dreigängiges Menu mit Dessert abschliessen will, steigt man jetzt aus. Wir fühlten uns aber noch lange nicht gesättigt. Es kamen zwei Shrimps auf warmem Sauerkraut, das mit - genau - viel grob gemahlenem Pfeffer gewürzt war. Ich stieg aus, um dem Pfeffer auf dem Dessert zu entgehen. Meine Frau, ebenfalls noch hungrig, machte weiter mit einem Stück Reh auf Blaukraut und dann einem winzigen Stück Preiselbeerstrudel. Damit kommt man dann auch auf 55,80 Euro für das Menu, wenn man einigermassen satt werden will. Fazit: Die Küche ist durchaus originell und nicht schlecht, aber "bitte nicht scharf" mit dreimal viel Pfeffer zu beantworten, ist schon fast verhaltensauffällig, und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich ungünstig. Für mehr als 50 Euro pro Person inklusive Wein essen wir normalerweise besser und vor allem stehen wir beide gesättigt vom Tisch auf.Mehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?
Bewertet am 9. März 2019 über Mobile-Apps

Dieses Restaurant ist der reinste Horror! Vergammeltes Ambiente der 80er. Fürchterliches Essen und billigste Zutaten. So kann man sich einen schönen Freutagabend ruinieren! Schämt Euch!!!

Besuchsdatum: März 2019
Hilfreich?3  
Bewertet am 3. März 2019

Man sagt dem Kellner nur an, was man nicht mag, der Rest wird dann als Überraschungsmenü kreiert und serviert. Das Essen ist sehr lecker, dennoch hat man das Gefühl, dass es oft ein Restekochen ist. Bei den Preisen ist das aber auch absolut in Ordnung....Der Service ist sehr aufmerksam und man fühlt sich trotz der kargen Einrichtung wohl. Ein schönes Konzept.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2018
Hilfreich?
Bewertet am 6. November 2018 über Mobile-Apps

Die Chefin hat uns sehr herzlich empfangen, sodass wir uns sofort wohl gefühlt haben. Sie hat uns voller Begeisterung über das Konzept des Restaurants aufgeklärt. Das Essen war extrem lecker. Das Restaurant ist auf jeden Fall einen oder mehrere Besuche Wert!!!

Besuchsdatum: Oktober 2018
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Hotel Sans Souci Wien
2 052 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Hotel Pension Museum
166 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Hotel Admiral
316 Bewertungen
0,22 km Entfernung
25hours Hotel beim MuseumsQuartier
2 906 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Veranda
590 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Zu Ebener Erde Und Erster Stock
568 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Tian Bistro
437 Bewertungen
0,1 km Entfernung
I Ragazzi
524 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Leopold Museum
2 728 Bewertungen
0,26 km Entfernung
MuseumsQuartier Wien
3 867 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Spittelberger Weihnachtsmarkt
208 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Spittelberg Quarter
97 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Restaurant 1070).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen