Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gesamtwertungen und Bewertungen

GESAMTWERTUNGEN
Küche
Service
Qualität
Einrichtung

Details

KÜCHEN
Deutsch, Café
Mahlzeiten
Frühstück, Brunch
FUNKTIONEN
Zum Mitnehmen, Reservierung möglich, Sitzplätze, rollstuhlgerecht, serviert Alkohol, Service am Tisch, Sitzplätze im Freien
Bewertungen (194)
Bewertungen filtern
147 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
71
42
21
5
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
71
42
21
5
8
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet vor 2 Wochen

Leider nichts! Brötchen trocken, Kellner überheblich. Nicht flexibel bei der Auflage, vom Kellner kein alternatives Angebot! Schade! Innen nette Location.

Besuchsdatum: September 2020
Hilfreich?
Bewertet am 11. März 2020 über Mobile-Apps

Das Café Sterben hat zum Glück hier Halt gemacht! Die holländische Kakaostube ist in Hannover eine Institution! Hier treffen sich buchstäblich alle, die mal in der Innenstadt unterwegs sind. Zum Glück hat die Inhaberfamilie sämtlichen Modernismen getrotzt und die Einrichtung - wie der Name schon...sagt- ganz im holländischen Stil belassen. Die Konditoreierzeugnisse sind vorzüglich und auch der Hunger auf Herzhaftes wird hier gestillt. Und - es ist immer gut besucht!!Mehr

Besuchsdatum: März 2020
Hilfreich?1  
Bewertet am 6. März 2020

Das hier ist eines der wenigen Café's, die ich wirklich gerne besuchen gehe. DIe Kleinigkeiten die man sich hier kaufen kann, sind sehr lecker, und abwechslunsgreich.

Besuchsdatum: Jänner 2020
Hilfreich?
Bewertet am 18. Februar 2020

Ständig gut besucht - ob im Winter oder Sommer. Sehr beliebtes Café - auch bei uns. Die Backwaren einfach nur lecker ! Sehr zu empfehlen. Service sehr zuvorkommend und nett. Diese nette holländische Caféstube kann man wärmsten Herzens empfehlen.

Besuchsdatum: Februar 2020
Hilfreich?
Bewertet am 13. Jänner 2020

An sich war ich schon des Öfteren in der Kakaostube und was die Heißgetränke und den Kuchen angeht, bin ich auch nach wie vor sehr zufrieden. Allerdings wurde mein heutiger Besuch durch einen speziellen Kellner mehr als getrübt, sodass ich aus freien Stücken definitiv nicht...mehr in die Kakaostube gehen werde. Anfangs war alles gut und wir haben blitzschnell unsere Kuchenstücke und die Getränke bekommen - beides war einwandfrei und ohne Mängel. Nach ca. 1 1/2 Stunden ging besagter Kellner durch die Reihen, da seine Schicht zu Ende war und er abkassieren wollte - kein Problem, ist ja ein gängiger Prozess. Ich hatte ein Stück Kuchen und ein Heißgetränk (zusammen 7 Euro) und da ich kein Bargeld hatte, musste ich mit Karte bezahlen. Da hieß es - schon in einem etwas schärferen Ton - dass Kartenzahlung erst ab 15 Euro möglich wäre. Auch kein Problem, hat man ja auch des Öfteren. Ich wollte nur fragen, wieviel Differenz ich noch zu den 15 Euro hätte, denn dann hätte ich mir ggf. noch etwas dazu bestellt um auf die geforderten 15 Euro zu kommen bzw. hätte die Rechnung einfach komplett übernommen. Ich hatte meine Frage gerade angefangen, als er mich bereits nach 4 Wörtern unterbrach und mir ein lautstarkes "ICH HABE IHNEN DOCH GESAGT, DASS SIE ERST AB 15 EURO MIT KARTE ZAHLEN KÖNNEN!" entgegenbellte. Der Ton, so laut und unangemessen, dass mich die Gäste an den Nebentischen schon komisch ansahen. Ich war zunächst einmal so perplex, dass nicht wusste, was ich sagen sollte - ich habe meine Frage dann ebenfalls etwas lauter und bestimmter wiederholt und dann hat er es - oh Wunder - verstanden. Unmöglich. Nicht nur, dass er mich einfach unterbrochen hat und meine Frage komplett zusammenhangslos falsch beantwortet hat, sondern auch, dass er mich vor den anderen Gästen in so eine unangenehme Lage gebracht hat, indem er seine Lautstärke und vorallem seinen Ton nicht unter Kontrolle hat - das geht nicht und gerade im Service ist das mehr als unprofessionell und hat mir persönlich das ganze Cafe damit mies gemacht. Denn wie gesagt: Der Kuchen schmeckt wirklich sehr gut, aber so ein unprofessionelles Verhalten ruiniert einem wirklich den Aufenthalt.Mehr

Besuchsdatum: Jänner 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 4. Jänner 2020 über Mobile-Apps

Wir waren an einem Samstagnachmittag hier und bestellten u.a. ein Stück Himbeertorte. Als meine Tochter den Kuchen zu 2/3 gegessen hatte, bemerkten wir, dass eine Himbeere ein grünliches Stückchen enthielt. Unseres Erachtens eindeutig Schimmel. Wir informierten den Kellner, der mit dem Stück zu seinem Vorgesetzten...lief. Kurz darauf setzte er uns den Teller wieder vor und meinte, dass könne nicht sein, da der Kuchen jeden Tag frisch zubereitet werde. Ich fange in solchen Situationen keine Diskussionen an. Der Kuchen wurde natürlich nicht aufgegessen. Schade, dass mit Reklamation so unprofessionell umgegangen wird. Wir werden nicht wiederkommen.Mehr

Besuchsdatum: Jänner 2020
Hilfreich?2  
Bewertet am 23. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Eine Institution in Hannover, die Wiener Schokolade ist großartig- zu jedem Stadtbummel in Hannover gehört ein Besuch hier einfach dazu.

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?
Bewertet am 12. Dezember 2019

Der Kuchen war gut aber sehr übersichtlich! Der Kaffee war mehr eingefärbtes Wasser. Beim Kakao hatten wir uns mehr versprochen, für eine holländische Kalaostube eher dürftig.

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 6. Dezember 2019 über Mobile-Apps

Wir haben uns nach dem Einkauf entschlossen, hier etwas zu trinken, waren aber ziemlich enttäuscht und können die guten Bewertungen eigentlich nicht nachvollziehen: Der koffeinfreie Kaffee war lauwarm und dünn und für das servierte kleine Tässchen recht teuer. Dasselbe galt auch für den Cappucino (...sehr kleine Tasse, 3,20€, lauwarm) Das sehr kleine Kännchen Ostfriesentee wurde mit zwei Teebeuteln serviert, 4,80€. Zu diesem Preis hätten wir 1. losen Tee und 2. die klassische Sahne für das"Wölkchen" erwartet. Diese bekamen wir übrigens nichteinmal auf Nachfrage. Vielleicht haben wir wegen des Namens des Lokals und dessen langer Tradition falsche Erwartungen gehabt. Die Qualität der Getränke war aber leider nur auf Schnellimbiss- Niveau und dafür unangemessen teuer. Schade.Mehr

Besuchsdatum: Dezember 2019
Hilfreich?1  
Bewertet am 28. November 2019

Gestresste Bedienung und das um 12:30 Uhr, also keine typische Cafe-Zeit und auch nicht voll. Unglaublich kleine Tortenstücke. Keine Milch zum Kaffee trotz mehrfacher Nachfrage. "Höhepunkt": Für die Einnahme einer Tablette wurde um ein keines Glas Wasser gebeten. Diese ca. 100ml Leitungswasser wurde mit 70...Cent berechnetMehr

Besuchsdatum: November 2019
Hilfreich?1  
Mehr Bewertungen anzeigen
Das Beste in der Umgebung
Die besten Hotels in der UmgebungAlle anzeigen
Novotel Hannover
817 Bewertungen
2,14 km Entfernung
Pension - Hotel Avalon
42 Bewertungen
2 km Entfernung
Hotel im Ahrberg Viertel
17 Bewertungen
1,95 km Entfernung
Hotel Schwarzer Bär
38 Bewertungen
1,45 km Entfernung
Die besten Restaurants in der UmgebungAlle anzeigen
Gondel Restaurant
818 Bewertungen
0,05 km Entfernung
BLOCK HOUSE Am Kröpcke
586 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Bavarium
698 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Jack the Ripper's London Tavern
94 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Die besten Sehenswürdigkeiten in der UmgebungAlle anzeigen
Aegidienkirche
250 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Kröpcke-Uhr
112 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Staatsoper Hannover
29 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Leibniz-Denkmal
15 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Holländische Kakao-Stube).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien
Ist das Ihr Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Kostenlosen Eintrag beanspruchen