Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

Nr. 1 164 von 10 077 Restaurants in Rom
Travellers' Choice
GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Italienisch, Römisch, Aus dem Latium, Mittelitalienisch
Andere Ernährungsformen
Für Vegetarier Geeignet
Mahlzeiten
Mittagessen, Abendessen, Spätabends
Alle Details anzeigen
mahlzeiten, funktionen

Das sagt der Guide MICHELIN

Seit 1936 hat dieses Restaurant mit römischer Tradition und Küche großen Erfolg: Wir empfehlen (vor allem an Wochenenden), einen Tisch zu reservieren, ...
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Guide MICHELIN-Website.
Der MICHELIN Teller: eine Küche mit guter Qualität
Standard-Komfort
Bewertungen (5 859)
Bewertungen filtern
377 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
180
114
34
30
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
180
114
34
30
19
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 21. September 2019 über Mobile-Apps

Waren zum Abendessen dort, die tonnarelli cacio & pepe sind echt gut und werden direkt am Tisch fertig gemacht. Es muss unbedingt reserviert werden, das Ambiente und der Service sind gut, man hat nicht den Eindruck von Massenabfertigung. Fazit: Echt gute Pasta bei schönem Ambiente,...Preis für einen schönen Abend zu zweit ok. ;)Mehr

Besuchsdatum: September 2019
Hilfreich?
Bewertet am 13. Mai 2019 über Mobile-Apps

Wir wollten das Felice gerne testen jedoch war in den nächsten Tagen keine Reservierung mehr möglich, so dass wir deren Angebot um 19h zu kommen und bis 20:20h nur bleiben angenommen haben. Das Essen war sehr lecker aber man wurde nur widerwillig nett behandelt. Generell...hatten wir den Eindruck, dass die italienische Herzlichkeit, die wir bei einem unbekannterem Restaurant dort um die Ecke bekamen, nicht mehr vorhanden war, weil der Laden so oder so gut besucht ist.. Wir haben es gesehen und müssen nicht noch mal hin .. Wir finden gutes Essen verbunden mit netten Service besserMehr

Besuchsdatum: Mai 2019
Hilfreich?
Bewertet am 25. Juni 2018

Die weniger rustikale Einrichtung setzt sich wohltuend von den meisten Trattorien in Rom ab. Zwei helle Speissäle mit Tischdecken und Stoffservietten. Optisch also gelungen. Der Service und die Begrüßung waren freundlich, auch wenn man sich ob der Tischwahl sehr unflexibel zeigte und fadenscheinig abtat. Somit...saßen wir neben der Küche im kleineren Saal, der auch deutlich wärmer war (im Sommer ein Nachteil). Es gibt eine ständige Karte, die an jedem Wochentag um 10 Gerichte weitere ergänzt wird. Leider gibt es keine bis kaum Antipasti. Der Schwerpunkt liegt auf Pasta, die wirklich hervorragend war, aber auch sehr üppig portioniert. Eigentlich ist man dann bereits satt. Italienische Paare beließen es häufig bei den Nudeln und gingen nach 45 Minuten wieder. Der von mir bestellte Fischgrillteller war dann auch eher für zwei Personen geeignet. Keiner am Tisch konnte seine Portion auch nur annähernd aufessen. Leider wurde bei der Bestellung auf meine Nachfrage hin erläutert es handle sich um eine "normale Portion". Schade! Dennoch war der Fisch, Calamari und Kaisergranat sehr gut! Eine Sommeliere empfahl den Nocce d'Oro von Regaleali, der ein guter Begleiter war und mit einem kleinen Sauvignon-Anteil recht interessant wirkte. Fazit: besser vorab im großen Saal reservieren, Hauptspeisen unbedingt teilen.Mehr

Besuchsdatum: Juni 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 5. Mai 2018

Zusammenfassung: hier handelt es sich um ein Lokal, das typisch römische Küche serviert. Die selbstgemachten Nudeln schmecken hier besonders gut, deswegen müsst ihr hier Nudelgerichte probieren. Dieses Lokal hat von Michelin die Auszeichnung „Bib Gourmand“ bekommen (sehr gutes Preisleistungsniveau). Lokal: Nicht im Stadtzentrum, auf Grund...der Auszeichnung sehr populär deswegen die Reservierung ist empfohlen und funktioniert sehr gut. Die Einrichtung sehr einfach und modern, mir hat nicht ganz überzeugt, vor Allem die Möbel. Wegen Tischkonfiguration vor allem für Essen mit Freunden geeignet. Auch Businesstreffen wäre ok. Service: nett, schnell aber wenn es voll wird, dann geht die Aufmerksamkeit leicht verloren. Die Leute sprechen gut Englisch. Bierauswahl (vom Fass): hier habe ich nicht aufgepasst. Weinauswahl: hier habe ich etwas mehr Küche also das Wichtigste: wie gesagt Nudelgerichte sind Traum. Probiere unbedingt Pasta Carbonara. In der Sauce, die stark vom Eigelb dominiert ist, findet man Guanciale, also Speck aus Schweinebacken (fettiger als normaler Speck), der in diesem originalen Gericht sich befinden muss. Die Komposition mit der feingeriebenen Käse ist gigantisch. Ich habe hier noch andere typisch römische Pasta „cacio e pepe“ (mit Pecorinokäse und frischgemahlenem Pfeffer) probiert und das war auch gut. Lammgericht als Hauptspeise hat mir dagegen nur gut geschmeckt und Tiramisu war durchschnittlich. Espressotest ist gut ausgefallen. Preisleistungsverhältnis: pro Person muss man 30-40 EUR rechnen also ok. BofG - Wiederkommen/Empfehlungsfaktor (0-100%): 85% wegen Pasta komme ich definitiv noch Mal.Mehr

Besuchsdatum: April 2018
Hilfreich?
Bewertet am 28. April 2018 über Mobile-Apps

Wir waren auf Empfehlung von Freunden aus Rom im Felice. Die Kellner waren sehr freundlich und haben uns gute Empfehlungen zum Essen geben. Die Nudeln waren sensationell, hausgemachte frische Pasta als ersten Gang. Als zweiten Gang hatten wir Fisch und Fleisch, beides wahr sehr gut....Das Tiramisu hat uns als Dessert nicht so geschmeckt, es war eine eigen Machweise und nicht unser Geschmack. Die beiden anderen deserts, einmal Schokoladen Kuchen und ein ricotta Kuchen waren hervorragend. Das Felice ist auf jeden Fall eine Empfehlung! Die Preise sind normal.Mehr

Besuchsdatum: April 2018
Hilfreich?
Bewertet am 2. April 2018 über Mobile-Apps

Der Hype um dieses Restaurant ist schwer nachvollziehbar. Die Tische sind dicht an dicht gestellt, gegessen wird in zwei Staffeln um 19 und um 21 Uhr. Das Essen war enttäuschend, denn aufgrund der Bewertungen und der Preise war natürlich eine gewisse Erwartungshaltung da. Zudem waren...einige der Kellner sehr arrogant, während andere freundlich waren. Zudem wird versucht, den Gästen Gerichte aufzuschwatzen, um mehr verkaufen zu können.Mehr

Besuchsdatum: März 2018
Hilfreich?1  
Bewertet am 2. April 2018 über Mobile-Apps

Warum das Restaurant als Bib Gourmand bewertet ist, haben wir nicht so recht verstanden. Sicher, das Essen, vor allem die Pasta, ist recht ordentlich. Wie in vielen Restaurants in Rom, die zumal deutlich preiswerter sind. Der Lammbraten war leider vor allem fettig und wahrlich kein...Highlight. Das Personal ist recht unfreundlich, die Bestuhlung sehr eng und das Licht einige Nuancen zu hell. In der Tat, wie von vielen hier kritisiert, eher Kantinenatmosphäre... da hat man nicht so recht Lust, bald wiederzukommen...Mehr

Besuchsdatum: April 2018
Hilfreich?
Bewertet am 29. März 2018

das Restaurant soll sehr gut sein, ist jedoch bis zu einer Woche im Voraus ausgebucht - schade auch!

Besuchsdatum: März 2018
Hilfreich?
Bewertet am 2. März 2018

Wir waren schon vor Jahren hier. Dieses Mal haben Freunde uns eingeladen. Da Abends ausgebucht war mussten wir Mittags zu Felice. Wie immer ist alles sehr gut. Höhepunkt war und ist noch immer für mich der Tiramisù ( à la Felice ). Ist ein Must...!!! Einziger Wermutstropfen, da es immer ausgebucht ist, wird man "freundlich gebeten" seinen Tischplatz für andere Kunde zu verlassen ( Schlange steht vor der Tür ). Trotzdem werde ich wieder ... Da Felice demnächst "besuchen" ....Mehr

Besuchsdatum: Februar 2018
Hilfreich?
Bewertet am 6. Jänner 2018

Hervorragendes Essen, kompetentes und freundliches Personal, und ohne Reservierung - denke ich - geht gar nix! Immer wieder!

Besuchsdatum: Jänner 2018
Hilfreich?
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Testaccio
Wenn man den Namen Testaccio hört, denkt man als
Erstes an House-Musik. In dem einstigen Hafen des
antiken Roms und dem früheren Arbeiterviertel gibt
heute fast allabendlich der Bass den Ton an. Mit
seiner Ansammlung von Diskotheken, Nachtclubs,
Straßenpartys und gut besuchten Restaurants hat sich
Testaccio seinen Ruf als Partyviertel wohlverdient. Am
Tag kehrt Ruhe im Viertel ein – zahlreiche kleine,
...Mehr
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Kame Hall
169 Bewertungen
1,72 km Entfernung
Hotel Ponte Sisto
2 136 Bewertungen
1,71 km Entfernung
Grand Hotel del Gianicolo
613 Bewertungen
1,7 km Entfernung
Il faro GIanicolense
2 Bewertungen
1,59 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Masto
474 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Pasticceria Barberini
285 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Piatto Romano
292 Bewertungen
0,16 km Entfernung
La Vecchia Lupiae
197 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Cimitero Acattolico per Stranieri
741 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Nuovo Mercato di Testaccio
322 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Volpetti Salumeria
249 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Testaccio
165 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Felice a Testaccio).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen